Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

WIN95 Registry nicht mehr vorhanden, CD-ROM-Zugriff auch nic

JPet / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,

bei mir hat WIN95 die Registry beschädigt oder sogar gelöscht, Sicherungsdateien system.da0 und user.da0 sind nicht mehr vorhanden.
Also wollte ich WIN95 neu installieren, aber das CD-ROM (ATAPI) wird auch nicht mehr erkannt. Deswegen wollte ich den MSCDEX manuell in die AUTOEXEC.BAT eintragen, aber diese Datei ist angeblich nicht vorhanden (d. h. wird bei DIR nicht angezeigt), aber wenn ich eine editierte Version unter dem Namen AUTOEXEC.BAT speichern möchte, dann wird gemeldet, es gebe die Datei schon, dann will ich sie halt überschreiben, aber das geht dann auch schief !

Kennt einer dieses oder ähnliche Probleme und kann mir helfen ?
Hoffentlich hat sich kein Virus breitgemacht ! Oder gibt es einen Virus, der genau so etwas anrichtet ?

Danke im Voraus,
JPet

Andreas42 JPet

„WIN95 Registry nicht mehr vorhanden, CD-ROM-Zugriff auch nic“

Optionen

HI JPet!

Die Datei MSCDEX.EXE liegt im Verzeichnis C:\Windows\Command (bzw. im Command-Verzeichnis deines Windows-Verzeichnisses).

Du weisst aber, dass man zusätzlich noch einen DOS-CDROM-treiber in die CONFIG.SYS einbinden muss, damit MSCDEX das CDROM ansprechen kann?

On das ein Virus sein kann, kann ich dir auch nicht sagen. Aber du könntest (auf einem anderen Rechner) mal den DOS-Virenscanner F-PROT istallieren und auf zwei (virenfreie!) Disketten kopieren. Mit diesen Disketten kannst du dann deinen Rechner auf Viren untersuchen lassen.

Bis denn
Andreas