Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

papierkorb auf allen laufwerken

thorsten.h / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

ich habe zwei festplatten und es befindet sich sowohl auf c:\\ als auch auf d:\\ der ordner "recycled". ich würde den papierkorb gerne nur auf c:\\ haben. wie geht das?

kann ich auch d:\\ für das cd-rom-laufwerk und e:\\ für die zweite festplatte nehmen?

Andreas42 thorsten.h

„papierkorb auf allen laufwerken“

Optionen

Hi Thorsten!

Überprüfe mal folgendes (bei Win98 geht das so, ich denke bei 95 ist es nicht anders):

Rechter Mausklick auf Papierkorb
Eigenschaften wählen
Unter "Global" den Punkt "Laufwerke unabhängig konfigurieren" markieren.
Jetzt kann man für die einzelnen Laufwerke den Punkt "Dateien sofort löschen" aktivieren.

Damit landen die Dateien dann nicht mehr im Recycled-Ordner. Ob man ihn dann löschen kann, weiss ich allerdings nicht, ich habe es nicht ausprobiert.

Das Verschieben des CDROM-laufwerkes "zwische" die Festplattenlaufwerke ist nicht möglich (mit keiner auf DOS basierenden Windows-Version).

Bis denn
Andreas

neanderix thorsten.h

„papierkorb auf allen laufwerken“

Optionen

Du kannst es so machen, wie Andreas beschrieben hat, dann hast du aber nur einen Papierkorb fuer LW C:\; Daten auf D:\wuerde direkt geloescht, wiederherstellen waere nur mit Tools wie den Norton Utilities moeglich.
Einen zentralen Papierkorb fuer alle laufwerke kann man nicht einrichten, zumindest nicht mit Win9x Bordmitteln.

Volker

ChrisPaul thorsten.h

„papierkorb auf allen laufwerken“

Optionen

Bei WinNT geht das mit dem Laufwerksbuchstaben ...
Was solls. Fuck M$.

Chris.

Tom Murx thorsten.h

„papierkorb auf allen laufwerken“

Optionen

Jede Partition hat unter Windows einen Papierkorb, damit die Dateien beim Löschen nicht in den Papierkorb kopiert werden müssen.

Beim Löschen werden die Dateien lediglich umbenannt. Das geht wesentlich schneller.