Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Kein Festplattenzugriff nach Installation von Win95 beim 486

(Anonym) / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Nach Installation von win95 als Nachfolge des win 3.11 erschien beim Nochmal-Start nach dem ersten
Info-Bildschirm die Fehlermeldung "E/A"-fehler. Danach ist jetzt kein Zugriff mehr auf meine Festplatte
möglich. Auch nach dem Disketten-booten bleibt der Fehler konstant. Wie kann ich meie Festplatte
vielleicht sogar meinen ganzen Rechner retten?? e-mail: Torben.Knopf@erziehung.uni-giessen.de
((Anonym))

Antwort:
beschreib deinen PC mal genauer:
welche CPU, MB, FESTPLATTE, WIN95 version, bios-version ....
dP
((Anonym))

Antwort:
Prüf doch mal im BIOS die Festplatteneinstellungen. Möglicherweise sind die Partitionierungsdaten verkehrt. Mit welchem Programm wurde Festplatte partitioniert?
((Anonym))

(Anonym)

Nachtrag zu: „Kein Festplattenzugriff nach Installation von Win95 beim 486“

Optionen

beschreib deinen PC mal genauer:
welche CPU, MB, FESTPLATTE, WIN95 version, bios-version ....
dP
((Anonym))

(Anonym)

Nachtrag zu: „Kein Festplattenzugriff nach Installation von Win95 beim 486“

Optionen

Prüf doch mal im BIOS die Festplatteneinstellungen. Möglicherweise sind die Partitionierungsdaten verkehrt. Mit welchem Programm wurde Festplatte partitioniert?
((Anonym))