Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Win95b lässt sich nicht mehr aus NT4.0 Boot-Manager starten

thomas / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Auf meinem Rechner wurde zuerst DOS 6.22 installiert, dann Win NT 4.0.
Danach habe ich über den BM wieder DOS gestartet und Win 95b installiert.
Lief alle einwandfrei.
Gestern startete ich über den BM Win95b, habe den Start mit F8 abgebrochen
und habe dann die vorherige DOS Version gestartet.
Seitdem lässt sich über den BM win95b nicht mehr starten. Der Bildschrim bleibt
schwarz, man sieht lediglich einen blinkenden Corsor.
HILFE!!!!! (Thomas)

Antwort:
Dualboot von 95b und DOS6.22 ist serienmässig nicht möglich.
Microsoft stellt dazu eine Datei namens "osr2fix.exe" zur Verfügung.
Versuch damit Dein Glück.
Jörg
(JK )

Antwort:
Habe bei Microsoft versucht die "osr2fix.exe" zu bekommen. Gibt es noch eine andere
Möglichkeit oder kennst du die genaue Adresse.
(Thomas)

JK thomas

„Win95b lässt sich nicht mehr aus NT4.0 Boot-Manager starten“

Optionen

Dualboot von 95b und DOS6.22 ist serienmässig nicht möglich.
Microsoft stellt dazu eine Datei namens "osr2fix.exe" zur Verfügung.
Versuch damit Dein Glück.
Jörg
(JK )

thomas JK

„Win95b lässt sich nicht mehr aus NT4.0 Boot-Manager starten“

Optionen

Habe bei Microsoft versucht die "osr2fix.exe" zu bekommen. Gibt es noch eine andere
Möglichkeit oder kennst du die genaue Adresse.
(Thomas)