Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Win NT 4, SP 4

Holger Fey / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Wer kennt sich mit NT aus?
habe 2 PC, 1x PII 128 MB Ram, WIN NT 4 mit SP 4, und P 133, WIN 95, 64 MB,
beide mit Standart-Ethernetkarten vernetzt, NetBEUI-Protokolle + bei NT die üblichen Dienste.
Nachdem alles ganz normal lief, bekomme ich plötzlich bei jedem Booten eine Fehlermeldung:
"Mindestens ein Dienst konnte nicht gestartet werden...",
im Fehlerprotokoll stehen dann folgende Meldungen:
"Ereignis-ID: 3012; Quelle RDR; Warnung: Unerwarteter Netzwerkfehler auf dem virtuellen Kreis zu PC1 ..."
und "ID: 8033; Quelle: Browser; "Wahl auf dem Netzwerk erzwungen, da der Hauptsuchdienst beendet wurde."
Ansonsten funktioniert der Zugriff auf den 2. Rechner normal, abgesehen von einer Verzögerung beim Hochfahren (kommt wohl
Konflikt mit dem erwähnten Hauptsuchdienst).
Wo kanns dran haken?
(Holger Fey)

Antwort:
Ich hatte die gleichen Probleme; nach Netzwerk-Installationen (Dienste, Protokolle u.a.) unbedingt erneut ServicePack anwenden, da meistens Dateien von der Original-CD eingelesen wurden.
(Oliver)

Oliver Holger Fey

„Win NT 4, SP 4“

Optionen

Ich hatte die gleichen Probleme; nach Netzwerk-Installationen (Dienste, Protokolle u.a.) unbedingt erneut ServicePack anwenden, da meistens Dateien von der Original-CD eingelesen wurden.
(Oliver)