Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

wie geht das???????????

Junkie / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

gibt es wirklich eine möglichkeit win 95 so zu installieren, dass es nicht innerhalb der nächsten
vier wochen total im arsch ist?????????? (junkie)

Antwort:
"vier Wochen"??? etwas übertrieben
Ich gebe Billy immerhin 7 Mon.
Eine Gute Win 95B Version läuft bei mir seit 3 Monaten völlig stabil.
(Das ging mit meiner Konf. mit Linux nicht !!!)
Gut ich habe es noch immer nicht geschaft meinen Joist. anzuschließen
(Sidewinder) aber da konnte Mic auch nicht weiterhelfen.
Bin wohl zu blöd dazu...
(Boris)

Antwort:
Hi, bring dein win soweit, daß alle Hardware läuft, Sicherung mit ERU.
Bring die Kiste auf den Stand mit Standardsoftware; Sicherung mit ERU in ein anderes Verzeichnis. Nun kannst Du fummeln, bis Du grün wirst, man muß dann nur übriggebliebene Dateien oder Verzeichnisse löschen.
Man sollte auch die eine oder andere *.vxd und*.dll im Auge behalten.
(dirk)

Antwort:
Du mußt es halt nur so installieren, daß es vor Dir sicher ist ;-))
(Mr. Propper)

Antwort:
das gefühl habe ich auch so langsam...
(junkie)

Antwort:
Mein Tip wäre
- Festplatte partitionieren
- Win95 sauber installieren
- dann auf eine andere Partition kopieren (etwas mit Partition Magic oder anderem)
- einer Version davon kannst du jetzt mit Herzenslust "befummeln"
- wenn Win95 dann am Ende ist einfach Sicherheitskopie über versaute Partition drüber
- alles neu macht der Mai, du kannst von vornem anfangen
(Matthias)

Antwort:
noch einfacher, ghost einsetzen !, gespiegelte festplatte auf cd brennen und nie wieder probleme nach dem absturz (ghost spiegelt keine dateien sondern die kluster der festplatte) viel glück
(peter)

Antwort:
3 partitionen, eine 95, eine 95 zum fummeln (demos, shareware, etc.) + eine 95 backup der 1. partition. 1 & 2 dürfen sich natürlich nicht sehen (bootmanager, z.b bootstar) ich fahre damit seit ca. 1 jahr eine top windows installation & hatte bisher nur einen crash wegen sucking iexplore (aber das ist eine andere geschichte...)
so long,
(TDi)

Boris Junkie

„wie geht das???????????“

Optionen

"vier Wochen"??? etwas übertrieben
Ich gebe Billy immerhin 7 Mon.
Eine Gute Win 95B Version läuft bei mir seit 3 Monaten völlig stabil.
(Das ging mit meiner Konf. mit Linux nicht !!!)
Gut ich habe es noch immer nicht geschaft meinen Joist. anzuschließen
(Sidewinder) aber da konnte Mic auch nicht weiterhelfen.
Bin wohl zu blöd dazu...
(Boris)

dirk Junkie

„wie geht das???????????“

Optionen

Hi, bring dein win soweit, daß alle Hardware läuft, Sicherung mit ERU.
Bring die Kiste auf den Stand mit Standardsoftware; Sicherung mit ERU in ein anderes Verzeichnis. Nun kannst Du fummeln, bis Du grün wirst, man muß dann nur übriggebliebene Dateien oder Verzeichnisse löschen.
Man sollte auch die eine oder andere *.vxd und*.dll im Auge behalten.
(dirk)

Mr. Propper Junkie

„wie geht das???????????“

Optionen

Du mußt es halt nur so installieren, daß es vor Dir sicher ist ;-))
(Mr. Propper)

Junkie Mr. Propper

„wie geht das???????????“

Optionen

das gefühl habe ich auch so langsam...
(junkie)

Matthias Junkie

„wie geht das???????????“

Optionen

Mein Tip wäre
- Festplatte partitionieren
- Win95 sauber installieren
- dann auf eine andere Partition kopieren (etwas mit Partition Magic oder anderem)
- einer Version davon kannst du jetzt mit Herzenslust "befummeln"
- wenn Win95 dann am Ende ist einfach Sicherheitskopie über versaute Partition drüber
- alles neu macht der Mai, du kannst von vornem anfangen
(Matthias)

Peter Junkie

„wie geht das???????????“

Optionen

noch einfacher, ghost einsetzen !, gespiegelte festplatte auf cd brennen und nie wieder probleme nach dem absturz (ghost spiegelt keine dateien sondern die kluster der festplatte) viel glück
(peter)