Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Schwerer Ausnahmefehler OE an Adr. ... in der VXD-datei VMM...

stefan / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe seit kurzer Zeit regelmäßig folgende Fehlermeldung unter Win 95:
Der schwere Ausnahmefehler OE ist an Adresse 0028:C0001736 in der
VXD-Datei VMM(01)+00000736 aufgetreten. Die aktuelle Anwendung wird
beendet.
Drücken Sie Alt,Ctrl, Entf. .....
Der Fehler taucht manchmal von alleine auf, ohne daß daran gearbeitet wird.
Woran kann´s liegen ?
Im Voraus vielen Dank !
(Stefan )

Antwort:
Wenn diese Fehlermeldung seit dem ersten April auftaucht, schau mal nach, ob nicht über den "Autostart", oder zB in der Win.ini ganz oben unter [windows] bei load= ,oder oder run= irgend ein Scherzprogramm gestartet wird....
:-)
(Anton )

Antwort:
Hallo Anton !
Vielen Dank für Deine Hilfe. Leider wird weder in der Win.ini,
noch in der autoexec.bat o.ä. ein solches Programm gestartet.
Der Fehler trat schon ca. 1 Woche früher auf.
Viele Grüße, Stefan
(Stefan)

Antwort:
Kann sein, daß ich mich täusche, kann sein, daß Du den Text des BlueScreen nicht genau genug abgeschrieben hast, aber meines Wissens
sieht der Text an der Stelle "Drücken Sie ...." so aus, daß dann "Strg+Alt+Enf...." steht! Es kommt hier auf die Reihenfolge, die deutsche Bezeichnung (Strg/Alt) und die Plus-Zeichen zwischen den Tasten an..! In Deinem Mail stehen die Dinge dort ziemlich verdreht..!
Deshalb hab' ich zunächst auf ein (nicht genau genug konfiguriertes) Scherzprogramm getippt; es gibt welche,die man solchen Blödsinn in unregelmäßigen Abständen aufführen lassen kann.
Wie auch immer, wenn dieser Schirm auch dann auftritt, wenn Du eine Zeit lang nicht am PC gearbeitet hast - und auch Dein Virenscanner up to date ist - fällt mir auf die Schnelle ein:
--Hast Du einen AMD K6 Prozessor und noch nicht den Patch ( www.processor.org/files.htm)?
--Deine Grafikkartentreiber sind die neuesten?
--Startet irgend ein Systemdienst(scandisk,defrag,etc), während Du eine Anwendung noch laufen hast?
:-)
PS: Auch in der Registry unter Hkey_Lokal_Machine\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion könnte man alle Schlüssel, die mit "Run" beginnen, auf verdächtige Programme abklopfen.
(Anton )

anton stefan

„Schwerer Ausnahmefehler OE an Adr. ... in der VXD-datei VMM...“

Optionen

Wenn diese Fehlermeldung seit dem ersten April auftaucht, schau mal nach, ob nicht über den "Autostart", oder zB in der Win.ini ganz oben unter [windows] bei load= ,oder oder run= irgend ein Scherzprogramm gestartet wird....
:-)
(Anton )

stefan anton

„Schwerer Ausnahmefehler OE an Adr. ... in der VXD-datei VMM...“

Optionen

Hallo Anton !
Vielen Dank für Deine Hilfe. Leider wird weder in der Win.ini,
noch in der autoexec.bat o.ä. ein solches Programm gestartet.
Der Fehler trat schon ca. 1 Woche früher auf.
Viele Grüße, Stefan
(Stefan)

anton stefan

„Schwerer Ausnahmefehler OE an Adr. ... in der VXD-datei VMM...“

Optionen

Kann sein, daß ich mich täusche, kann sein, daß Du den Text des BlueScreen nicht genau genug abgeschrieben hast, aber meines Wissens
sieht der Text an der Stelle "Drücken Sie ...." so aus, daß dann "Strg+Alt+Enf...." steht! Es kommt hier auf die Reihenfolge, die deutsche Bezeichnung (Strg/Alt) und die Plus-Zeichen zwischen den Tasten an..! In Deinem Mail stehen die Dinge dort ziemlich verdreht..!
Deshalb hab' ich zunächst auf ein (nicht genau genug konfiguriertes) Scherzprogramm getippt; es gibt welche,die man solchen Blödsinn in unregelmäßigen Abständen aufführen lassen kann.
Wie auch immer, wenn dieser Schirm auch dann auftritt, wenn Du eine Zeit lang nicht am PC gearbeitet hast - und auch Dein Virenscanner up to date ist - fällt mir auf die Schnelle ein:
--Hast Du einen AMD K6 Prozessor und noch nicht den Patch ( www.processor.org/files.htm)?
--Deine Grafikkartentreiber sind die neuesten?
--Startet irgend ein Systemdienst(scandisk,defrag,etc), während Du eine Anwendung noch laufen hast?
:-)
PS: Auch in der Registry unter Hkey_Lokal_Machine\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion könnte man alle Schlüssel, die mit "Run" beginnen, auf verdächtige Programme abklopfen.
(Anton )