Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Registry-Einträge unter NT4 für Größe des L2-Cache

oscar / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
unter NT soll es einen Registry-Eintrag geben, um dem System beizubringen, das man mehr als die üblichen 512kB L2-Cache hat (z.B. 2MB für entsprechende K6-2 -Boards). Weis jemand wie dieser Registry-Eintrag heist?
Danke
oscar
(oscar)

Antwort:
hi.
Normalerweise sollte NT das automatisch erkennen, ansonsten: HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management
Eintrag 'SecondLevelDataCache (REG_DWORD)'
hier gehört die installierte Menge L2 Cache (dezimal) rein.
WM_HOPETHISHELPS
thomas woelfer
(thomas woelfer)

Antwort:
Hallo,
danke für die Info, NT erkennt die L2-Cache-Größe nur bis 512 kB (alles was größer ist, wird standardmäßig ignoriert).
oscar
(oscar)

thomas woelfer oscar

„Registry-Einträge unter NT4 für Größe des L2-Cache“

Optionen

hi.
Normalerweise sollte NT das automatisch erkennen, ansonsten: HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management
Eintrag 'SecondLevelDataCache (REG_DWORD)'
hier gehört die installierte Menge L2 Cache (dezimal) rein.
WM_HOPETHISHELPS
thomas woelfer
(thomas woelfer)

oscar thomas woelfer

„Registry-Einträge unter NT4 für Größe des L2-Cache“

Optionen

Hallo,
danke für die Info, NT erkennt die L2-Cache-Größe nur bis 512 kB (alles was größer ist, wird standardmäßig ignoriert).
oscar
(oscar)