Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

NT40WS- Netzwerkdrucker Zugrif verweigert

Oliver Koerner / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

kennt jemand das Problem, das urplötzlich dem Benutzer einer NT40WS das Drucken auf seinem Netzwerkdrucker verboten wird. Meldung in der Titelzeile des Druckerfensters DruckerXYZ an PRINTSERVERXYZ .
Der Benutzer hat mittlerweile sogar adminstrative Rechte auf der Maschine aber fukkelt immer noch nicht. WAS IST DAS??? (Oliver Koerner)

Antwort:
Hallo, Oliver
sieh mal nach ob der Administrator des Druck-Servers die Berechtigung "Drucken" oder "Dokumente verwalten" für die Gruppe des Users oder den User selbst entfernt hat.
Die andere Möglichkeit ist ein neuer Druckertreiber.
Hatte das gleiche Problem mit einem HPLaserjet, mußte den Treiber seltsamerweise auf alle Workstations installieren. Irgendwie hat das Laden übers Netzwerk nicht mehr hingehauen.
Grüße, Frank
(Frank)

Antwort:
Versuch es mal mit neuen Druckertreibern, sowohl auf der Maschine an der der Drucker hängt, als auch auf der
wo das Dokument herkommt. Ist der Netzwerkdrucker ein HP Laserjet?. Da gibts für einige Modelle sogenannte
erweiterte Druckertreiber (advanced steht in Klammern dahinter). Fragt mich nicht was der Unterschied sonst ist zum
Vergleich zu den normalen Treibern. Sie funktionieren nur beim Drucken im Netz, während es die normalen (meist)
nicht tun. Es müssen aber auf beiden Rechner die erweiterten Treiber installiert werden.
(jeho)

frank Oliver Koerner

„NT40WS- Netzwerkdrucker Zugrif verweigert“

Optionen

Hallo, Oliver
sieh mal nach ob der Administrator des Druck-Servers die Berechtigung "Drucken" oder "Dokumente verwalten" für die Gruppe des Users oder den User selbst entfernt hat.
Die andere Möglichkeit ist ein neuer Druckertreiber.
Hatte das gleiche Problem mit einem HPLaserjet, mußte den Treiber seltsamerweise auf alle Workstations installieren. Irgendwie hat das Laden übers Netzwerk nicht mehr hingehauen.
Grüße, Frank
(Frank)

jeho Oliver Koerner

„NT40WS- Netzwerkdrucker Zugrif verweigert“

Optionen

Versuch es mal mit neuen Druckertreibern, sowohl auf der Maschine an der der Drucker hängt, als auch auf der
wo das Dokument herkommt. Ist der Netzwerkdrucker ein HP Laserjet?. Da gibts für einige Modelle sogenannte
erweiterte Druckertreiber (advanced steht in Klammern dahinter). Fragt mich nicht was der Unterschied sonst ist zum
Vergleich zu den normalen Treibern. Sie funktionieren nur beim Drucken im Netz, während es die normalen (meist)
nicht tun. Es müssen aber auf beiden Rechner die erweiterten Treiber installiert werden.
(jeho)