Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

NT ----> 8,4 GB

Mirko Labolt / 18 Antworten / Baumansicht Nickles

Stimmt es das NT nur Festplatten bis 8,4 GB verwalten kann?
Ich will es parallel zu Windows 98 auf einer 10,1 GB Festplatte installieren, aber bevor ich anfange umzupartitionieren (wg.Fat 32..) müßte ich wissen op das überhaupt geht.
Danke
Mirko (Mirko Labolt )

Antwort:
NTFS kann Partitionsgrößen bis 16 GB verwalten. Sollte also kein Problem sein.
(Holger)

Antwort:
Und wie sieht es mit Fat 16 aus??
Ich möchte gerne von NT aus auf meine Windows 98 Patition zugreifen!
Danke
Mirko
(Mirko Labolt )

Antwort:
Bitte!
Nt kann problemlos mit FAT 16, NTFS und HPFS, aber nicht mit FAT 32.
Müßte also mit Deinem WIN 98 problemlos zusammen laufen. Ich hatte ´ne Zeitlang
W95 + NT auf einer Platte, das ging wunderbar gut, bis zu dem Moment, wo ich mal unter W 95 alle
lokalen Festplatten defragmentiert habe. Keine so gute Idee das! Anschließend ließ sich NT ums
Verrecken nicht mehr hochfahren.
Ich habe jetzt NT alleine drauf und es bis jetzt noch nicht bereut. Vorher 8 mal täglich neu gebootet, heute
läuft die Kiste einwandfrei, und sollte sich doch mal ein Sch ... programm aufhängen, z. B. die dämliche
T-Online-Zugangssoftware: Taskmanager aufrufen, Task beenden, Problem beseitigt!
Und das Dollste: auf meinem ollen P133 (allerdings mit 64 MB Ram) läuft NT schneller als W95 vorher,
nur das Booten und Runterfahren dauert was länger.
Ich kanns nur empfehlen! Gruß Holger
(Holger)

Antwort:
Das ist soweit schön und gut, aber mir geht es darum, ob NT auch mit Fat 16 partitionierte Festplatten über 8,4 GB verwalten kann!?!
Auf Windows 98 (so sche**e das auch ist) kann ich nicht verzichten, vorallem weil ich zu den Leuten gehöre,die ab und an ganz gerne spielen.
Danke
Mirko
(Mirko Labolt )

Antwort:
Kann es, und zwar bis 16 GB Partitionsgröße.
Spielen unter NT geht auch gar nicht sooo schlecht, wenn das Spiel Open GL unterstützT. Quake2, Halflife und Konsorten laufen bei mir jedenfalls prima.
Holger
(holger)

Antwort:
Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(SHage)

Antwort:
Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(SHage)

Antwort:
Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(SHage)

Antwort:
Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(SHage)

Antwort:
Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben

Holger Mirko Labolt

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

NTFS kann Partitionsgrößen bis 16 GB verwalten. Sollte also kein Problem sein.
(Holger)

Mirko Labolt Holger

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Und wie sieht es mit Fat 16 aus??
Ich möchte gerne von NT aus auf meine Windows 98 Patition zugreifen!
Danke
Mirko
(Mirko Labolt )

Holger Mirko Labolt

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Bitte!
Nt kann problemlos mit FAT 16, NTFS und HPFS, aber nicht mit FAT 32.
Müßte also mit Deinem WIN 98 problemlos zusammen laufen. Ich hatte ´ne Zeitlang
W95 + NT auf einer Platte, das ging wunderbar gut, bis zu dem Moment, wo ich mal unter W 95 alle
lokalen Festplatten defragmentiert habe. Keine so gute Idee das! Anschließend ließ sich NT ums
Verrecken nicht mehr hochfahren.
Ich habe jetzt NT alleine drauf und es bis jetzt noch nicht bereut. Vorher 8 mal täglich neu gebootet, heute
läuft die Kiste einwandfrei, und sollte sich doch mal ein Sch ... programm aufhängen, z. B. die dämliche
T-Online-Zugangssoftware: Taskmanager aufrufen, Task beenden, Problem beseitigt!
Und das Dollste: auf meinem ollen P133 (allerdings mit 64 MB Ram) läuft NT schneller als W95 vorher,
nur das Booten und Runterfahren dauert was länger.
Ich kanns nur empfehlen! Gruß Holger
(Holger)

Mirko Labolt Holger

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Das ist soweit schön und gut, aber mir geht es darum, ob NT auch mit Fat 16 partitionierte Festplatten über 8,4 GB verwalten kann!?!
Auf Windows 98 (so sche**e das auch ist) kann ich nicht verzichten, vorallem weil ich zu den Leuten gehöre,die ab und an ganz gerne spielen.
Danke
Mirko
(Mirko Labolt )

Holger Mirko Labolt

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Kann es, und zwar bis 16 GB Partitionsgröße.
Spielen unter NT geht auch gar nicht sooo schlecht, wenn das Spiel Open GL unterstützT. Quake2, Halflife und Konsorten laufen bei mir jedenfalls prima.
Holger
(holger)

shage Holger

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(SHage)

shage Holger

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(SHage)

shage Holger

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(SHage)

shage Holger

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(SHage)

shage Holger

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(SHage)

shage Holger

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(SHage)

shage Holger

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(SHage)

shage Holger

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(SHage)

shage Holger

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(SHage)

xtec Mirko Labolt

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Zu was NT oder irgendeine Microshit scheisse überhaupt ?
Ich nehm da lieber Linux....ist billiger, läuft stabiler und vorallem isses
pfeilschnell (auch auf nem p133)...............
Leider kann man nicht ganz auf die Windoofscheiße verzichten.....
mein Vorschlag wäre....WinNT + LinuX ;)
(xtec)

shage Mirko Labolt

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(shage)

shage Mirko Labolt

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Also Fat 16 kann maximal 2GB und das wars.
wenn du also Win98 und NT zusammen nutzen möchtest, dann mußt du wohl oder übel auf Fat32 verzichten und dann geht es. Aber denk daran, daß die erste Primare Partition max 2GB haben darf. Erst NT installieren und dann Win98. sollte NT noch Fragen ob du NTFS Haben möchtest dann solltes du mit nein antworten denn sonst läuft dein win98 nicht. Is halb so schwer wie blöd von Microsoft!
(shage)

XXXX Mirko Labolt

„NT ----> 8,4 GB“

Optionen

Fat 16 unterstützt nur 2GB und Windows 9x kein NTFS. Aber es gibt 2 Möglichkeiten dein Problem dennoch zu lösen:
1. Windows 2000 (Beta für 100 DM an Firmen erhältlich)
2. Das Programm Fat32 ermöglicht den vollen Zugriff auf eine FAT32 Partitionen, solange es nicht die Boot-P. ist, unter NT. Es kostet 40$( Es geht aber auch anders gibt bei Altavista einfach +fat32 +warez ein und suche ein wennig).
(xxxx )