Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

NT 4.0 ServicePack 4, Soundblaser live und meine Nerven

sateg / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Kurze Vorstellung des Systems: NT 4.0, SP 4, IE 5 mit AMD K6 350 128 MB Ram, DFI P5BV3+ Teles PCI ISDN Karte
Bis gestern lief alles prima, dann kam ich auf die Idee, die Soundblaster live software zu installieren und die Treiber (automatisch) einzurichten. Nach dem Neustart kam ich bis zum Hintergrundbild des Desktops, danach war der PC zu nichts mehr zu bewegen, Totalabsturz. Eine Reparatur mit Notfalldiskette ging nicht, daher habe ich NT neu installiert.
2. Totalabsturz!
Wieder von vorne, neu formatiert, und vorsichtiger aufgebaut.
D.h. ich habe SP 3 installiert, danach die SB live Treiber und Software, und die Karte meldete sich wie gewohnt mit kräftigem Gewitter.
Soweit schien alles ok, dann habe ich wieder SP 4 installiert,... und meine Nerven liegen blank, NT bootet bis zum Hintergrundbild und friert danach gnadenlos ein.
Am IE 5 kann es nicht liegen, den hatte ich in der letzten Konfig noch nicht installiert.
Hat jemand eine Idee???
Ich fange derweil mal wieder an, neu zu formatieren....
Noch ein kleiner Hinweis zur Installation einer Teles PCI Karte unter NT 4.0. Auf einem frisch installierten System findet NT bei der ersten Installation der Teles Capi sauber und ordentlich die PCI-ISDN Karte. Aber wehe, man muss abbrechen und versucht eine zweite Installation der Capi. Die ISDN Karte wird nicht gefunden! Tip: im temp-Verzeichnis die Datei tntenum.sys löschen
Danke für Eure Tips (sateg)

Antwort:
Hi,
du mußt die aktuellen Treiber von Creativ saugen,
dann mal die installierten Treiber von Hand löschen (aus
einer Mini-NT-Installation falls Du NTFS einsetzt),
dann neue Treiber drüberinstallieren und alles läuft wieder bestens!
Tschööö
Piit
(Piit)

Antwort:
Hallo,
habe das gleiche Problem gehabt. Meine Loesung: habe die Software von der
CD installiert. Als es neustarten wollte habe ich nicht OK gedrueckt und
die Update-Treiber installiert, und erst dann neugestartet. Danach lief
es und laueft bis heute.
Gruss
(Celal Dikici)

Antwort:
herzlichen Dank euch Beiden, ich habe natürlich nach neuen Treibern gesucht, vielleicht bin ich blind gewesen, ich habe sie nicht gefunden. Mittlerweile bin ich glaub ich bei der fünften Neuinstallation von NT, ich habe jetzt kein SP4 mehr installiert und das System läuft wieder stabil. Werde mich aber jetzt mal intensiver nach den neuesten Treibern umsehen. Ansonsten ist der Vorgang an sich unglaublich. Man hat ein stabiles System, installiert das SP4 und nichts geht mehr - ich vergaß - never touch...
CU SATEG
(sateg )

Antwort:
Hallo,
Zuesrt mal ich hab die selben Probleme wie Sateg, allerdings hab ich mir ein Mini NT System Zugelegt um das Problem zu Lösen, allerdings hab ich hier ein kleines Prob. und zwar; Wenn ich mit dem Mini System Boote und das SP4 Update Aktiviere Aktuallisiert es nur immer die Mini Version von NT4 nicht aber die, die es sollte ("die Große")
wie bekomme ich das SP4 Update dazu, vom Mini System aus, die große NT Inst. Upzudaten damit dieser Verdammte grüne Schirm Verschwindet???
Gruß
Steffen
(Nachfrage )

Antwort:
http://www.cle.creaf.com/sblive/liveware/downloads/welcome9598.html
Das update installieren, danach SP4 und es sollte funktionieren
CU sateg
(sateg )

Antwort:
Was ähnlich hab ich auch unter win98 erlebt. Hab alles "deinstalliert" und einen SB16 einbaut.
Immer noch der selbe fehler (mit der SB16 !). (Zerhacktes wiedergeben von Wave Dateien, klang wie ein IRQ-Konflikt)
Dann mal (versuchsweise) ne alte Platte eingebaut und Win installiert - keinen Probleme ! (Mit der SB16)
Dann hab die Reg. Datei meines eigentlich WIN von allem Befreit wo SBLive! dabei stand. Und jetzt läuft zumindest die SB16 fehlerfrei..
Also liegts an den Treibern von Creativ !
Hab auch an Creativ Gemailt - aber noch keine Antwort bekommen
(Andreas - Liegt an der SBLive! Software ! )

Antwort:
Tja, wer mal auf der Homepage von Creative nachschaut ist klar von bevorteilt. Es gibt einen Patch für SP4, und den schon recht lange.
Zuerst den Patch installieren und dann SP4.
Bis denn,
Peter Hermanns
(Peter Hermanns)

Piit sateg

„NT 4.0 ServicePack 4, Soundblaser live und meine Nerven“

Optionen

Hi,
du mußt die aktuellen Treiber von Creativ saugen,
dann mal die installierten Treiber von Hand löschen (aus
einer Mini-NT-Installation falls Du NTFS einsetzt),
dann neue Treiber drüberinstallieren und alles läuft wieder bestens!
Tschööö
Piit
(Piit)

sateg Piit

„NT 4.0 ServicePack 4, Soundblaser live und meine Nerven“

Optionen

herzlichen Dank euch Beiden, ich habe natürlich nach neuen Treibern gesucht, vielleicht bin ich blind gewesen, ich habe sie nicht gefunden. Mittlerweile bin ich glaub ich bei der fünften Neuinstallation von NT, ich habe jetzt kein SP4 mehr installiert und das System läuft wieder stabil. Werde mich aber jetzt mal intensiver nach den neuesten Treibern umsehen. Ansonsten ist der Vorgang an sich unglaublich. Man hat ein stabiles System, installiert das SP4 und nichts geht mehr - ich vergaß - never touch...
CU SATEG
(sateg )

sateg

Nachtrag zu: „NT 4.0 ServicePack 4, Soundblaser live und meine Nerven“

Optionen

http://www.cle.creaf.com/sblive/liveware/downloads/welcome9598.html
Das update installieren, danach SP4 und es sollte funktionieren
CU sateg
(sateg )

Nachfrage Piit

„NT 4.0 ServicePack 4, Soundblaser live und meine Nerven“

Optionen

Hallo,
Zuesrt mal ich hab die selben Probleme wie Sateg, allerdings hab ich mir ein Mini NT System Zugelegt um das Problem zu Lösen, allerdings hab ich hier ein kleines Prob. und zwar; Wenn ich mit dem Mini System Boote und das SP4 Update Aktiviere Aktuallisiert es nur immer die Mini Version von NT4 nicht aber die, die es sollte ("die Große")
wie bekomme ich das SP4 Update dazu, vom Mini System aus, die große NT Inst. Upzudaten damit dieser Verdammte grüne Schirm Verschwindet???
Gruß
Steffen
(Nachfrage )

Celal Dikici sateg

„NT 4.0 ServicePack 4, Soundblaser live und meine Nerven“

Optionen

Hallo,
habe das gleiche Problem gehabt. Meine Loesung: habe die Software von der
CD installiert. Als es neustarten wollte habe ich nicht OK gedrueckt und
die Update-Treiber installiert, und erst dann neugestartet. Danach lief
es und laueft bis heute.
Gruss
(Celal Dikici)

Andreas - Liegt an der SBLive! Software sateg

„NT 4.0 ServicePack 4, Soundblaser live und meine Nerven“

Optionen

Was ähnlich hab ich auch unter win98 erlebt. Hab alles "deinstalliert" und einen SB16 einbaut.
Immer noch der selbe fehler (mit der SB16 !). (Zerhacktes wiedergeben von Wave Dateien, klang wie ein IRQ-Konflikt)
Dann mal (versuchsweise) ne alte Platte eingebaut und Win installiert - keinen Probleme ! (Mit der SB16)
Dann hab die Reg. Datei meines eigentlich WIN von allem Befreit wo SBLive! dabei stand. Und jetzt läuft zumindest die SB16 fehlerfrei..
Also liegts an den Treibern von Creativ !
Hab auch an Creativ Gemailt - aber noch keine Antwort bekommen
(Andreas - Liegt an der SBLive! Software ! )

Peter Hermanns sateg

„NT 4.0 ServicePack 4, Soundblaser live und meine Nerven“

Optionen

Tja, wer mal auf der Homepage von Creative nachschaut ist klar von bevorteilt. Es gibt einen Patch für SP4, und den schon recht lange.
Zuerst den Patch installieren und dann SP4.
Bis denn,
Peter Hermanns
(Peter Hermanns)