Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Kennwörter lassen sich nicht speichern! Bitte helft mir!

Heli / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Bei jedem Start kommt die Kennwortabfrage, bei der ich jedesmal auf Abbrechen klicke...doch es kommt immer wieder.
Das selbe auch beim Explorer und Outlook Express. Kennwort läßt sich einfach nicht speichern. Finde auch keine .pwl Datei die ich löschen könnte. In Windows auch keine Profile Datei vorhanden. Habe einen Intel 350 Mhz, Scsi Brenner und CD Rom, Win95 C, Soundblaster live Value, Voodoo Banchee 16 MB von Creative, 128 MB Ram, Internet. Auch bekomme ich, wenn ich eine LP in den PC spiele,, keine vernünftige Lautstärke zusammen(Aufnahmeregler schon auf Höchststufe) aber bei Wiedergabe ziehmlich leise. DANKE (Heli)

Antwort:
Hi
geh auf neues Kennwort eingeben, gib nichts ein und O.K. wenn es sich um das PC Kennwort handelt.
(Hi)

Antwort:
Kein Kennwort läßt sich speichern(PC, Explorer,EMail)
Auch Schriften werden ständig automatisch gelöscht.
Weiß nicht mehr weiter.Werde wohl formatieren müßen!
Vielleicht liegt es an den 9 Laufwerken?Brauche dann nur kleines Winsetup ausführen(z.B.: Eingabehilfen install oder deinstall - und schon sind alle Schriften wieder in Ordnung) Ich kenn mich nicht mehr aus.
(Heli)

Antwort:
Das mit den Kennwort unter InternetExplorer/ DFÜ ist
ein bekannter BUG von Windows. Den kannst Du nicht beheben.
Nutze ein separates Einlog-Tool wie RASKINTASK.
Da kannst Du bequem aus dem Taskmenu einloggen und die
Passwörter werden auch gespeichert
:)
(netberger@hotmail.com)

Antwort:
Das ist ein bekannter Windows BUG
Neuinstallation bringt nichts !!!
(helfer)

Antwort:
Kleiner Scherz am Rande ....
Hier das Lösungsrezept und ein paar weitere Infos:
1. Systemsteuerung/Netzwerk/Konfiguration
>>> Primäre Netzwerkanmeldung
Windows-Anmeldung
2. Systemsteuerung/Kennwörter
>>> Altes Kennwort angeben
neues Kennwort freilassen
3. Windows-Restart
ODER
Automatic Logon without Name or Password (Windows 9x)
This setting allows Windows clients to logon without entering a user name or password, therefore bypassing the logon box.
1. Using Regedit, open the key below.
2. Create a new String Value, and name it 'Default Password'.
3. Modify the data of 'Default Password' to match the default users password.
The default username is stored at:
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Network\Logon] - Username
4. Reboot and the system should automatically logon.
Note: The password is stored in clear text, therefore anyone with access to the registry can see the default password!
Key: [HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Winlogon]
Value Name: Default Password
Data Type: REG_SZ
(helfer)

Antwort:
Überprüfe mal, ob in der Netzwerkumgebung der Client für Microsoft-Netzwerke installiert ist. Wenn nicht, hinzufügen. Primäre Netzwerkanmeldung auf Windows-Anmeldung ändern. Beim nächsten Boot neuen Benutzernamen ohne Passwort angeben und auch bei Kennwortbestätigung frei lassen.
(Joachim)

Hi Heli

„Kennwörter lassen sich nicht speichern! Bitte helft mir!“

Optionen

Hi
geh auf neues Kennwort eingeben, gib nichts ein und O.K. wenn es sich um das PC Kennwort handelt.
(Hi)

Heli Hi

„Kennwörter lassen sich nicht speichern! Bitte helft mir!“

Optionen

Kein Kennwort läßt sich speichern(PC, Explorer,EMail)
Auch Schriften werden ständig automatisch gelöscht.
Weiß nicht mehr weiter.Werde wohl formatieren müßen!
Vielleicht liegt es an den 9 Laufwerken?Brauche dann nur kleines Winsetup ausführen(z.B.: Eingabehilfen install oder deinstall - und schon sind alle Schriften wieder in Ordnung) Ich kenn mich nicht mehr aus.
(Heli)

netberger@hotmail.com Heli

„Kennwörter lassen sich nicht speichern! Bitte helft mir!“

Optionen

Das mit den Kennwort unter InternetExplorer/ DFÜ ist
ein bekannter BUG von Windows. Den kannst Du nicht beheben.
Nutze ein separates Einlog-Tool wie RASKINTASK.
Da kannst Du bequem aus dem Taskmenu einloggen und die
Passwörter werden auch gespeichert
:)
(netberger@hotmail.com)

helfer Heli

„Kennwörter lassen sich nicht speichern! Bitte helft mir!“

Optionen

Das ist ein bekannter Windows BUG
Neuinstallation bringt nichts !!!
(helfer)

helfer Heli

„Kennwörter lassen sich nicht speichern! Bitte helft mir!“

Optionen

Kleiner Scherz am Rande ....
Hier das Lösungsrezept und ein paar weitere Infos:
1. Systemsteuerung/Netzwerk/Konfiguration
>>> Primäre Netzwerkanmeldung
Windows-Anmeldung
2. Systemsteuerung/Kennwörter
>>> Altes Kennwort angeben
neues Kennwort freilassen
3. Windows-Restart
ODER
Automatic Logon without Name or Password (Windows 9x)
This setting allows Windows clients to logon without entering a user name or password, therefore bypassing the logon box.
1. Using Regedit, open the key below.
2. Create a new String Value, and name it 'Default Password'.
3. Modify the data of 'Default Password' to match the default users password.
The default username is stored at:
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Network\Logon] - Username
4. Reboot and the system should automatically logon.
Note: The password is stored in clear text, therefore anyone with access to the registry can see the default password!
Key: [HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Winlogon]
Value Name: Default Password
Data Type: REG_SZ
(helfer)

Joachim Heli

„Kennwörter lassen sich nicht speichern! Bitte helft mir!“

Optionen

Überprüfe mal, ob in der Netzwerkumgebung der Client für Microsoft-Netzwerke installiert ist. Wenn nicht, hinzufügen. Primäre Netzwerkanmeldung auf Windows-Anmeldung ändern. Beim nächsten Boot neuen Benutzernamen ohne Passwort angeben und auch bei Kennwortbestätigung frei lassen.
(Joachim)