Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Kein NT-Start nach Festplatteneinbau

Thomas Peter / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Nach dem Einbau eienr zweiten Festplatte (4 GB aufgeteilt auf zwei Partitionen unter
FAT16 formatiert und als Slave eingerictet) bootet NT 4.0 nicht mehr (Fehlermedung:
"No accessable Boot-Device"). Wer kann helfen ?
Thomas Peter (Thomas Peter)

Antwort:
Hi,
schaue mal unter fdisk nach, welche partition als aktive gesetzt
wurde. die primäre (c:) muß aktiv sein!!!
ansonsten die platte mal an den 2.controller hängen und dann booten.
yeti
(yeti)

yeti Thomas Peter

„Kein NT-Start nach Festplatteneinbau“

Optionen

Hi,
schaue mal unter fdisk nach, welche partition als aktive gesetzt
wurde. die primäre (c:) muß aktiv sein!!!
ansonsten die platte mal an den 2.controller hängen und dann booten.
yeti
(yeti)