Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Hilfeeeeeeeeee!!

Wolfenstein / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Also:
Win95 fing an, instabil zu laufen, insbesondere unter alten DOS-Spielen und 16-Bit-Programmen.
Ein Freund riet mir zu Win98, "ist ja schneller und stabiler...". Leider hörte ich auf ihn. Win98 Installation ging voll in die Hose mit irgendwelchen Schutzfehlern trotz safe recovery etc., die Wiederherstellung der alten Win95-Version ebenfalls eine Katastrophe. Die beliebte Neuinstallation stand an. Jetzt mußte ich leider feststellen, daß ich trotz debugter io.sys nur ca. 493 k freien konventionellen Speicher habe. In meiner Not versuchte ich Mist-, nein Memmaker und alles wurde nur noch schlimmer. Insbesondere das Modul "System" (ist es die system.ini?) beansprucht überwiegend konventionellen Speicher (ca. 145 k), nur ein kleiner Teil liegt im oberen Speicher. Alles natürlich viel zu wenig, um irgendwelche DOS-Spiele zu starten. Meine Config.sys und Autoexec.bat sind wohl in Ordnung, probeweises Löschen brachte nichts.
Weiß irgendjemand Rat???
Vielen Dank, und ich hasse Bill Gates und den besagten Freund (hat mittlerweile das Land verlassen...) (Wolfenstein)

Antwort:
Hi Wolfenstein
Um konventionellen Speicher freizubekommen ist die RICHTIGE Konfiguration in der CONFIG und AUTOEXEC wichtig.
Beispiel:
CONFIG.SYS
DEVICE=C:\WINDOWS\HIMEM.SYS
DEVICE=C:\WINDOWS\EMM386.EXE RAM
DOS=HIGH,UMB
rem Folgende Treiber (CDROM, SETVER...) mit DEVICEHIGH laden z.B.
DEVICEHIGH=C:\CDROM\IDECDROM.SYS /D:MSCD000
HIMEM-> stellt erweiterten Speicher bereit
EMM386-> stellt wahlweise XMS/EMS zur Verfügung (solltest Du keinen EMS benötigen dem Paramter RAM durch NOEMS ersetzten)
DOS=HIGH,UMB stellt die HMA und UMB Speichernutzung zur Verfügung
DEVICEHIGH=... stellt angegebene Treiber in den hohen(UMB) Speicher
AUTOEXEC.BAT
LH C:\WINDOWS\COMMAND\MSCDEX.EXE /D:MSCD000
LH KEYB GR
...
Wichtig ist hier die Angabe von LH (LoadHigh) vor jedem Treiber
(MSCDEX ist nur bei reinem DOS notwendig)
Hoffe Dir geholfen zu haben
By
habat...
(habat)

Antwort:
Hallo Habat,
vielen Dank, leider sehen meine Dateien genauso aus, wie Du sie beschrieben hast. Was mich außerdem stutzig macht, ist, daß ich über keine msdos.sys verfüge (System läuft trotzdem) und bei einem anderen Rechner mit Win95 statt dem bei mir speicherfressenden (140 k) Eintrag "system" ebendiese msdos.sys mit erheblichst weniger Speicherplatz auftaucht. Ich habe leider keine Ahnung, was da los ist...
CUL8er Wolfi
(wolfenstein)

Antwort:
Hi wolfenstein,
mail mir doch mal Deine Config, Autoexec, msdos.sys sowie alle Dateien die in etwa so groß wie die msdos.sys sind im Hauptverzeichnis stehen und einen ähnlichen Inhalt besitzen.
By
habat...
(habat)

Antwort:
Hallo,
nochmals besten Dank für Deine Hilfsbereitschaft. Ich habe mich für den traurigen Weg der Win95-Neuinstallation entschieden und siehe da - alles läuft bestens!!
Viele Grüße, auch an Bill Gates, the one and only motherf...
(wolfenstein)

habat Wolfenstein

„Hilfeeeeeeeeee!!“

Optionen

Hi Wolfenstein
Um konventionellen Speicher freizubekommen ist die RICHTIGE Konfiguration in der CONFIG und AUTOEXEC wichtig.
Beispiel:
CONFIG.SYS
DEVICE=C:\WINDOWS\HIMEM.SYS
DEVICE=C:\WINDOWS\EMM386.EXE RAM
DOS=HIGH,UMB
rem Folgende Treiber (CDROM, SETVER...) mit DEVICEHIGH laden z.B.
DEVICEHIGH=C:\CDROM\IDECDROM.SYS /D:MSCD000
HIMEM-> stellt erweiterten Speicher bereit
EMM386-> stellt wahlweise XMS/EMS zur Verfügung (solltest Du keinen EMS benötigen dem Paramter RAM durch NOEMS ersetzten)
DOS=HIGH,UMB stellt die HMA und UMB Speichernutzung zur Verfügung
DEVICEHIGH=... stellt angegebene Treiber in den hohen(UMB) Speicher
AUTOEXEC.BAT
LH C:\WINDOWS\COMMAND\MSCDEX.EXE /D:MSCD000
LH KEYB GR
...
Wichtig ist hier die Angabe von LH (LoadHigh) vor jedem Treiber
(MSCDEX ist nur bei reinem DOS notwendig)
Hoffe Dir geholfen zu haben
By
habat...
(habat)

Wolfenstein habat

„Hilfeeeeeeeeee!!“

Optionen

Hallo Habat,
vielen Dank, leider sehen meine Dateien genauso aus, wie Du sie beschrieben hast. Was mich außerdem stutzig macht, ist, daß ich über keine msdos.sys verfüge (System läuft trotzdem) und bei einem anderen Rechner mit Win95 statt dem bei mir speicherfressenden (140 k) Eintrag "system" ebendiese msdos.sys mit erheblichst weniger Speicherplatz auftaucht. Ich habe leider keine Ahnung, was da los ist...
CUL8er Wolfi
(wolfenstein)

habat Wolfenstein

„Hilfeeeeeeeeee!!“

Optionen

Hi wolfenstein,
mail mir doch mal Deine Config, Autoexec, msdos.sys sowie alle Dateien die in etwa so groß wie die msdos.sys sind im Hauptverzeichnis stehen und einen ähnlichen Inhalt besitzen.
By
habat...
(habat)

Wolfenstein habat

„Hilfeeeeeeeeee!!“

Optionen

Hallo,
nochmals besten Dank für Deine Hilfsbereitschaft. Ich habe mich für den traurigen Weg der Win95-Neuinstallation entschieden und siehe da - alles läuft bestens!!
Viele Grüße, auch an Bill Gates, the one and only motherf...
(wolfenstein)