Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Festplattenlaufwerk-Controller versehentlich deaktiviert / CD-La

Horst / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Hilfe! Ich habe in Win95, Gerätemanager, unter Gerätenutzung versehentlich den Festplattenlaufwerk-Controller deaktiviert, indem ich "in diesem Hardware-Profil" markiert und Win95 neu gestartet habe. Seitdem ist meine CD-ROM nicht mehr aktiv. Wie kann ich diese Deaktivierung wieder rückgängig machen? (Horst)

Antwort:
Am einfachsten : 1.wieder aktivieren 2. Die neuesten BUsmaster Treiber für dein Board installieren -- Die richten das dann meist wieder.
greets SURFy
(SURFy)

Antwort:
Hallo SURFy. Ich habe mir von VIA-Tech die neuesten Treiber geladen und - wie vom VIA-TECH-Installationsprogramm vorgesehen - auf meiner Festplatte installiert. Wenn ich in Win95 die Deaktivierung rückgängig mache und neu boote, sucht Win95 den neuen Treiber auf Laufwerk A. Ich habe den Treiber aber nicht auf Diskette, sondern er ist irgendwo auf der Festplatte versteckt. Wie kann ich ihn auf der Festplatte finden? Unter welcher Bezeichnung (Namen) ist er dort abgelegt?
(Horst)

Antwort:
Hallo Horst,,
Am besten du schaltest den Controller wieder an ...Bootest dann neu --
Dann zeigst du ihm die Treiber nicht --sondern installierst dann die neuen BUsmaster Treiber ...Dann sollte der BM-Treiber die Controller erkennen und den Treiber einbauen..
WO dieser spezielle BUsmaster Treiber v. Via auf deiner HD ist --kann ich dir nicht genau sagen : Entweder er ist im Installationsverzeichnis des neuen Treibers oder in Windows/Inf/Other
(Aber der kann auch woanders sein) --im Zweifel hol dir den BUsmaster Treiber v. ;Mainboard hersteller ((Weil das ist meist nicht der neueste --4in1--) sondern der vorletzte --Und da liegen die Treiber+Dateien im Installationsverzeichnis...
Dann könntest du (beim Neustart) dem Installationsprogramm auch den Treiber zeigen...
Wenn du nicht weiterkommst maile mir...
greets SURFy
(SURFy)

Antwort:
Hallo SURFy. Ich war es leid mit Win95. Ich hatte Problem, daß der zusätzlich zu dem CD-ROM-Laufwerk installierte
CD-Brenner nicht erkannt wird. Und dann kam noch mein eigener Fehler hinzu. Ich habe jetzt Win98 installiert und bin
diese Probleme (bis jetzt) erst mal losgeworden. Gruß Horst
(Horst)

Antwort:
Das halte ich für eine gute Entscheidung...
Vergiß aber nicht : Via 4in1 installieren --Aber KEINE BUsmaster Treiber ...die machen unter W98 Ärger --Die Standart Treiber sind besser.
greets SURFy
(SURFy)

Antwort:
Soviel ich weiß, installiert Via 4in1 den Bus-Master automatisch mit - oder kann man das steuern?
Gruß Horst
(Horst)

Antwort:
Ja kann man : Einfach bei der Installation das Häckchen vor Busmaster wegmachen...
greets SURFy
(SURFy)

SURFy Horst

„Festplattenlaufwerk-Controller versehentlich deaktiviert / CD-La“

Optionen

Am einfachsten : 1.wieder aktivieren 2. Die neuesten BUsmaster Treiber für dein Board installieren -- Die richten das dann meist wieder.
greets SURFy
(SURFy)

Horst SURFy

„Festplattenlaufwerk-Controller versehentlich deaktiviert / CD-La“

Optionen

Hallo SURFy. Ich habe mir von VIA-Tech die neuesten Treiber geladen und - wie vom VIA-TECH-Installationsprogramm vorgesehen - auf meiner Festplatte installiert. Wenn ich in Win95 die Deaktivierung rückgängig mache und neu boote, sucht Win95 den neuen Treiber auf Laufwerk A. Ich habe den Treiber aber nicht auf Diskette, sondern er ist irgendwo auf der Festplatte versteckt. Wie kann ich ihn auf der Festplatte finden? Unter welcher Bezeichnung (Namen) ist er dort abgelegt?
(Horst)

SURFy Horst

„Festplattenlaufwerk-Controller versehentlich deaktiviert / CD-La“

Optionen

Hallo Horst,,
Am besten du schaltest den Controller wieder an ...Bootest dann neu --
Dann zeigst du ihm die Treiber nicht --sondern installierst dann die neuen BUsmaster Treiber ...Dann sollte der BM-Treiber die Controller erkennen und den Treiber einbauen..
WO dieser spezielle BUsmaster Treiber v. Via auf deiner HD ist --kann ich dir nicht genau sagen : Entweder er ist im Installationsverzeichnis des neuen Treibers oder in Windows/Inf/Other
(Aber der kann auch woanders sein) --im Zweifel hol dir den BUsmaster Treiber v. ;Mainboard hersteller ((Weil das ist meist nicht der neueste --4in1--) sondern der vorletzte --Und da liegen die Treiber+Dateien im Installationsverzeichnis...
Dann könntest du (beim Neustart) dem Installationsprogramm auch den Treiber zeigen...
Wenn du nicht weiterkommst maile mir...
greets SURFy
(SURFy)

Horst SURFy

„Festplattenlaufwerk-Controller versehentlich deaktiviert / CD-La“

Optionen

Hallo SURFy. Ich war es leid mit Win95. Ich hatte Problem, daß der zusätzlich zu dem CD-ROM-Laufwerk installierte
CD-Brenner nicht erkannt wird. Und dann kam noch mein eigener Fehler hinzu. Ich habe jetzt Win98 installiert und bin
diese Probleme (bis jetzt) erst mal losgeworden. Gruß Horst
(Horst)

SURFy Horst

„Festplattenlaufwerk-Controller versehentlich deaktiviert / CD-La“

Optionen

Das halte ich für eine gute Entscheidung...
Vergiß aber nicht : Via 4in1 installieren --Aber KEINE BUsmaster Treiber ...die machen unter W98 Ärger --Die Standart Treiber sind besser.
greets SURFy
(SURFy)

Horst SURFy

„Festplattenlaufwerk-Controller versehentlich deaktiviert / CD-La“

Optionen

Soviel ich weiß, installiert Via 4in1 den Bus-Master automatisch mit - oder kann man das steuern?
Gruß Horst
(Horst)

SURFy Horst

„Festplattenlaufwerk-Controller versehentlich deaktiviert / CD-La“

Optionen

Ja kann man : Einfach bei der Installation das Häckchen vor Busmaster wegmachen...
greets SURFy
(SURFy)