Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Festplatte + Netzwerkuser umbenennen, wie ???

Sven / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
wie kann ich denn unter win95 (alt) meine festplatte umbenennen. Ich kann sie zwar im MS-DOS-Modus mit dem Befehl "label" umbenennen, dann findet sie aber win95 nicht mehr im Explorer. Ich würde auch gerne meine netzwerkanmeldung, die sich mit dem DFÜ automatisch installiert hat loswerden oder umbenennen, aber wie gehts? Grund der ganzen Aktion: ich bekomme beim Surven immer cookies mit meinem namen und will nicht, dass dieser quer im netz überall zwischengespeichert wird.
Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar!
Liebe Grüße
Sven (Sven)

Antwort:
Also, deine Festplatte kannst du so umbenennen: Geh in den Windows-Explorer und klicke deine Festplatte mit der rechten Maustaste an. Wähle nun "Eigenschaften" aus dem erscheinenden Menü aus. Hier kannst du einen neuen Namen für deine Platte angeben.
Um deine Netzwerkanmeldung zu ändern, geh auf Start-Einstellungen-Systemsteuerung-Netzwerk und dann auf den Unterpunkt "Identifikation". Hier kannst du die Namen ändern. Ansonsten melde dich beim Systemstart einfach unter nem Anderen Namen an.
Ciao.
(Thomas)

thomas Sven

„Festplatte + Netzwerkuser umbenennen, wie ???“

Optionen

Also, deine Festplatte kannst du so umbenennen: Geh in den Windows-Explorer und klicke deine Festplatte mit der rechten Maustaste an. Wähle nun "Eigenschaften" aus dem erscheinenden Menü aus. Hier kannst du einen neuen Namen für deine Platte angeben.
Um deine Netzwerkanmeldung zu ändern, geh auf Start-Einstellungen-Systemsteuerung-Netzwerk und dann auf den Unterpunkt "Identifikation". Hier kannst du die Namen ändern. Ansonsten melde dich beim Systemstart einfach unter nem Anderen Namen an.
Ciao.
(Thomas)