Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Exploreanzeige (Verzeichnis d:\*.* soll nach start eingeblendet

Rocky / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo.
Der explorer soll mir nach seinem start mir den partionierten plattenteil d:\ anzeigen,
und komplett entfalten. Geht das irgendwie?
Welcher Spezy weiß da Rat?
Danke im Vorraus.
(rocky)

Antwort:
Hallo rocky,
wenn Du willst, daß nach dem Starten des Explorers das D- laufwerk geöffnet wird, mußt Du einfach die Verknüpfung/en, mit der/denen Du den Explorer startest bearbeiten.
Dazu: Rechter Mausklick auf die Verknüpfung --> Eigenschaften --> Register Verknüpfung --> Ziel. Dort hängst Du an den Befehl C:\WINDOWS\EXPLORER.EXE /n,/e einfach den Laufwerksbuchstaben D:\ an (durch Komma getrennt)
--> C:\WINDOWS\EXPLORER.EXE /n,/e,D:\ Voila ! Das /e steht übrigens für eine Anzeige des Strukturbaumes, wenn Du es weglässt wird nur der rechte Teil des Explorers geöffnet.
Ich hoffe ich konnte Dir helfen
Gruß
Torsten
(Torsten)

Torsten Rocky

„Exploreanzeige (Verzeichnis d:\*.* soll nach start eingeblendet“

Optionen

Hallo rocky,
wenn Du willst, daß nach dem Starten des Explorers das D- laufwerk geöffnet wird, mußt Du einfach die Verknüpfung/en, mit der/denen Du den Explorer startest bearbeiten.
Dazu: Rechter Mausklick auf die Verknüpfung --> Eigenschaften --> Register Verknüpfung --> Ziel. Dort hängst Du an den Befehl C:\WINDOWS\EXPLORER.EXE /n,/e einfach den Laufwerksbuchstaben D:\ an (durch Komma getrennt)
--> C:\WINDOWS\EXPLORER.EXE /n,/e,D:\ Voila ! Das /e steht übrigens für eine Anzeige des Strukturbaumes, wenn Du es weglässt wird nur der rechte Teil des Explorers geöffnet.
Ich hoffe ich konnte Dir helfen
Gruß
Torsten
(Torsten)