Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

CD-ROM braucht ewig , beim hochfahren von Win95

Michael Ruf / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Bei meinem PII 266 dauert das hochfahren von Win95c immer ewig.
Ich hab jetzt festgestellt das er beim initialisieren des CD-Roms
ca. 10 sec haengt. Liegt das an meinem CD - ROM (Samsung 24max),
oder hab ich irgendwelche Treiber falsch installiert ?? (MIchael Ruf)

Antwort:
Ich suche wie oben zu sehen wegen dem selben Problem Rat!
Vielleicht kannst Du mir ja mal schreiben wie Du festgestellt hast,
daß es am CD Laufwerk liegt,
danke im Vorraus, Dirk.
(Dirk B.)

Antwort:
Hallo, ich fürchte, Du hast ´nen Intel- oder sonstigen Busmastertreiber
installiert. Nun sucht der immer nach einem Gerät, das Busmaster-
betrieb beherrscht (oft auch Ausrufezeichen beim entspr. Controller
im Gerätemanager). Lösung: Busmastertreiber deinstallieren.
Normalerweise bringt WIN95 OSR 2.x seinen eigenen Treiber mit, der
viel besser ist und nicht dauernd wartet (bei "Laufwerke" im Geräte-
manager das Häckchen "DMA" aktivieren)
Alternative: CD-ROM an Platte als Slave hängen (Muß übrigens KEINEN
Geschwindigkeitsnachteil bedeuten - erst mal nachmessen, ob die
Transferrate sinkt....)
(LP )

Antwort:
Ich hab Windows mit der Option Bootlog gestartet und dann mit dem Tool
Boot Log Analyzer von Vision 4 Software festgestellt, das es am CD-ROM
liegt.
Das Tool gibts kostenlos bei www.vision4.co.uk (die genaue Adresse weiß
ich nich mehr).
Ich hoffe ich konnte dir helfen.
(Michael Ruf)

Dirk B. Michael Ruf

„CD-ROM braucht ewig , beim hochfahren von Win95“

Optionen

Ich suche wie oben zu sehen wegen dem selben Problem Rat!
Vielleicht kannst Du mir ja mal schreiben wie Du festgestellt hast,
daß es am CD Laufwerk liegt,
danke im Vorraus, Dirk.
(Dirk B.)

Michael Ruf Dirk B.

„CD-ROM braucht ewig , beim hochfahren von Win95“

Optionen

Ich hab Windows mit der Option Bootlog gestartet und dann mit dem Tool
Boot Log Analyzer von Vision 4 Software festgestellt, das es am CD-ROM
liegt.
Das Tool gibts kostenlos bei www.vision4.co.uk (die genaue Adresse weiß
ich nich mehr).
Ich hoffe ich konnte dir helfen.
(Michael Ruf)

LP Michael Ruf

„CD-ROM braucht ewig , beim hochfahren von Win95“

Optionen

Hallo, ich fürchte, Du hast ´nen Intel- oder sonstigen Busmastertreiber
installiert. Nun sucht der immer nach einem Gerät, das Busmaster-
betrieb beherrscht (oft auch Ausrufezeichen beim entspr. Controller
im Gerätemanager). Lösung: Busmastertreiber deinstallieren.
Normalerweise bringt WIN95 OSR 2.x seinen eigenen Treiber mit, der
viel besser ist und nicht dauernd wartet (bei "Laufwerke" im Geräte-
manager das Häckchen "DMA" aktivieren)
Alternative: CD-ROM an Platte als Slave hängen (Muß übrigens KEINEN
Geschwindigkeitsnachteil bedeuten - erst mal nachmessen, ob die
Transferrate sinkt....)
(LP )