Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Bootmanager für NT4.0 und Win 95

Uli / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hilfe!!
Ich habe folgendes Problem: Habe Win NT 4.0 und Win 95 auf zwei Platten installiert, und will jetzt den PQ Bootmanager verwenden. Er schaltet auch brav ein, erkennt aber die NT Partition nicht, und außerdem kommt nach dem Bootmanager noch der NT eigene BtManager.
Wie krieg ich meine Bootmagic zum laufen und den Nt-Bootmanager raus? Wer kann mir helfen?
Ciao
Uli (Uli )

Antwort:
Hi Uli
hatte just vor 2 Wochen das gleiche Problem. Meine Lösung war die folgende. 1. Windows 95 installieren und PQ Magic installieren. Eine weitere Partition (Fat 16) schaffen und diese per PQ Magic als die aktive Partition definieren. Jetzt booten - und zwar mit mit der Win 95 Setupdisk und in das Verzeichnis der NT CD wechseln - die Installationsdateien per winnt /x kopieren. Neu booten - diesmal mit den NT Startdisketten. NT-installieren. Danach mit der Bootdikette von PQ-Boot starten - als zu startende Partition Win 95 wählen. Jetzt PQ Boot installieren und fertig ist die Choose. Leide habe ich den Bootmanager von NT noch nicht weggekriegt aber wenn du die Vorlaufzeit auf 0 setzt ist das eh egal. Noch Fragen ?
Gruß
Jens
(Jens)

Antwort:
Hallo Jens!
Ich danke Dir für den Tip, beim nächsten Systemvollabsturz werde ich das mal versuchen, nur momentan habe ich keinen Bock mehr, schon wieder alles neu zu konfigurieren!
Aber trotzdem danke!
Uli
(Uli )

Antwort:
gern geschehen
Ciao Jens
(Jens )

Jens Uli

„Bootmanager für NT4.0 und Win 95“

Optionen

Hi Uli
hatte just vor 2 Wochen das gleiche Problem. Meine Lösung war die folgende. 1. Windows 95 installieren und PQ Magic installieren. Eine weitere Partition (Fat 16) schaffen und diese per PQ Magic als die aktive Partition definieren. Jetzt booten - und zwar mit mit der Win 95 Setupdisk und in das Verzeichnis der NT CD wechseln - die Installationsdateien per winnt /x kopieren. Neu booten - diesmal mit den NT Startdisketten. NT-installieren. Danach mit der Bootdikette von PQ-Boot starten - als zu startende Partition Win 95 wählen. Jetzt PQ Boot installieren und fertig ist die Choose. Leide habe ich den Bootmanager von NT noch nicht weggekriegt aber wenn du die Vorlaufzeit auf 0 setzt ist das eh egal. Noch Fragen ?
Gruß
Jens
(Jens)