Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Beutzeranmeldung und Kennwort bei Win 95 Start -Wie weg?

Richard / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Bitte wie kann ich die nervende Abfrage nach einem Benutzer und Kennwort bei Start von Win 95 gänzlich wegbekommen? Alle *.pwl sind gelöscht, und ich alleine benutze das Gerät? Kein Benutzer ist eingetragen in den Systemeinstellungen.
Der Start dauert mir dadurch zu lange! Bitte Hilfe! (Richard)

Antwort:
Hi Richard!
Geh mal auf Start-Einstellungen-Systemsteuerung-Netzwerk und stell unter dem Punkt "Primäre Netzwerkanmeldung" mal Windows-Anmeldung ein. Das sollte dein Problem lösen.
Ciao.
(Thomas)

Antwort:
Trag Dich beim Neustart mit irgendeinem Namen ein aber gib KEIN Kennwort ein, sondern bestätige die Kennwortabfrage einfach mit Enter. Danach sollte Windows beim Neustart kein Kennwort mehr fordern, da überhaupt keines eingegeben wurde (hat bei mir jedenfalls tadellos funktioniert).
(Dennis)

Antwort:
Mach es so, wie Thomas sagt!!!!!!!
(Jörg )

Antwort:
Leider geht es immer noch nicht weg! Die nervende Abfrage nach Benutzer und Kennwort ist immer noch da!
(Richard)

Antwort:
So hat es funktioniert!
1.Klick unter Start-Einstellungen-Systemsteuerung-Kennwörter auf
"Windows-Kennwort ändern". Gib Dein altes Kennwort ein. Als neues Kennwort gibst Du keines an und auch bei der Bestätigung nicht. Klicke dann oben auf "Benutzerprofile" und aktiviere die Funktion "Für alle Benutzer dieses Computers gelten dieselben Vorgaben und Desktop-Einstellungen". Starte danach neu und das Problem sollte behoben sein.
Danke Dennis!!!!
(Die Lösung!)

thomas Richard

„Beutzeranmeldung und Kennwort bei Win 95 Start -Wie weg?“

Optionen

Hi Richard!
Geh mal auf Start-Einstellungen-Systemsteuerung-Netzwerk und stell unter dem Punkt "Primäre Netzwerkanmeldung" mal Windows-Anmeldung ein. Das sollte dein Problem lösen.
Ciao.
(Thomas)

Dennis Richard

„Beutzeranmeldung und Kennwort bei Win 95 Start -Wie weg?“

Optionen

Trag Dich beim Neustart mit irgendeinem Namen ein aber gib KEIN Kennwort ein, sondern bestätige die Kennwortabfrage einfach mit Enter. Danach sollte Windows beim Neustart kein Kennwort mehr fordern, da überhaupt keines eingegeben wurde (hat bei mir jedenfalls tadellos funktioniert).
(Dennis)

Jörg Richard

„Beutzeranmeldung und Kennwort bei Win 95 Start -Wie weg?“

Optionen

Mach es so, wie Thomas sagt!!!!!!!
(Jörg )

Richard

Nachtrag zu: „Beutzeranmeldung und Kennwort bei Win 95 Start -Wie weg?“

Optionen

Leider geht es immer noch nicht weg! Die nervende Abfrage nach Benutzer und Kennwort ist immer noch da!
(Richard)

Die Lösung! Richard

„Beutzeranmeldung und Kennwort bei Win 95 Start -Wie weg?“

Optionen

So hat es funktioniert!
1.Klick unter Start-Einstellungen-Systemsteuerung-Kennwörter auf
"Windows-Kennwort ändern". Gib Dein altes Kennwort ein. Als neues Kennwort gibst Du keines an und auch bei der Bestätigung nicht. Klicke dann oben auf "Benutzerprofile" und aktiviere die Funktion "Für alle Benutzer dieses Computers gelten dieselben Vorgaben und Desktop-Einstellungen". Starte danach neu und das Problem sollte behoben sein.
Danke Dennis!!!!
(Die Lösung!)