Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Benoetige 2-5 Versuche zum Win95B-Start

Willi / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen !
Ich arbeite mit einem Pentium Pro (200 MMX), 850 MB HD, Win95B, Norton Utilities.
Um Win95 zu starten benoetige ich immer 2-5 Versuche. Ich sehe noch das Startbild aber kurz bevor der PC eingabebereit waere, bleibt er "stehen". Meist gibt's dann noch ein ganz kurzes Anfangsstueckchen des Windows-Start-Jingles in einer Endlosschleife. Dann bleibt nur "reset" und wenn ich Glueck habe klappt der Start dann (oder ich muss noch ein paar Mal reseten).
Ich hoffe jemand von Euch hat 'ne Idee wie mir (aeh' meinem Rechner) zu helfen ist. Schon jetzt vielen Dank fuer Eure Muehe!!!
Viele Gruesse,
Willi
(Willi)

Antwort:
Hi Willi!
Probier mal folgendes:
1) stell alle Systemklänge ab, damit kein Sound mehr gespielt wird.
Bringt das nichts dann:
2) lösche alle Einträge aus dem "Autostart"-Ordner im Startmenu.
3) Geh auf Start-Ausführen und gib ein: edit c:\windows\system.ini und such die Zeile "load=". Lösche alles nach dem Gleichheitszeichen.
4) Geh auf Start-Ausführen und gib ein: regedit
Geh dann (wie im Windows-Explorer) in die Verzeichnisse HKey_Local_Machine\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion. Such im linken Fenster alle Einträge, die mit "Run" anfangen und wähle sie einzelnd an. Lösche bei jedem Eintrag jeweils im rechten Fenster alle Einträge die da sehen, bis auf die Einträge "Standart" und "System Tray".
Starte danach mal neu und probier dein Glück!
(Thomas)

Antwort:
System.dat und user.dat sollten vorher wenigstens
so gesichert werden, daß Du Sie hinterher ggfs.
auf den alten stand bringen kannst.
Außerdem würde ich schrittweise vorgehen und Eintrag für eintrag entfernen, um den Übeltäter
zu enttarnen.
Grüße
Kai
(Kai - Hey, aber vorher ein paar dinge sichern)

thomas Willi

„Benoetige 2-5 Versuche zum Win95B-Start“

Optionen

Hi Willi!
Probier mal folgendes:
1) stell alle Systemklänge ab, damit kein Sound mehr gespielt wird.
Bringt das nichts dann:
2) lösche alle Einträge aus dem "Autostart"-Ordner im Startmenu.
3) Geh auf Start-Ausführen und gib ein: edit c:\windows\system.ini und such die Zeile "load=". Lösche alles nach dem Gleichheitszeichen.
4) Geh auf Start-Ausführen und gib ein: regedit
Geh dann (wie im Windows-Explorer) in die Verzeichnisse HKey_Local_Machine\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion. Such im linken Fenster alle Einträge, die mit "Run" anfangen und wähle sie einzelnd an. Lösche bei jedem Eintrag jeweils im rechten Fenster alle Einträge die da sehen, bis auf die Einträge "Standart" und "System Tray".
Starte danach mal neu und probier dein Glück!
(Thomas)

Kai - Hey, aber vorher ein paar dinge thomas

„Benoetige 2-5 Versuche zum Win95B-Start“

Optionen

System.dat und user.dat sollten vorher wenigstens
so gesichert werden, daß Du Sie hinterher ggfs.
auf den alten stand bringen kannst.
Außerdem würde ich schrittweise vorgehen und Eintrag für eintrag entfernen, um den Übeltäter
zu enttarnen.
Grüße
Kai
(Kai - Hey, aber vorher ein paar dinge sichern)