Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

An alle Speicherfreaks->-> Hilfeee!!

Dieter / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute
Bei meinen Kunden, welche die Dragon NaturallySpeaching Spracherkennungssoftware benutzen, tritt immer wie
der das selbe Speicherproblem auf:
Beim Öffnen des Programmes werden über 70 MB Arbeitsspeicher gefressen. Normal:50-60 MB, da eine ziemlich fette Sprachdatei
mitgeöffnet wird(Wave-Format). Nach etwa 3-5 Minuten ist dann der ganze Arbeitsspeicher weg, das Programm geht in die Knie,
einfache Korekturen oder andere Funktionen wie "Speichern" dauern ewig lange.
Mit anderen Worten nichts geht mehr.
Die Rechner sind alle ähnlich konfiguriert. Alle haben Win95 C, 192 MB Ram, BX 440 Chipsatz, vernünftige Mothers,
Sounblaster PCI 128,
Bei meiner Kiste, die genauso konfiguriert ist, besteht das Problem nicht!! Der einzige Unterschied ist, meiner ist ein Einzelplatz, die anderen Rechener
meiner Kunden sind Workstations, hängen also am Netz.
Wieso geht bei diesen Workstations so immens schnell der Arbeitsspeicher hops, auch wenn gar keine Verbindung zum Sertver besteht??
Wer weis mir da zu helfen?
Vielen Dank an alle im Voraus
Dieter (Dieter)

Antwort:
Hi
vergrößere die Swap datei !
(PQ.)

PQ. Dieter

„An alle Speicherfreaks->-> Hilfeee!!“

Optionen

Hi
vergrößere die Swap datei !
(PQ.)