Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Abschaltbild/Startbild unter WIN95 ändern

Hans Nendzig / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo alle W95-Experten!
Eine Bekannte von mir hat letztens ein Programm gestartet, das ihr
Irgendwer per EMail geschickt hat, und das ihr anstelle der Bilder
"Sie können den Computer jetzt ausschalten." und das "Windows95"-Bild
beim hochfahren gegen ein etwas anderes Bild ausgetauscht hat (möchte
den Inhalt hier nicht näher beschreiben ;-) tut auch nichts zur Sache).
Nur leider weiß ich nicht den Namen des Programms und wsa genau es
getan hat, denn es hat sich nach Ausführung selbst gelöscht und die EMail
war nicht mehr zu finden. Könnt Iht mir vielleicht helfen? Ich hab mal
irgendwo gehört, daß die beiden Bilder in irgendwelchen *.DLL oder *.VXD-
Dateien versteckt sind. Wenn jemand weiß wo - bitte unbedingt melden.
Danke im voraus,
Gruß Hans
(Hans Nendzig)

Antwort:
Hallo!
Das Startbild befindet sich im Root-Verzeichnis der Boot-Partition (üblicherweise C:\) und heißt Logo.sys.
Das "Herunterfahr"- und "Abschaltbild" findet man im C:\Windows -Verzeichnis mit den Dateinamen Logow.sys und Logos.sys.
Oder so ähnlich. Das ist nämlich fast das erste, das ich nach einer W95-Installation lösche. Sicherlich reicht Dir das aber, um die Dateien zu lokalisieren (Dein Explorer muß natürlich alle Dateien incl Erweiterung anzeigen).
Es handelt sich übrigens um einfache Bitmaps, die Du mit jedem Bildbearbeitungsprogramm verändern kannst.
Gruß,
Oliver
(Oliver)

Oliver Hans Nendzig

„Abschaltbild/Startbild unter WIN95 ändern“

Optionen

Hallo!
Das Startbild befindet sich im Root-Verzeichnis der Boot-Partition (üblicherweise C:\) und heißt Logo.sys.
Das "Herunterfahr"- und "Abschaltbild" findet man im C:\Windows -Verzeichnis mit den Dateinamen Logow.sys und Logos.sys.
Oder so ähnlich. Das ist nämlich fast das erste, das ich nach einer W95-Installation lösche. Sicherlich reicht Dir das aber, um die Dateien zu lokalisieren (Dein Explorer muß natürlich alle Dateien incl Erweiterung anzeigen).
Es handelt sich übrigens um einfache Bitmaps, die Du mit jedem Bildbearbeitungsprogramm verändern kannst.
Gruß,
Oliver
(Oliver)