Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

win95-Desktop startet erst nach Eingabe von win am Prompt

Andreas / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Folgendes Problem: Der Rechner Bootet bis zum DOS-Prompt und wartet dann auf die Eingabe von "win", bevor der Desktop gestartet wird.
Um mir zu helfen, habe ich zunaechst "win" in die autoexec eingetragen damit der Desktop sofort geladen wird, klappt auch und das System laeft normal.
An welcher Stelle kann ich wieder einstellen, dass der Desktop ohne den Eintrag in die autoexec gestartet wird ?
Gruss und Dank
Andreas (Andreas)

Antwort:
Wahrscheinlich ist deine MSDOS.SYS verändert.
Die mußt Du einfach mit einem Editor öffnen (vorher mit "attrib -r -s -h msdos.sys" die Dateiattribute ändern).
Dann suchst Du nach den Einträge "BootMulti=" und "BootGUI=". Beide müssen gleich "1" gesetzt sein.
Danach die Datei wieder speichern. Editor beenden und Attribute wieder setzen "attrib +r +s +h msdos.sys" - FERTIG
das win kann dann wieder aus der autoexec.bat verschwinden!
(Simon van Raalte)

Simon van Raalte Andreas

„win95-Desktop startet erst nach Eingabe von win am Prompt“

Optionen

Wahrscheinlich ist deine MSDOS.SYS verändert.
Die mußt Du einfach mit einem Editor öffnen (vorher mit "attrib -r -s -h msdos.sys" die Dateiattribute ändern).
Dann suchst Du nach den Einträge "BootMulti=" und "BootGUI=". Beide müssen gleich "1" gesetzt sein.
Danach die Datei wieder speichern. Editor beenden und Attribute wieder setzen "attrib +r +s +h msdos.sys" - FERTIG
das win kann dann wieder aus der autoexec.bat verschwinden!
(Simon van Raalte)