Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

W95: Lange Dateinamen abschalten?

R. Englert / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Gibt es in den unendlichen Tiefen der W95-Einstellungen irgendwo eine
Möglichkeit, die langen Dateinamen nur bei der Speicherung auf
Laufwerk A (Diskette) abzuschalten und "normal" mit 8.3-Dateinamen
zu speichern? Das würde mir den Transport von Dateien auf Rechner
erleichtern, die nicht dem "Industriestandard" gehorchen. (R. Englert)

Antwort:
Hi
Was viele nicht wissen,WIN95 besitzt noch de guten alten Dateimanager
von WIN3.11.Den kannst du dir auf dein Desktop verknüpfen.Der arbeitet noch mit Dateinamen 8.3.Vielleicht klappt das.Datei liegt im
Windowsverzeichnis unter WINFILE.
Gruss
(dietmar)

Antwort:
Hallo Dietmar, danke fuer den Tip, es funktioniert mit dem
alten Dateimanager, mein ATARI hat nun keine Probleme mehr mit
"Industrie-Standard"-Disketten. :-) Gruss
(R. Englert)

Dietmar R. Englert

„W95: Lange Dateinamen abschalten?“

Optionen

Hi
Was viele nicht wissen,WIN95 besitzt noch de guten alten Dateimanager
von WIN3.11.Den kannst du dir auf dein Desktop verknüpfen.Der arbeitet noch mit Dateinamen 8.3.Vielleicht klappt das.Datei liegt im
Windowsverzeichnis unter WINFILE.
Gruss
(dietmar)

R. Englert Dietmar

„W95: Lange Dateinamen abschalten?“

Optionen

Hallo Dietmar, danke fuer den Tip, es funktioniert mit dem
alten Dateimanager, mein ATARI hat nun keine Probleme mehr mit
"Industrie-Standard"-Disketten. :-) Gruss
(R. Englert)