Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Festplatte mit Win95 clonen auf zweitrechner??

Micha / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leute,
ich habe mir einen zweiten Rechner zugelegt und möchte jetzt meine alte Festplatte 2,1 GB und 2 Partitionen auf die Platte des neuen Rechners Maxtor Diamond MAx Plus 10 GB klonen. Fragen hierbei:
Geht das ohne Cloning Programm nur mit xcopy???
Bekomme ich in meinem alten Rechner die 10 GB Platte zum laufen ( Asus P2T4 Rev. 3.0 mit rel. neuem Bios; Win OSR2.1)?
Macht Windows die Änderungen der REchnerkomponenten mit und aktualisiert das automatisch?
Kann ich das Clonen mit einer neuen Version von Partiton Magic machen?
Wäre super wenn hier jmd weiter weiß.
Danke
Micha
(micha)

Antwort:
Zur 10GB Festplatte:
bei SCSI kein Problem, bei IDE kriegst du vielleicht nur 2GB zu sehen
(Jakob)

Antwort:
Hi
Du mußt halt die Festplatten partitionieren, max. 2Giga
für Fat 16, oder gleich Fat 32 nehmen. Mit Part.Magic 3.0
bist Du gut bedient es hat auch gleich ein tool zum verschieben
der Progis dabei.
PQ
(PQ)

Antwort:
Hi
PS Fat 32 erst ab Win 95 B OSR2 möglich
PQ
(PQ )

Antwort:
1. Installier auf dem jetzigen Rechner auf C:\ das Partition Magic, version 3.0.5, update bei powerquest
2. Häng diese Platte in den neuen Rechner als Masterplatte auf den ersten EIDE Bus
3. Häng die neue Platte als Master auf den Secondary Bus.
4. Melde beide Platten korrekt im Bios an.
5. Boote dann mit F8 NUR in die Eingabeaufforderung.
6. starte pqmagic.exe in seinem verzeichnis
7. Führe das Kopieren der Bootpartition von der ersten auf die 2.te Platte durch.
8. Nimm die alte Platte heraus
9. Schließ die neue Platte an den ersten EIDE Bus an
10. Melde die Platte dann korrekt im Bios an, die 2.te Platte abmelden.
11. Win CD einlegen
12. Booten und Treiberaktualisierung werden vorgenommen. Bei Rückfragen ob der Rechner heruntergefahren werden soll nein clicken bis Win nichts mehr fragt. Dann Booten
13. Gegebenenfalls Einträge, die nicht stimmen im Gerätemanager löschen.
Fertig.
Viel Glück
(ALecs )

jakob Micha

„Festplatte mit Win95 clonen auf zweitrechner??“

Optionen

Zur 10GB Festplatte:
bei SCSI kein Problem, bei IDE kriegst du vielleicht nur 2GB zu sehen
(Jakob)

PQ jakob

„Festplatte mit Win95 clonen auf zweitrechner??“

Optionen

Hi
PS Fat 32 erst ab Win 95 B OSR2 möglich
PQ
(PQ )

ALecs PQ

„Festplatte mit Win95 clonen auf zweitrechner??“

Optionen

1. Installier auf dem jetzigen Rechner auf C:\ das Partition Magic, version 3.0.5, update bei powerquest
2. Häng diese Platte in den neuen Rechner als Masterplatte auf den ersten EIDE Bus
3. Häng die neue Platte als Master auf den Secondary Bus.
4. Melde beide Platten korrekt im Bios an.
5. Boote dann mit F8 NUR in die Eingabeaufforderung.
6. starte pqmagic.exe in seinem verzeichnis
7. Führe das Kopieren der Bootpartition von der ersten auf die 2.te Platte durch.
8. Nimm die alte Platte heraus
9. Schließ die neue Platte an den ersten EIDE Bus an
10. Melde die Platte dann korrekt im Bios an, die 2.te Platte abmelden.
11. Win CD einlegen
12. Booten und Treiberaktualisierung werden vorgenommen. Bei Rückfragen ob der Rechner heruntergefahren werden soll nein clicken bis Win nichts mehr fragt. Dann Booten
13. Gegebenenfalls Einträge, die nicht stimmen im Gerätemanager löschen.
Fertig.
Viel Glück
(ALecs )

PQ Micha

„Festplatte mit Win95 clonen auf zweitrechner??“

Optionen

Hi
Du mußt halt die Festplatten partitionieren, max. 2Giga
für Fat 16, oder gleich Fat 32 nehmen. Mit Part.Magic 3.0
bist Du gut bedient es hat auch gleich ein tool zum verschieben
der Progis dabei.
PQ
(PQ)