Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Fehler im Modul kernell32.dll

Gaby Wilke / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Nachdem ich meine Festplatte neu formatiert und mit win95 4.00.950 bespielt habe, lässt sich MS-Office nicht mehr installieren.
Nachdem alle Dateien überspielt sind und das das System neu konfiguriert werden soll, stürzt das Setup ab.
Unter Details findet man die Meldung, ACMSETUP verursachte einen Fehler in kernell32.dll bei .......
Ähnlich passiert bei einem Inatallationsversuch von MS-Publisher.
Andere Anwendungen, z.B. Communicator, Works,... lassen sich problemlos installieren.
Wer weiss Rat?? (Gaby Wilke)

Antwort:
Hallo !
Die Kernel.dll ist die zentrale Datei von Windows95, die sich mit der Speicherverwaltung beschäftigt. Es liegt also irgendwo ein Speicherkonflikt vor. Ich hatte ähnliche Probleme mit dem Netscape Navigator 3.0. Versuch einmal die Reihenfolge der Programminstallationen zu ändern. Also Win95 (klar!), Office und erst am Schluß kleine Programme wie den Communicator.
Ciao
WEKO
(WEKO )

WEKO Gaby Wilke

„Fehler im Modul kernell32.dll“

Optionen

Hallo !
Die Kernel.dll ist die zentrale Datei von Windows95, die sich mit der Speicherverwaltung beschäftigt. Es liegt also irgendwo ein Speicherkonflikt vor. Ich hatte ähnliche Probleme mit dem Netscape Navigator 3.0. Versuch einmal die Reihenfolge der Programminstallationen zu ändern. Also Win95 (klar!), Office und erst am Schluß kleine Programme wie den Communicator.
Ciao
WEKO
(WEKO )