Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Explorer überprüft Diskettenlaufwerke, kein CD Autostart

Frieder / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ein Problem mit meinem Explorer (Win 95a ohne IE 4).
Beim ersten Start überprüft er jedesmal unaufgefordert den Inhalt beider Diskettenlaufwerke (3,1/2 und 5 1/4 Zoll), und der CD-ROM Autostart funktioniert auch nicht mehr.
Die Betätigung des Schalters "Automatische Benachrichtigung bei Wechsel hat keinerlei Funktion mehr. Sonst habe ich keine "Rettungsversuche" unternommen.
Ich habe ein windows 95 (alt) + SP 1 +Kernel Update, EIDE Controller, und das CD-ROM laufwerk hängt als Secondary Slave an einer recht langsamen Festplatte.
Das letzte Programm, daß ich vor dem Fehler installierte war Forsaken (Fehler trat allerdings erst einige Zeit nach der Installation auf. Ich bin mir nicht hundertprozentig sicher, daß kein Absturz vorausging, sorry)
Ich hoffe, jemand kann mir helfen. Danke.
(Frieder)

Antwort:
Hi! Mein Problem hat sich von alleine gelöst, ich habe mir das Programm TuneUp 97 gekauft, und das hat alles wieder gerichtet.
Also, wenn so ein Popelprogramm sowas hinkriegt hätte ich doch erwartet, das sich hier jemand findet, der das auch gekonnt hätte.
Oder war meine frage so lächerlich, dass sie keiner Antwort würdig war.
(Frieder)

Frieder

Nachtrag zu: „Explorer überprüft Diskettenlaufwerke, kein CD Autostart“

Optionen

Hi! Mein Problem hat sich von alleine gelöst, ich habe mir das Programm TuneUp 97 gekauft, und das hat alles wieder gerichtet.
Also, wenn so ein Popelprogramm sowas hinkriegt hätte ich doch erwartet, das sich hier jemand findet, der das auch gekonnt hätte.
Oder war meine frage so lächerlich, dass sie keiner Antwort würdig war.
(Frieder)