Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Dos-Spiele(Programme) unter Windows95 killen gelegentlich den Bo

Kersten Mayer-Weppelmann / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Das starten von Bluebytes Battle-Isle 2 unter Windows 95 im Dosmode
führte mehrfach zum Absturz des Rechners und zur Löschung
des Boor-Sektors, d.h der Rechner meldete beim Hochfahren kein
Systemdatenträger.
Ähnliches passiert gelegentlich auch bei anderen alten
DOS-Spielem.
Zwichenzeitlich spendierte ich meinem Rechner (aus anderen Gründen)
einen neuen Monitor, einen neue Grafikkarte und eine neu
Festplatte. Der o.g. Fehler tritt jedoch trotzdem wieder auf.
Gibt es hierzu eine Erklärung und kann man den Bootsektor auch nachträglich
wieder auf die Festplatte bekommen (früher sys c:)
Danke an alle, die diese nachricht gelesen haben. (Kersten Mayer-Weppelmann )

Antwort:
Hi!
Probier mal "fdisk /mbr". Ausprobiert hab ichs noch nicht, aber das sollte eigentlich einen enuen MasterBootRecord anlegen.
(Frieder)

Antwort:
würde mich schon sehr interessieren, ob das funktioniert hat .... eMail steht oben, danke ...
(carsten)

Frieder Kersten Mayer-Weppelmann

„Dos-Spiele(Programme) unter Windows95 killen gelegentlich den Bo“

Optionen

Hi!
Probier mal "fdisk /mbr". Ausprobiert hab ichs noch nicht, aber das sollte eigentlich einen enuen MasterBootRecord anlegen.
(Frieder)

Carsten Frieder

„Dos-Spiele(Programme) unter Windows95 killen gelegentlich den Bo“

Optionen

würde mich schon sehr interessieren, ob das funktioniert hat .... eMail steht oben, danke ...
(carsten)