Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

64 MB Arbeitsspeicher - virtuellen Arbeitsspeicher von Win 95 au

Gerd / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Ich habe nun 64 MB in meinem Rechner. Kann ich den virtuellen Arbeitsspeicher in Win 95 auf
"es gelten benutzerdefinierte Einstellungen" einrichten oder sogar den virtuellen Arbeitsspeicher gar
ganz deaktivieren, damit mir Win nicht dauernd auf die Festplatte auslagert, obwohl genügend Arbeitsspeicher
vorhanden ist ? Können bei einer der beiden Einstellungen Probleme auftreten? Und kann man gefahrlos die
beiden Einstellungsmöglichkeiten ausprobieren ( Win 95 zeigt bei versuchter Veränderung des Win-verwalteten
virt. Arbeitsspeichers Warnung, daß Win danach eventuell nicht mehr startet)?
Vielen Dank im voraus für Eure Erfahrungsberichte! (Gerd )

Antwort:
Hi
ganz abschalten ist nicht empfehlenswert. Du kanst aber Benutzerdefiniert einstellen(min 64MB , max 64MB).
Ich selber habe 256MB Arbeitsspeicher und wollte "Age of Empire" ohne Virtuelle Arbeitsspeicher nicht laufen.
MfG
(B@C )

Antwort:
Hallo Gerd
Jedenfalls etwa 50MB virtuellen Speicher definieren, wobei Minimum und Maximum
gleich gross sein sollten. (Die dynamische Veränderung durch Windows kostet viel
Leistung und bringt nichts). All die 'Drohmeldungen' von Windows in diesem Zusammenhang
kann man schlichtweg ignorieren, sie haben keine Bedeutung.
Ich selber habe 96MB und 50MB virtuell und es gibt trotzdem Fälle, wo der virtuelle
Speicher angeknabbert wird. Windows geht SEHR grosszügig um mit den Resourcen.
Gruss Walter Scheidegger
(Walter Scheidegger)

Antwort:
Hi
Ich würde die erste Antwort bevorzugen !
PQ
(PQ)

B@C Gerd

„64 MB Arbeitsspeicher - virtuellen Arbeitsspeicher von Win 95 au“

Optionen

Hi
ganz abschalten ist nicht empfehlenswert. Du kanst aber Benutzerdefiniert einstellen(min 64MB , max 64MB).
Ich selber habe 256MB Arbeitsspeicher und wollte "Age of Empire" ohne Virtuelle Arbeitsspeicher nicht laufen.
MfG
(B@C )

PQ B@C

„64 MB Arbeitsspeicher - virtuellen Arbeitsspeicher von Win 95 au“

Optionen

Hi
Ich würde die erste Antwort bevorzugen !
PQ
(PQ)

Walter Scheidegger Gerd

„64 MB Arbeitsspeicher - virtuellen Arbeitsspeicher von Win 95 au“

Optionen

Hallo Gerd
Jedenfalls etwa 50MB virtuellen Speicher definieren, wobei Minimum und Maximum
gleich gross sein sollten. (Die dynamische Veränderung durch Windows kostet viel
Leistung und bringt nichts). All die 'Drohmeldungen' von Windows in diesem Zusammenhang
kann man schlichtweg ignorieren, sie haben keine Bedeutung.
Ich selber habe 96MB und 50MB virtuell und es gibt trotzdem Fälle, wo der virtuelle
Speicher angeknabbert wird. Windows geht SEHR grosszügig um mit den Resourcen.
Gruss Walter Scheidegger
(Walter Scheidegger)