Windows 7 4.507 Themen, 43.253 Beiträge

Nach Installation von SP1 erneute Aktivierung?

mawe2 / 20 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe Windows 7 von einer DVD (ohne SP1) installiert und anschließend aktiviert.

Danach habe ich SP1 (und weitere Updates) installiert. Nach dem dann obligatorischen Neustart war wiederum eine Aktivierung von Windows 7 nötig. Dazu musste ich den bereits verwendeten Product Key erneut eingeben.

Ist das jetzt immer so?

Muss man Windows 7 nach der Installation von ServicePacks immer wieder neu aktivieren? Von Windows XP kenne ich dieses Verhalten nicht.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Conqueror mawe2

„Nach Installation von SP1 erneute Aktivierung?“

Optionen

Hast Du dazwischen die Hardware gewechselt ?
Ich würde wenn ich Dich wäre sowieso eine DVD erstellen bei der zumindest das SP1 integriert ist.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Conqueror

„Hast Du dazwischen die Hardware gewechselt ? Ich würde wenn ich Dich wäre...“

Optionen
Hast Du dazwischen die Hardware gewechselt ?

Nein.

Ich würde wenn ich Dich wäre sowieso eine DVD erstellen bei der zumindest das SP1 integriert ist.

Das würde sich aber nur lohnen, wenn ich häufiger diese Installationen machen muss. Im konkreten Fall war mit das zu aufwändig. Außerdem kommt irgendwann das nächste Service Pack. Und da wird man ja nicht jedes Mal das System komplett neu installieren wollen.

Trotzdem ist es mir ein Rätsel, warum ich ein zweites Mal aktivieren musste.
"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_305164 Conqueror

„Hast Du dazwischen die Hardware gewechselt ? Ich würde wenn ich Dich wäre...“

Optionen

Mag OT sein:
Windows hat es einen Dreck zu interessieren, ob ich meine Hardware gewechselt habe.
Probleme mit Win 7 Sp1? Gurgeln!

bei Antwort benachrichtigen
subvision1 mawe2

„Nach Installation von SP1 erneute Aktivierung?“

Optionen

Das ist eine Unverschämtheit von Microsoft, besonders bezogen auf den Umstand, dass man sein Windows 7 nur 5x im Jahr aktivieren kann. Eine bodenlose Unverschämtheit ist das, mehr nicht. Ich könnte mich gerade richtig aufregen.

Ich habe davon nix mitbekommen, weil ich Windows 7 im Evaluierungszeitraum genutzt habe. In diesem habe ich auch das SP1 installiert. Dann erst aktiviert. Dabei ist mir aufgefallen, dass das System den Rearm Befehl zum Zurücksetzen des Evaluierungszeitraums auf 4 erhöht (vorher 3), wenn man das SP1 installiert.

Danke, mave, für deine Informationen. Ich werde drauf achten, mein System immer erst nach den Service Packs zu aktivieren.

Wenn Du Dich verhältst, wie immer, bekommst Du auch das, wie immer...
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 subvision1

„Das ist eine Unverschämtheit von Microsoft, besonders bezogen auf den Umstand,...“

Optionen
Das ist eine Unverschämtheit von Microsoft, besonders bezogen auf den Umstand, dass man sein Windows 7 nur 5x im Jahr aktivieren kann.

Woher hast Du diese Information?

Bezieht sich die Zahl von 5 Aktivierungen nur auf Online-Aktivierungen oder auch auf telefonische Aktivierungen?

Ich könnte mich gerade richtig aufregen.

Das habe ich auch. Ich weiß aber eben nicht, ob das nun bei mir eine Ausnahme (warum auch immer) war oder ob das jetzt so von MS gewollt ist. Bisher habe ich nichts derartiges gehört gehabt (und SP 1 ist ja schon ein paar Wochen alt).

Ich werde drauf achten, mein System immer erst nach den Service Packs zu aktivieren.

Aber wenn man ein normales Produktivsystem mit dem nächsten SP austatten will (muss), ist spätestens dann wieder eine weitere Aktivierung fällig.

Dieser ganze Aktivierungsblödsinn hat mich ja seit den ersten Tagen von XP schon sehr gestört. Aber man konnte irgendwie noch damit leben, weil es ja nur einmal nötig war und man danach (jedenfalls wenn man die Hardware nicht wesentlich geändert hat) nicht nochmal aktivieren musste.

Wenn diese neue Strategie von MS so gewollt ist, werden sie weitere ihrer treuen Kunden verlieren, die dann vielleicht doch auf Open-Source-Systeme umsteigen werden.
"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 mawe2

„ Woher hast Du diese Information? Bezieht sich die Zahl von 5 Aktivierungen nur...“

Optionen

Hi,

ich habe W7 schon einige Male installiert und auch auf SP1 Upgedatet, eine Aktivierung war danach NIE nötig. In meinem gesamten Bekanntenkreis ist Niemand, der sein W7 ein weiteres Mal aktivieren musste.

Also würde ich das "Problem" nicht so ernst sehen. :-)

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 gelöscht_238890

„Hi, ich habe W7 schon einige Male installiert und auch auf SP1 Upgedatet, eine...“

Optionen

Denke auch, dass das eher "Zufall" ist. XP und Vista, SP1, 2 oder 3 - bei keinem Windows mit keinem SP wurde je eine Neuaktivierung notwendig. Und wenn doch, dann hatte es andere Gründe.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Olaf19

„Denke auch, dass das eher Zufall ist. XP und Vista, SP1, 2 oder 3 - bei keinem...“

Optionen
bei keinem Windows mit keinem SP wurde je eine Neuaktivierung notwendig

So kannte ich es bisher ja auch.

Und wenn doch, dann hatte es andere Gründe.

Ich wüsste nur zu gern, welche das sein könnten...
"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 subvision1

„Das ist eine Unverschämtheit von Microsoft, besonders bezogen auf den Umstand,...“

Optionen
dass man sein Windows 7 nur 5x im Jahr aktivieren kann.

Das ist falsch. Aktivieren kannst du, sooft du es brauchst oder willst, wenn es sein muss sogar jeden Tag.

Allenfalls die Anzahl der Online-Aktivierungen mag begrenzt sein, aber dieses Feature ist eh für die Tonne.

Das würde ja bedeuten, dass zum Zeitpunkt der Aktivierung bereits eine Internetverbindung besteht. Wenn du also ganz großes Pech hast, fängst du dir gleich im Anfangsstadium deines Arbeitens einen Virus ein. Dann kannst du von vorn anfangen, und die Aktiviererei war für die Katz.

Ich habe zu meinen XP-Zeiten nur telefonisch aktiviert.

CU
Olaf
"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Olaf19

„ Das ist falsch. Aktivieren kannst du, sooft du es brauchst oder willst, wenn es...“

Optionen
dass man sein Windows 7 nur 5x im Jahr aktivieren kann.

Seltsam, diese Scheißhausparolen (sorry) sterben nie aus.
Mich stört schon das NUR (5x), denn ich brauchte es noch NIE, im regulären Einsatz von XP seit 2001 oder W7 seit Sept. 2009.

Man sollte daher nicht immer, und nur, den Schuldigen bei Microsoft suchen.
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 gelöscht_238890

„ Seltsam, diese Scheißhausparolen sorry sterben nie aus. Mich stört schon das...“

Optionen
Man sollte daher nicht immer, und nur, den Schuldigen bei Microsoft suchen.

Naja: Dass ich es überhaupt aktivieren muss, daran ist Microsoft wohl nicht ganz unschuldig. Und dass es nach der Installation von SP1 nochmal sein sollte - auch das habe ich mir ja nicht eingebildet sondern darauf hat Windows mich unmissverständlich hingewiesen.
"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva mawe2

„ Naja: Dass ich es überhaupt aktivieren muss, daran ist Microsoft wohl nicht...“

Optionen

Hallo,

Und dass es nach der Installation von SP1 nochmal sein sollte ,
also auch ich habe Win7 drauf und das SP1 natürlich auch genommen :-), doch auch ich habe nix neu aktivieren müssen. Lediglich nach dem Update den obligatorischen Neustart des PC und das war es auch gewesen.
Da muß was nicht richtig gelaufen sein bei Dir, habe bisher auch noch nichts ähnliches gelesen.
Hatte ich bisher bei den anderen SP mit Vista nie gehabt.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 gelöscht_238890

„ Seltsam, diese Scheißhausparolen sorry sterben nie aus. Mich stört schon das...“

Optionen

Das ist doch die völlig falsche Einstellung!

Wenn jemand Bock hat, jeden Tag sein Windows neu zu installieren - soll er doch. Gibt schlimmere Manien auf der Welt. Solange er für die Lizenz bezahlt hat, ist das sein gutes Recht, und Microsoft hat ihn nicht daran zu hindern.

Wer an irgendwas schuld hat, war gar nicht die Frage.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Olaf19

„Das ist doch die völlig falsche Einstellung! Wenn jemand Bock hat, jeden Tag...“

Optionen

Wie bist Du denn heute drauf?

Ob meine Einstellung falsch ist, obliegt sicher nicht Deiner Entscheidung.
Man sollte besonders als VIP die Meinung anderer respektieren, auch wenn man sie nicht teilt.

Ich hatte niemanden abgesprochen sein Windows, meinetwegen, 365 mal pro Jahr zu installieren.
Es ging um`s aktivieren.
dass man sein Windows 7 nur 5x im Jahr aktivieren kann.

Und Schuldige dafür hatte ich auch nicht gesucht, das war der Auslöser:
Das ist eine Unverschämtheit von Microsoft, besonders bezogen auf den Umstand, dass man sein Windows 7 nur 5x im Jahr aktivieren kann.

bei Antwort benachrichtigen
ullibaer Olaf19

„ Das ist falsch. Aktivieren kannst du, sooft du es brauchst oder willst, wenn es...“

Optionen

Hallo Olaf,

Allenfalls die Anzahl der Online-Aktivierungen mag begrenzt sein, aber dieses Feature ist eh für die Tonne.


Ja, stimmt. So weit ich weiß, kann man Windows 7 nur 5 x online über das Internet verbinden.
Und bei mir ist das schon verbraucht, ich muss jetzt immer telefonisch aktivieren.

Das würde ja bedeuten, dass zum Zeitpunkt der Aktivierung bereits eine Internetverbindung besteht. Wenn du also ganz großes Pech hast, fängst du dir gleich im Anfangsstadium deines Arbeitens einen Virus ein. Dann kannst du von vorn anfangen, und die Aktiviererei war für die Katz.


Ja, stimmt.
Mein EDV-Händler hatte mir das gestern so erklärt:
Wenn man das Mainboard oder die Festplatte tauscht, muss man Windows 7 neu installieren und auch neu aktivieren.
Man hat da so ein Punktekonto mit Guthabenpunkten.
Wird dann das Mainboard getauscht, dann werden z.B. 5 Punkte von dem Konto abgezogen, bei einer neuen Festplatte sind es dann 3 Punkte.
Bei der Installation einer neuen CPU, wie bei mir erst vorgestern passiert, brauch man Windows 7 aber nicht neu installieren und auch nicht neu aktivieren!
Und das mit dem Mainboard war ja so bei mir:
1.) Mainboard im Internet bestellt.
Hab dann alles mit neuer CPU bei meinem Händler einbauen lassen. dann Windows 7 32-Bit installiert und über das Internet aktiviert! Das klappte auch.
Aber kurz darauf ging das Board kaputt. Also Board wieder raus, Retoure zum Internetshop.
2.)
Dann ein ganz neues Mainboard bei meinem Händler vor Ort gekauft, auch ASUS M4A89 TD-PRO/USB 3.0
Den PC wieder zusammen gebaut ( bauen lassen ), mit neuen 8 GB DDR 3 Ram Corsair.
Dann wollte ich Windows 7 64-Bit installieren. ( Ich habe die Windows 7 Home Premium mit 32-Bit und 64-Bit in einer Box ).
Als ich Windows 7 dann über das Internet aktivieren wollte, bekam ich die Meldung, der Lizenzkey sei ungültig und ich möge mir bitte einen neuen Key kaufen, also eine komplett neue Win7-DVD mit neuer Lizenz.
Dann klappte es aber doch noch mit der telefonischen Aktivierung.
Und ich denke, das wird dann auch in Zukunft bei mir so sein

Gruß Ulli

bei Antwort benachrichtigen
jueki mawe2

„Nach Installation von SP1 erneute Aktivierung?“

Optionen
Muss man Windows 7 nach der Installation von ServicePacks immer wieder neu aktivieren?
Bei keinem der vielen von mir mit dem SP1 versehenen (upgedateten) PCs machte sich eine erneute Aktivierung erforderlich.
Überhaupt scheint die Aktivierung sehr großzügig gefaßt zu sein - nicht einmal nach Austausch des Prozessors (Dualcore gegen Quadcore), des Mainboardes, der Grafikkarte und der RAMs war bei mir bisher eine neue Aktivierung erforderlich!
Bezieht sich die Zahl von 5 Aktivierungen nur auf Online-Aktivierungen oder auch auf telefonische Aktivierungen?
Ausschließlich auf die automatischen Aktivierungen.
Die Zahl der folgenden telefonischen Aktivierungen liegt um die 50 pro Jahr.
Werden es mehr, muß M$ mit Recht davon ausgehen, das der Key per Bittorrent oder ähnlich "erworben" wurde.

Jürgen
- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Conqueror mawe2

„Nach Installation von SP1 erneute Aktivierung?“

Optionen

Ich kann mich nicht mehr erinnern...........................

Zitat:
Das Service Pack soll Lücken in der Aktivierung von XP schließen, die bisher von Cracks für die unrechtmäßige Aktivierung oder deren Umgehung genutzt wurden. Alle Windows-XP-Versionen müssen nach der Installation des SP1 neu aktiviert werden - egal, ob gecrackt oder legal installiert.


bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Conqueror

„War bei XP auch schon so“

Optionen

Aha!

Jetzt kommen wir der Sache schon näher. Es scheint also, dass das tatsächlich gewollt sein kann. Dass ich es bei XP nie erlebt habe, hängt sicher damit zusammen, dass ich da sowieso immer mit einer CD installiert habe, die mindestens SP1 enthielt (oder höhere SP).

Jetzt ergeben sich aber neue Fragen:

Ist das nur bei SP1 so (und nicht mehr bei SP2, SP3 usw.)?

und

Warum ist das anderen noch nicht passiert?

Hängt es vielleicht mit dem Key zusammen, den ich benutze (DELL OEM-Key)? Vielleicht passiert es mit den Keys aus den Retail-Paketen bzw. den SB-Paketen nicht?

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 mawe2

„Aha! Jetzt kommen wir der Sache schon näher. Es scheint also, dass das...“

Optionen

Hi mawe2,

für alle Fälle, langes Reden...:http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=697689

schau da mal rein. Ist nur ein Beispiel von vielen. :-)

bei Antwort benachrichtigen
mawe2

Nachtrag zu: „Nach Installation von SP1 erneute Aktivierung?“

Optionen

Die Frage ist zwar noch nicht endgültig beantwortet, ich gehe aber mal davon aus, dass das demnächst auch nicht möglich sein wird.

Daher hake ich diesen Thread erstmal ab.

Ich bedanke mich bei allen Mitwirkenden!

Da es hier um ein ganz ähnliches Problem geht, verweise ich mal noch auf diesen Thread:

http://www.nickles.de/forum/windows-7/2011/mein-original-win7-pro-momentan-kein-original-mehr-538800647.html

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen