Archiv Sound, Video, MP3 und Co 8.736 Themen, 38.491 Beiträge

video mit untertiteln versehen

kesart / 18 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi, Ist es möglich eine Video mit untertiteln zu versehen, die SW TV landeschau hat von mir eine 5 min Doko gedreht die ich auch veröffentlichen darf, Ich möchte es mit englisch untertiteln versehen, gibt es eine Software für so was, hier ist dass Video

http://youtu.be/F8RPtI53_ro

vg

kesart

andy11 kesart

„video mit untertiteln versehen“

Optionen

Hier eine Auswahl mit Programmen, die Untertitel erstellen können.

http://www.computerbild.de/downloads/video-tv/untertitel-39151

Z.B. Sears

Das erstellt *.SRT Dateien, die mit dem FreeMake Videoconverter

ins Video eingefügt werden können:

Eventuell gibt es noch einen einfacheren Weg. Mal noch andere Antworten abwarten.

Grüße Andy

mi~we kesart

„video mit untertiteln versehen“

Optionen

Zur Not kann man eine Untertiteldatei auch nur mit einem simplen Texteditor erstellen:

http://www.makeuseof.com/tag/subtitles-text-editor-aegisub/

gelöscht_320096 kesart

„video mit untertiteln versehen“

Optionen

Die Untertiteldatei (SRT) kannst Du mit Subtitle Edit erstellen.

http://www.chip.de/downloads/Subtitle-Edit_70998528.html

Anschließend fügst Du sie mit dem Freemake Video Converter in das Video

ein (s. o., Beitrag von andy11).

Gruß
alpha25

schuerhaken kesart

„video mit untertiteln versehen“

Optionen

@ kesart

Teile bitte einmal mit:

In welcher Form liegt Dir das Video vor: 

  • Als Kassette? 
  • Auf einem Datenträger?
    CD, DVD, Stick?
  • In welchem Format: 
    MPEG(2)?
    MP4?
    MOV?
    DV?

Es ist ein Kinderspiel, zu einem Video auch eine Fassung mit Untertiteln anzufertigen und in einem beliebigen der üblichen Formate auszugeben (falls es darum gehen sollte)

Frdl. Gruß, Manfred

kesart schuerhaken

„@ kesart Teile bitte einmal mit: In welcher Form liegt Dir ...“

Optionen

hallo Manfred

Video ist zurzeit in flv. auf festplatte abgespeichert ich habe eine Video converter, kann wenn nötig in eine andere format ändern.

vg

kesart

schuerhaken kesart

„hallo Manfred Video ist zurzeit in flv. auf festplatte ...“

Optionen

@ kesart

FLV ist ein etwas "dürftiges" Format. 
Kannst Du Dir eine Kopie in MPEG2 oder MP4 besorgen? 
(Möglichst in einem HD-Format -- 1280x720 oder 1920x1080.)
Zumindest aber in 720x576/16:9. 

Hat den Beitrag jemand mitgeschnitten (etwa auf Festplatte mit der Möglichkeit einer Kopie auf eine DVD)? 
Ich habe hier den SWF-Beitrag in Bitrate: 639 Kbps (mager!)

Breite: 600 Pixel
Höhe: 360 Pixel
Bildseitenverhältnis: 1,667
Modus der Bildwiederholungsrate: konstant
Bildwiederholungsrate: 25,000 FPS

Müsste man zur Not "aufblasen"...

MfG, Manfred

gelöscht_320096 schuerhaken

„@ kesart FLV ist ein etwas dürftiges Format. Kannst Du Dir ...“

Optionen

Eine funktionierende Lösung wurde oben bereits vorgeschlagen: Die SRT-

Datei mit dem Freemake Video Converter ins Video einfügen.

In welchem Format das Video vorliegt, ist völlig nebensächlich. Der Freemake

Video Converter kommt mit allen zurecht.

Gruß
alpha25 

kesart schuerhaken

„@ kesart FLV ist ein etwas dürftiges Format. Kannst Du Dir ...“

Optionen

Danke, Ich schau morgen nach, und melde mich noch mal.Lächelnd

schuerhaken kesart

„Danke, Ich schau morgen nach, und melde mich noch mal.“

Optionen

Sieh einmal bei YouTube nach. 
http://www.youtube.com/watch?v=8GMAAf7oicU 

Da habe ich Dir ein kurzes Muster hinterlegt. 
Du als Künstler hast natürlich auch einen Anspruch und magst vielleicht Ungewisses nicht so sehr. 

MfG, Manfred

schoppes kesart

„video mit untertiteln versehen“

Optionen

Hi kesart,

du kannst neben den vielen Vorschlägen, die dir bereits gemacht wurden, auch mal hier nachlesen:
http://untertitel.superdeaf.de/2013/09/20/youtube-videos-mit-untertitel-erstellen-und-einbinden/ 

Interessant erscheint mir YouTube Subtitler:
http://yt-subs.blogspot.de/2010/01/how-to-upload-subtitles-to-youtube.html 

Eigene Erfahrungen mit den aufgezählten Programmen habe ich allerdings nicht.

Grüße
Erwin

schuerhaken schoppes

„Hi kesart, du kannst neben den vielen Vorschlägen, die dir ...“

Optionen

Zwischenfragen: 
Hat der Themenstarter danach gefragt, wie man bei YouTube untertiteln kann? 
Ober möchte er wohl lieber etwas Eigenes haben, bei dem er (auch) eine Fassung mit Untertiteln anstrebt?

schoppes schuerhaken

„Zwischenfragen: Hat der Themenstarter danach gefragt, wie ...“

Optionen

Da musst du kesart fragen, was er unter 

veröffentlichen

versteht!
Eine erste Veröffentlichung gibt es ja bereits ... auf Youtube!

Zwinkernd
Erwin

gelöscht_265507 kesart

„video mit untertiteln versehen“

Optionen

Hier geht es wohl nicht darum, eine Untertiteldatei (SRT) zu erstellen, sondern die Untertitel fest in den Film einzubrennen.

Oder sehe ich das falsch?

schuerhaken gelöscht_265507

„Hier geht es wohl nicht darum, eine Untertiteldatei SRT zu ...“

Optionen

So nach dieser Art wohl: 

Video-Edit
kesart gelöscht_265507

„Hier geht es wohl nicht darum, eine Untertiteldatei SRT zu ...“

Optionen

Hi IT-Lok,

so ist es richtig. die Untertitle sollten fest im Video eingebrennt. wie in Deutsch gesprocken, direckt am unterer Rand die English übersetzung. so wie beim Filme.

vg

kesart

olliver1977 kesart

„video mit untertiteln versehen“

Optionen

Hey Kenny,

erstelle dir doch einfach wie bereits vorgeschlagen, eine *srt Datei und Hardcode die dann so, das sie in das Video eingebunden wird. http://rikardo.kinja.com/how-to-hardcode-subtitles-using-vlc-and-rendered-mp4-fi-1438028334 eine Beschreibung in deiner Muttersprache ;)

gruß Olli

gelöscht_265507 olliver1977

„Hey Kenny, erstelle dir doch einfach wie bereits ...“

Optionen

Liest sich gut.

Ich habe da einmal mit experimentiert. Hat nicht richtig funktioniert.Allerdings war alles ohne Anleitung.

Ich habe auch mal versucht. mit dem VLC ein Senderlogo zu löschen. Auch nicht besonders wertvoll im Ergebnis.

Der VLC ist schon ein feines Tool, allerdings mehr für Grobmechaniker.

olliver1977 gelöscht_265507

„Liest sich gut. Ich habe da einmal mit experimentiert. Hat ...“

Optionen

Du weißt doch, des Handwerkers wahre Kraft, sieht man wenn er mit dem Mottek schafft ;)

Ich habe damit vor 2 Jahre 8 Videos mit Subtitles versehen, weil der Bekannte, der die Subtitle erstellt hat, die Zeit zum Hardcoden nicht hatte. Ging soweit ganz gut.

Letztes Jahr, habe ich es gemacht, wie hier http://forum.videohelp.com/threads/364372-How-to-easily-burn-in-hardcode-srt-subtitles-to-mp4-mkv-with-VidCoder beschrieben. War anfangs, meiner Meinung nach umständlicher. Allerdings musste ich auch darauf achten, das Subtitle und Bild Synchron liefen.