Archiv Sound, Video, MP3 und Co 8.736 Themen, 38.491 Beiträge

Hdtv (rgb) kabel selber bauen

arme socke / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ein kollege von mir hat sich n richtig guten beamer gekauft mit ner 1200er auflösung. der hat schön viele anschlüsse fürs bild hinten. aber ausser dem s-videoanschluss kanner nix benutzten weil er kein geld hat für sonen hdtv kabel . also ich meine dieses rot-grün-blau (rgb) kabel. dieses kabel kosten nämlich um die 300€ in der länge die er es braucht .
jetzt frage ich mich ob man nich ganz normale chinch-kabel nehmen kann denn die sehen sich ja verblüffend ähnlich ... oder haben die rgb kabel irgenteine tolle abschirmung weshalb das ganze dann so toll/teuer wird.??

Marwoj arme socke

„Hdtv (rgb) kabel selber bauen“

Optionen

YUV Kabel ist bereits preiswerter erreichbar.
Hier:YUV Kabel.
Sonst bist du leider falsch informiert, da RGB kein HDTV übertragen kann.
Kurz gesagt, analog geht nur über Componenten (YUV). sonst DVI / HDMI.

arme socke Marwoj

„YUV Kabel ist bereits preiswerter erreichbar. Hier:YUV Kabel. Sonst bist du...“

Optionen

achsoo ja hdmi is das für hdtv ... ich verwechsel das immer

GarfTermy arme socke

„Hdtv (rgb) kabel selber bauen“

Optionen

sorry - wer geld für ´nen leckeren beamer hat, der hat auch geld für´n kabel.

bastelei bei hdtv... wird eher nix.

;-)

arme socke GarfTermy

„sorry - wer geld für nen leckeren beamer hat, der hat auch geld für n kabel....“

Optionen

aber wo ist der unterschied zwischen chinch und rgb ?? vom äusseren sin se ja identisch...