Archiv Sound, Video, MP3 und Co 8.734 Themen, 38.489 Beiträge

Wer dieses Problem löst, darf sich Gott nennen . . .

Denim666 / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!

Habe Nero+SVCD Plugin und möchte nun DivX Filme in mpg2 sprich SVCD konvertieren/brennen. Es gibt bei Nero unter SVCD brennen die Option Maßstab, bei der Man maximieren, passend skalieren und skalieren und beschneiden auswählen kann. Ausserdem kann man noch zwischen PAL und NTSC wählen.
Bei meinem ersten Versuch, wählte ich PAL, dann maximieren, Resultat: Eierköpfe (wegen maximieren)
Zweiter Versuch: PAL, passend skalieren --> Bild stark gestaucht
Dritter Versuch: PAL, passend skalieren+beschneiden ---> Bild stark gestaucht.
Vierter Versuch: NTSC, passend skalieren ---> alles okay, richtiges Seitenverhältnis.
Jetzt meine Frage: Wie kann ich vorher an der DivX Datei erkennen, ob ich PAL oder NTSC bei Nero auswählen muss?
Meine Testdatei hatte als Bildformat 512x256 Pixel und eine Framerate von 23,96 Bildern (komisch eigentlich, ich dachte PAL=25 Bilder, NTSC 29,97 Bilder...)
Wer kann mir helfen?

Lars14 Denim666

„Wer dieses Problem löst, darf sich Gott nennen . . .“

Optionen

Es gibt bei NTSC zwei Frameraten. 29,97 und 23,96 FPS.
Wenn du aber immernoch Probleme mit Nero und umwandeln hast, dann probier mal das Freeware-Programm TMBGEnc aus. Erhälst es unter www.tmpgenc.net

schauher Denim666

„Wer dieses Problem löst, darf sich Gott nennen . . .“

Optionen

du brauchst ein filmformat von 480 x 576 für PAL. versuche doch mal
den film mit virtualdub in dem format zu speichern. übrigens gibt
es auch ein NTSC filmformat, hat glaube ich 24 fps.
wähle in virtualdub für VIDEO und AUDIO 'direct stream copy'.

schauher

Nachtrag zu: „du brauchst ein filmformat von 480 x 576 für PAL. versuche doch mal den film...“

Optionen

ich muß mich berichtigen. habe grade mal mit virtualdub probiert
nen film umzuwandeln. geht aber leider nicht..
mußt also sehen das du den film im format 480 x 576 aufnimmst.