Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.266 Themen, 27.934 Beiträge

WARNUNG: Teure Abzocke mit Handy-Anrufen aus Afrika

Karl65 / 41 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

am Abend klingelte mein Smartphone 2 x und war dann wieder stumm. Ich war gerade mit meinem Kopf woanders bzw. hatte wohl einen Anfall von geistiger Umnachtung, denn ich habe die angezeigte Nummer (+216287702644) zurückgerufen. Nach kurzem Klingeln meldete sich erst eine weibliche Stimme in französischer Sprache, dann kam ein Stimmengewirr. Da erst merkte ich, dass etwas nicht stimmen konnte und ich habe den Rückruf  abgebrochen (nach ca.10-15 Sek.)

Danach habe ich (ja, erst danach) die Nummer gegoogelt und es stellte sich heraus, dass die 216 die Ländernummer von Tunesien ist und sie auf genau solche Idioten wie mich gewartet haben, die diese Nummer zurückrufen (Rückruffalle).

Weiß zufällig jemand, wie teuer mein Anfall von geistiger Umnachtung für mich werden könnte?

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Karl65

„WARNUNG: Teure Abzocke mit Handy-Anrufen aus Afrika“

Optionen

Grüß dich Karl,

Bei welchem Telefonanbieter bist du denn? Du müsstest dort einmal in den Tarifen nachschauen, was die für eine Minute Nordafrika verlangen, denn in aller Regel läuft die Taktung minutenweise. Bei meinem Willytel z.B. wäre das die Zone "International 5", und da kostet eine Minute etwas über 57 Cent.

Ansonsten würde ich sagen: zwischen 20 Cent und 2 EUR, schau mal hier: https://www.billiger-telefonieren.de/auslandsvorwahlen/00216/

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Olaf19

„Grüß dich Karl, Bei welchem Telefonanbieter bist du denn? Du müsstest dort einmal in den Tarifen nachschauen, was die ...“

Optionen

Hallo Olaf,

ich bin bei 1&1/Vodafone. Und ich habe beim 1&1 Kundenservice, unter akt. Verbrauchskosten, nachgesehen. Dort wird 2 x kurz hintereinander diese Telefonnummer angeführt, jeweils 2 Min. für 1,38 €, also zusammen 2,76 €, obwohl ich nur einmal den Rückruf gewählt habe.

Falls es bei der Summe bleibt, werde ich sie unter Lehrgeld einordnen. Und ich werde mal nachsehen, ob es auf meinem Lumia 535 eine Funktion gibt, diese Nummer zu sperren. Übrigens habe ich das aktuelle Betriebssystem (Windows 10 Mobile) auf eine frühere Version zurückgesetzt, in der wahrscheinlich naiven Hoffnung, damit mögliche Spam etc. zu tilgen.

Dann habe ich noch bei 1&1 angerufen. Dort sagte man mir, dass sich schon sehr viele Leute wegen dieses Problems gemeldet hätten. Es träte in den letzten Tagen, besonders am Feiertag, gehäuft auf.

Was mich ebenfalls beunruhgt, ist, dass, laut Fritz!Box, jemand mit folgender Nummer: 0017147073350 mein Festnetztelefon angewählt haben soll, und sie soll, laut Google, aus den USA stammen. Allerdings hat mein Festnetztelefon garnicht geklingelt und auch auf dessen Display ist nichts zu sehen... Die Nummer habe ich natürlich sofort gesperrt.

Dir vielen Dank für Deine nächliche Hilfe.

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Karl65

„Hallo Olaf, ich bin bei 1 1/Vodafone. Und ich habe beim 1 1 Kundenservice, unter akt. Verbrauchskosten, nachgesehen. Dort ...“

Optionen
Dort wird 2 x kurz hintereinander diese Telefonnummer angeführt, jeweils 2 Min. für 1,38 €, also zusammen 2,76 €, obwohl ich nur einmal den Rückruf gewählt habe.

Anscheinend zahlt man bei dieser Nummer nicht nur fürs Anrufen, sondern auch fürs Annehmen – was natürlich merkwürdig ist, wenn du den eingehenden Anruf nicht angenommen hast. Oder ist ein Anrufbeantworter angesprungen...?

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
jogerman Karl65

„Hallo Olaf, ich bin bei 1 1/Vodafone. Und ich habe beim 1 1 Kundenservice, unter akt. Verbrauchskosten, nachgesehen. Dort ...“

Optionen
Was mich ebenfalls beunruhgt, ist, dass, laut Fritz!Box, jemand mit folgender Nummer: 0017147073350 mein Festnetztelefon angewählt haben soll, und sie soll, laut Google, aus den USA stammen.

Das ist die Nummer des Microsoft-Supports. 
Eine Computerstimme liest bei einem Anruf einen Bestätigungscode vor, z.B. für eine Windows oder Office-Aktivierung. 

Kosten bei eingehenden Anrufen sind ohnehin immer gleich NULL, es sei denn, es ist ein R-Gespräch, das natürlich vorher vom Angerufenen bestätigt werden. 
 
Daher sind auch eingehende Anrufe zur eigenen Mailbox generell kostenfrei. 
Ausnahme: Man befindet sich selbst im Ausland, ist also nicht in einem deutschen Netz eingebucht.  

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Karl65

„WARNUNG: Teure Abzocke mit Handy-Anrufen aus Afrika“

Optionen

Hi!

In diesem Fall ist es vielleicht ganz nützlich zu wissen, dass es bei der Bundesnetzagantur auch einen generelle Inkassosperre für solche Rückruffallen gibt.

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/Rufnummernmissbrauch/AktuelleHinweise/AktHinw2016/AuslandRufn.html

Hier die Liste der gesperrten Nummern:

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/Rufnummernmissbrauch/Massnahmenliste/Massnahmenliste-node.html

Es gibt dort auch eine Seite über die man Beschwerden einreichen kann:

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/Rufnummernmissbrauch/Beschwerdeeinreichen/beschwerdeeinreichen-node.html

Bis dann
Andreas

Kommentare zur Gefaehrlichkeit der Cloudspeicherung, Nutzung eines MS-Accounts und allgemein ablehnende Meinungen zur Nutzung von Smartphones und Mobilfunk bitte hier anfuegen.
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Andreas42

„Hi! In diesem Fall ist es vielleicht ganz nützlich zu wissen, dass es bei der Bundesnetzagantur auch einen generelle ...“

Optionen

Hallo Olaf,

Oder ist ein Anrufbeantworter angesprungen...?

jetzt gerade meldete sich meine Mailbox (Lumia 535) mit der Nummer 00 216 25 981 883, der Anrufer hat keine Nachricht hinterlassen. Was bedeutet das nun wieder?

@ Andreas: Besten Dank für Deine Informationen, werde die Links mal alle durchsehen. Weißt Du, ob man auf meinem Lumia 535 sowohl solche Telefonnummern als auch Anrufe auf meine Mailbox unterbinden kann? Fühle mich im Moment sehr hilflos gegenüber diesem Terror.

Gruß, Karl

PS: Habe soeben die Bundesnetzagentur über die Sache benachrichtigt. Aber so weit ich das verstanden habe, werden diese Telefonnummern erst nach einiger Zeit gesperrt...

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 Karl65

„Hallo Olaf, jetzt gerade meldete sich meine Mailbox Lumia 535 mit der Nummer 00 216 25 981 883, der Anrufer hat keine ...“

Optionen
meine Mailbox (Lumia 535) mit der Nummer 00 216 25 981 883, der Anrufer hat keine Nachricht hinterlassen.

Interessante Konstellation ist das!

Wenn ich das richtig verstanden habe, werden hier Roaming-Gebühren für die Rufumleitung auf die Mailbox des Smartphones in Rechnung gestellt.

Hier gefunden:

https://hilfe-center.1und1.de/mobilfunk-c83940/im-ausland-unterwegs-c85333/kosten-optionen-und-einstellungen-c85340/roamingkosten-bei-rufumleitung-zur-mailboxbeliebiger-rufnummer-a787388.html  

Der Anrufer zahlt nur den Verbindungspreis zum deutschen 1&1 Netz. Alle weiteren Kosten der Rufumleitung werden Ihnen berechnet.


Der Kontext in dem Hilfe-Hinweis ist zwar etwas anders, aber das könnte es sein.

Die Nummer ist außerhalb Europas und fällt damit nicht unter die neuen Regelungen für Roaming-Gebühren innerhalb Europas. 

Das ist ja echt nervend, was man an so einem Smarti alles einstellen muss, damit keine unnötigen Kosten durch völlig überflüssige Anrufe entstehen.

Wenn jemand was besseres weiß - her damit!

Gruß,
Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Anne0709

„Interessante Konstellation ist das! Wenn ich das richtig verstanden habe, werden hier Roaming-Gebühren für die ...“

Optionen

Hallo Anne,

da ich als Rentner mit einer Minirente auf Grundsicherung angewiesen bin, regt mich sowas besonders auf - da wird jede Extraausgabe gleich zu einer existenziellen Bedrohung. Also habe ich mich letzte Nacht nur ca 2 Std. im Bett hin- und hergewälzt. Ich bin jetzt so nervös, dass ich es weder schaffe die Mailbox auszuschalten noch die verdammte Rufnummer zu deaktivieren - also habe ich erstmal sowohl das Mobiltelefon als auch Wlan an meiner Fritz!Box abgeschaltet.

Gruß, Karl

PS: Bräuchte in meinem jetzigen Zustand jemand, der mir sozusagen die Hand führt bei den nötigen Aktionen.

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 Karl65

„Hallo Anne, da ich als Rentner mit einer Minirente auf Grundsicherung angewiesen bin, regt mich sowas besonders auf - da ...“

Optionen

Diese Tricks finde ich auch gemein.
Nutze doch bitte den dritten Link von Andreas42 und trage die Rufnummer in das Formular ein. In der Übersicht war sie grade noch nicht drin.

Jedenfalls sehe ich wieder mal durch Deinen Beitrag, dass ich auch noch einiges bei Smartphone Einstellungen lernen und machen muss.
Es nervt mich wirklich, weil einiges nur mit Trick funktioniert.

Hier ist eine Anleitung zur Einstellung der Dauer des Klingelns und Zeit bis zur Umleitung über die Tastatur.
("Handy-Mailbox: Klingeldauer und Rufumleitungszeit einstellen")

Aber da muss man auch erst genau die einzustellende Nummer zusammenstellen, damit es klappt.
Ich suche jetzt nach HowTo "Umleitung auf die Mailbox abstellen".

Überflüssige Zeitverschwendung.

Schade, dass der Suport bei 1und1 keine wirkliche Hilfe anbieten konnte.

Gruß,
Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Anne0709

„Diese Tricks finde ich auch gemein. Nutze doch bitte den dritten Link von Andreas42 und trage die Rufnummer in das Formular ...“

Optionen
Schade, dass der Suport bei 1und1 keine wirkliche Hilfe anbieten konnte.

Die Dame vom Service hat mir gesagt, dass 1&1 nicht dafür verantwortlich ist, wenn ich so einen Rückruf tätige.

Das Formular der Bundesnetzagentur habe ich ausgefüllt und abgeschickt.

Frage: Würde es helfen, wenn ich bei 1&1 eine neue Simkarte mit neuer Rufnummer bestelle? Kostet dort knapp 10 €

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Karl65

„Die Dame vom Service hat mir gesagt, dass 1 1 nicht dafür verantwortlich ist, wenn ich so einen Rückruf tätige. Das ...“

Optionen

Nein und auch die Sache mit der Bundesnetzagentur ist da normalerweise sinnfrei!

Diese Abzocker arbeiten AFAIK nicht nur mit Telefonlisten, sondern der Computer generiert da auch alle theoretisch möglichen Nummern per Zufallsgenerator und ruft die halt an und Dumme, die da zurückrufen gibts halt genug.

Und wer im Telefonbuch steht und sich über solche Anrufe wundert...

Das verbucht man unter Lehrgeld!

bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Alpha13

„Nein und auch die Sache mit der Bundesnetzagentur ist da normalerweise sinnfrei! Diese Abzocker arbeiten AFAIK nicht nur ...“

Optionen
Das verbucht man unter Lehrgeld!

Und wie vermeide ich, dass ich weiter Lehrgeld bezahle? Die werden doch wohl nicht einfach aufhören, wie der Anruf auf meine Mailbox zeigt!

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Karl65

„Und wie vermeide ich, dass ich weiter Lehrgeld bezahle? Die werden doch wohl nicht einfach aufhören, wie der Anruf auf ...“

Optionen

Man ruft nur Nummern zurück, die man kennt oder gegoogelt hat und aus die Maus!

Und Leute, die bei solchen Abzockern zurück gerufen haben, bekommen natürlich absolut immer mindestens einige Zeit neue Anrufe von Abzockern, das läuft so wie bei E-Mail SPAM.

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 Karl65

„Die Dame vom Service hat mir gesagt, dass 1 1 nicht dafür verantwortlich ist, wenn ich so einen Rückruf tätige. Das ...“

Optionen
dass 1&1 nicht dafür verantwortlich ist

Schade für die Auskunft, es gibt kompetentere und hilfreiche Antworten vom Service.

1und1 stellt viele Informationen im Internet Hilfe-Center bereit.
Aber was genau für einen selbst richtig ist und nicht zugleich wichtige Funktionen außer Kraft setzt - das ist in jedem Fall  einigermaßen unübersichtlich.

Hier gibt es von 1und1 eine ganz einfache Tastenkombination, um alle Umleitungen auszuschalten: (Text aus dem Hilfe Center, ganz unten)

Alle Rufumleitungen löschen
Sollen alle eingerichteten Rufumleitungen gelöscht werden, geben Sie über das Wahlfeld Ihres Smartphones den GSM-Code ##002# ein und tippen Sie auf die Wähltaste (grüner Hörer).
Hinweis: Das betrifft auch eventuell eingerichtete Rufumleitungen auf Ihre 1&1 Mailbox.

Das geh also ganz einfach über die Tastatur.

Vielleicht hilft das erst mal.

Doch vergiss nicht, die GSM-Codes zum Entsperren gleich im den Notizblock zu speichern, damit die jederzeit verfügbar sind.

So viel Codes und Passwörter und-und-und kann ein normaler Mensch kaum im Kopf haben!

Gruß,
Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Anne0709

„Schade für die Auskunft, es gibt kompetentere und hilfreiche Antworten vom Service. 1und1 stellt viele Informationen im ...“

Optionen

Hallo Anne,

vielen Dank, habe es so gemacht, wie Du beschrieben hast - nachdem ich auf die Wähltaste gedrückt hatte, kam die Antwort: Erfolgreich!

prima, den Code habe ich mir auch gleich notiert.

Das war mal eine konstruktive Hilfe.

Nochmals Dank für Deine Mühe.

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 Karl65

„Hallo Anne, vielen Dank, habe es so gemacht, wie Du beschrieben hast - nachdem ich auf die Wähltaste gedrückt hatte, kam ...“

Optionen
den Code habe ich mir auch gleich notiert.

- und hoffentlich auch den Code, wie das wieder aktiviert werden kann!

Man weiß ja nie, ob man das grade doch mal braucht.
Aber die Hilfe-seiten von Deinem Anbieter sind recht gut und umfangreich, da findet sich zu mancher Frage schnelle Hilfe.

Gruß,
Anne

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Karl65

„Hallo Anne, vielen Dank, habe es so gemacht, wie Du beschrieben hast - nachdem ich auf die Wähltaste gedrückt hatte, kam ...“

Optionen

Hallo Karl,

Und wie vermeide ich, dass ich weiter Lehrgeld bezahle?

in dem Du z. B. auch eine Drittanbieter Sperre einrichten lässt, geht bei allen Anbietern:

https://www.telekom.de/hilfe/rechnung/rechnungsinhalt/drittanbieter/drittanbietersperre?samChecked=true

Gruß
h1

bei Antwort benachrichtigen
Bergi2002 Karl65

„Hallo Anne, vielen Dank, habe es so gemacht, wie Du beschrieben hast - nachdem ich auf die Wähltaste gedrückt hatte, kam ...“

Optionen

Servus Karl,

du bist anscheinend aktuell nicht der einzige, der diese Art von Anrufen bekommst - aktuell gibt es dazu beim Stern einen Artikel, der dieses Phänomen der sog. "Ping-Calls" beschreibt (es wird berichtet, sogar die Polizei scheint schon Opfer geworden zu sein).

Oberstes Gebot ist und bleibt aber (wie schon von Alpha13 und den Kollegen angemerkt) - unbekannte Nummern nicht zurückrufen, schon gar nicht, wenn sie als ausländische Nummer identifizierbar sind.

HtH,

Bergi2002

Life* - *available for a limited time only. Limit one (1) per person. Subject to change without notice. Provided "as is" without any warranties. Nontransferable and is the sole responsibility of the recipient. May incur damages arising from use or misuse. Additional parts sold seperately. Your mileage may vary. Subject to all applicable fees and taxes. Terms and conditions apply. Other restrictions apply. (c) Cheezburger.com
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Bergi2002

„Servus Karl, du bist anscheinend aktuell nicht der einzige, der diese Art von Anrufen bekommst - aktuell gibt es dazu beim ...“

Optionen

Hallo Bergi2002.

danke für Deine Information. Dass sogar die Polizei Opfer dieser Ping-Calls geworden ist, lässt mich nun doch ein wenig schmunzeln, aber es beruhigt mich nicht.

Ich habe, dank der Recherche von Anne0709, soweit alle Rufumleitungen gesperrt und die besagten Rufnummern geblockt (es kamen noch mehr und andere, aber immer mit der Länderkennung 216, also Tunesien).

Oberstes Gebot ist und bleibt aber (wie schon von Alpha13 und den Kollegen angemerkt) - unbekannte Nummern nicht zurückrufen, schon gar nicht, wenn sie als ausländische Nummer identifizierbar sind.

Dies war mir natürlich schon vorher klar, aber in der Situation war ich mit meinen Gedanken vollkommen woanders und habe ohne nachzudenken reagiert.  Da dies nun einmal passiert ist und die Unkosten scheinbar nicht allzu hoch sind, hake ich den Vorfall als Lehrgeld ab und schau mir die jeweilige Rufnummer demnächst erst einmal in Ruhe an, was ich in der Situation nicht getan habe.

Wenn dies aber, laut Alpha13, mit "Dummheit" zu tun hat, waren ich und die Polizei und die vielen anderen, denen das passiert ist, wohl "dumm", und Alpha13 kann uns alle in einen Sack stecken und drauf kloppen, was ja seine Lieblingstätigkeit zu sein scheint.

Übrigens habe ich mich darüber, dass mir diese "Dummheit" passiert ist, oder sollte ich sagen, über diesen "Blackout", am meisten geärgert.

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Bergi2002 Karl65

„Hallo Bergi2002. danke für Deine Information. Dass sogar die Polizei Opfer dieser Ping-Calls geworden ist, lässt mich nun ...“

Optionen

Servus,

ob man das hier wirklich als "Dummheit", Gedankenlosigkeit, was-auch-immer bezeichnen kann, da würde ich mich sicherlich mit meinem alten Herrn trefflich drüber streiten können. Es passiert nun aber mal im normalen Leben - und ich bin mir sicher, ich hätte an deiner Stelle nicht nur einmal laut "ich Blödmann", "ich Dummkopf" oder "ich Vollhonk" gerufen Zunge raus

Ich habe aber gerade noch einmal in den Artikel geguckt - ich wäre wahrscheinlich perspektivisch anfällig für Anrufe aus dem Senegal, da deren Länderkennung +221 mit der Ortskennung meines Arbeitsgebers aus Köln (0221) weitestgehend übereinstimmt.

Hoffen wir mal, dass ich das anführende "+"-Zeichen immer schnell als Solches erkenne.

BG, Bergi2002

Life* - *available for a limited time only. Limit one (1) per person. Subject to change without notice. Provided "as is" without any warranties. Nontransferable and is the sole responsibility of the recipient. May incur damages arising from use or misuse. Additional parts sold seperately. Your mileage may vary. Subject to all applicable fees and taxes. Terms and conditions apply. Other restrictions apply. (c) Cheezburger.com
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Bergi2002

„Servus, ob man das hier wirklich als Dummheit , Gedankenlosigkeit, was-auch-immer bezeichnen kann, da würde ich mich ...“

Optionen

Hallo Bergi,

ob man das hier wirklich als "Dummheit", Gedankenlosigkeit,

nenne es einfach Neugierde und diese muss man einfach unterdrücken.
Wenn es wichtig ist, wird mich Derjenige erneut anrufen, wenn es unwichtig ist, muss ich auch nicht zurückrufen.
Übrigens werden die Nummern (auf dem Handy) oft nicht komplett angezeigt, also lässt man davon grundsätzlich die Finger.Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher hatterchen1

„Hallo Bergi, nenne es einfach Neugierde und diese muss man einfach unterdrücken. Wenn es wichtig ist, wird mich Derjenige ...“

Optionen
nenne es einfach Neugierde und diese muss man einfach unterdrücken.

Naja, wenn man glaubt, der Arbeitgeber aus Köln ruft an, oder wenn man sich in Köln beworben hat, dann kann das auch ohne Neugier oder Dummheit passieren. 

0221 oder +221 , das kann leichtnübersehen werden.

Im Zweifel alles sperren, was nicht mit +49 beginnt. (Länderkennung Deutschland)

Wenn ich Rentner bin, dann nörgele ich den ganzen Tag. Das wird bestimmt lustig. :)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Systemcrasher

„Naja, wenn man glaubt, der Arbeitgeber aus Köln ruft an, oder wenn man sich in Köln beworben hat, dann kann das auch ...“

Optionen
Naja, wenn man glaubt,

Wenn man glaubt, muss man zahlen. Das Leben ist hart, aber ungerecht...

bei Antwort benachrichtigen
forza77 Bergi2002

„Servus Karl, du bist anscheinend aktuell nicht der einzige, der diese Art von Anrufen bekommst - aktuell gibt es dazu beim ...“

Optionen
du bist anscheinend aktuell nicht der einzige,

Hatte ich auch auf dem Handy, nehme aber grundsätzlich keine Numer ab die ich kenne.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 forza77

„Hatte ich auch auf dem Handy, nehme aber grundsätzlich keine Numer ab die ich kenne.“

Optionen
nehme aber grundsätzlich keine Numer ab die ich kenne.

Dadurch kann man sich auch viel Ärger ersparen.Lächelnd

bei Antwort benachrichtigen
forza77 hatterchen1

„Dadurch kann man sich auch viel Ärger ersparen.“

Optionen
nehme aber grundsätzlich keine Numer ab die ich kenne.

Ok hatterchen, Sachen gibt`s, mußte jetzt gerade mal herzlich lachen

bei Antwort benachrichtigen
Karl65 forza77

„Ok hatterchen, Sachen gibt s, mußte jetzt gerade mal herzlich lachen“

Optionen
mußte jetzt gerade mal herzlich lachen

ditoZwinkernd

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Karl65

„dito“

Optionen

Hallo Karl,

du warst heute sogar im Fernsehen mit der Nummer...Lachend

bei Antwort benachrichtigen
Karl65 hatterchen1

„Hallo Karl, du warst heute sogar im Fernsehen mit der Nummer...“

Optionen

Na denn...

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 Anne0709

„Interessante Konstellation ist das! Wenn ich das richtig verstanden habe, werden hier Roaming-Gebühren für die ...“

Optionen

Hallo!

Wenn jemand was besseres weiß - her damit!

Den Anrufbeantworter generell ausschalten. Den AB benötigt man m.E. nicht. Wenn es wichtig ist ruft der Anrufer nochmal an.

Man kann Rufnummern im Mobiltelefon zwar sperren. Aber dabei hebt das Mobiltelefon kurz ab und legt gleich wieder auf. Dadurch entstehen natürlich wieder Kosten.

Gruß, René

RibbonX-Workshop: http://www.rholtz-office.de/ribbonx/start
bei Antwort benachrichtigen
Borlander mumpel1

„Hallo! Den Anrufbeantworter generell ausschalten. Den AB benötigt man m.E. nicht. Wenn es wichtig ist ruft der Anrufer ...“

Optionen
Man kann Rufnummern im Mobiltelefon zwar sperren. Aber dabei hebt das Mobiltelefon kurz ab und legt gleich wieder auf.

Warum sollte das Telefon dafür erst abnehmen? Du kannst den Anruf doch auch direkt abweisen…

bei Antwort benachrichtigen
King-Heinz mumpel1

„Hallo! Den Anrufbeantworter generell ausschalten. Den AB benötigt man m.E. nicht. Wenn es wichtig ist ruft der Anrufer ...“

Optionen
Aber dabei hebt das Mobiltelefon kurz ab und legt gleich wieder auf.

??????

Was ist das denn für eine Technik? Muss wohl neu sein! Unentschlossen

„Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: ‚Das ist technisch unmöglich!’“ (Sir Peter Ustinov)
bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 King-Heinz

„?????? Was ist das denn für eine Technik? Muss wohl neu sein!“

Optionen

Stand irgendwo im Netz.

RibbonX-Workshop: http://www.rholtz-office.de/ribbonx/start
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles Karl65

„WARNUNG: Teure Abzocke mit Handy-Anrufen aus Afrika“

Optionen
Anruf aus Tschad...

Hi Karl,

Kann ich bestätigen, hatte gerade auch 2x Klingeln von dieser Nummer. Ist ein Betrug, Rückruf teurer. Also bleiben lassen. Vodafone hilft Betroffenen die abkassiert wurden inzwischen wohl wenn sie sich melden.

Grüße, Mike

bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Michael Nickles

„Anruf aus Tschad... Hi Karl, Kann ich bestätigen, hatte gerade auch 2x Klingeln von dieser Nummer. Ist ein Betrug, ...“

Optionen

Hallo Mike,

Vodafone hilft Betroffenen die abkassiert wurden inzwischen wohl wenn sie sich melden.

Gilt das auch bei 1&1/Vodafone? Ich hatte mich bei 1&1 gemeldet, dort aber keine Hilfe bekommen.

Gruß, Karl

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles Karl65

„Hallo Mike, Gilt das auch bei 1 1/Vodafone? Ich hatte mich bei 1 1 gemeldet, dort aber keine Hilfe bekommen. Gruß, Karl“

Optionen

Das weiß ich leider nicht, aber vor Zahlen einer Rechnung solltest du dich bei der Bundesnetzagentur beschweren.

bei Antwort benachrichtigen
Karl65 Michael Nickles

„Das weiß ich leider nicht, aber vor Zahlen einer Rechnung solltest du dich bei der Bundesnetzagentur beschweren.“

Optionen

Schon gemacht.

Wahrheit ist die Perspektive aus der man sie betrachtet
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Karl65

„WARNUNG: Teure Abzocke mit Handy-Anrufen aus Afrika“

Optionen

http://www.mdr.de/nachrichten/ratgeber/ping-anrufe-zocken-verbraucher-ab-100.html

Scheint gerade mal wieder eine Welle zu sein. Üblicherweise halte ich es trotzdem so, dass ich bei fremden Nummern erst einmal nicht rangehe und den AB abwarte. Zurückrufen werde ich bei so etwas gleich gar nicht, denn im besten Falle sind irgendwelche Meinungsfuzzis am Rohr und im dämlichsten Fall halt solche Anrufer...

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Oliver55 Karl65

„WARNUNG: Teure Abzocke mit Handy-Anrufen aus Afrika“

Optionen

Moin,

ja habe letzte Woche gleich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen derartige Anrufe erhalten. Mein Glück war, dass die "Strategen" auf dem Handy angerufen haben, weswegen mir irekt die Herkunftsländer angezeigt wurden. Einmal aus dem Tschad und einmal aus Burundi ;-) Da ich keinerlei Bekannte oder Verwandte in diesen Ländern habe, habe ich die Nummern direkt gesperrt.

Gruß, Olli

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Oliver55

„Moin, ja habe letzte Woche gleich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen derartige Anrufe erhalten. Mein Glück war, dass die ...“

Optionen

Moin Olli,

hättest du nicht gleich den ganzen Nummernkreis sperren können, also in der Art wie 00 21*= geblockt?

CU, Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Olaf19

„Moin Olli, hättest du nicht gleich den ganzen Nummernkreis sperren können, also in der Art wie 00 21 geblockt? CU, Olaf“

Optionen

Moin Olaf,

kann man z. B. mit der App "Calls Blacklist".
Ich habe da u. a. +257 oder +216 oder +235... geblacklistet.
Ob das wirklich funktioniert, kann ich allerdings nicht sagen, mich hat noch keiner aus diesen Ländern angerufenCool.

In den Genuss eines Rückrufes kommen aber eh nur meine bekannten Kontakte.

bei Antwort benachrichtigen