Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.505 Themen, 30.366 Beiträge

iPhone "arbeitet" im Hintergrund: Tool?

App / 11 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!

Heute Nacht hing mein iPhone 4 durchgängig am Netzstrom. Vier Stunden und nur 6 SMS später war der Akku wieder im roten Bereich. Jetzt hängt es permanent am Ladegerät, lädt aber fast nicht, weil es anscheinend parallel fast genausoviel verbraucht. Es ist auch ohne Grund sehr warm und langsam. Und das erst seit heute.

Ich würde gerne eine App haben in der Art des Task Managers bei Windows. Ein Tool, welches zeigt, welche App wieviel Prozessorauslastung verursacht.

Habe lange gegoogelt und fand nur eine, die es laut Chip.de leider nicht mehr zum Download gibt (klar, Apple will wohl nicht selbst getracked werden mit welchem Dreck das iPhone im Hintergrund beschäftigt ist...).

Kennt jmd eine solche App für iOS?

Grüße
Marc

bei Antwort benachrichtigen
Bergi2002 App

„iPhone "arbeitet" im Hintergrund: Tool?“

Optionen

Servus Marc,

das Problem ist bekannt - http://www.golem.de/news/apple-update-auf-ios-7-1-verkuerzt-akkulaufzeit-von-iphone-und-ipad-1403-105159.html 

Eine Lösung wäre die Abschaltung der Hintergrundaktualisierung - wie das geht, wird hier sehr gut erklärt: http://iphone-tricks.de/anleitung/3710-hintergrundaktualisierung-fuer-apps-deaktivieren

BG, Bergi2002

Life* - *available for a limited time only. Limit one (1) per person. Subject to change without notice. Provided "as is" without any warranties. Nontransferable and is the sole responsibility of the recipient. May incur damages arising from use or misuse. Additional parts sold seperately. Your mileage may vary. Subject to all applicable fees and taxes. Terms and conditions apply. Other restrictions apply. (c) Cheezburger.com
bei Antwort benachrichtigen
App Bergi2002

„Servus Marc, das Problem ist bekannt - ...“

Optionen

Hallo Bergi,

danke für die schnelle Antwort. Also das habe ich auch schonmal gelesen; ich zweifle leicht, weil ich 7.1 schon länger habe, diese Trägheit und Abwärme erst seit heute ein Problem geworden sind. Aber der Tipp ist so oder so wertvoll, meine egal ob er jetzt mit der konkreten Problematik zu tun hat oder nicht und deshalb habe ich die Hintergrunddienste (nicht wie in der Vergangenheit selektiv) nun alle auf einmal abgeschaltet. Bin gespannt, wie sich das in der (wie man heute so schön sagt) Usability niederschlägt und ob ich eine längere Akkulaufzeit bemerke.

Danke Dir und schöne Grüße

Marc

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon App

„iPhone "arbeitet" im Hintergrund: Tool?“

Optionen

Auf dem iPad Air hab ich die kostenlose App "Actmonitor" laufen. Funzt auch für das iPhone.

https://itunes.apple.com/de/app/actmonitor/id519572740?mt=8

Die CPU Auslastung wird zwar nicht angezeigt, aber die laufenden Prozesse und die Speicherauslastung, Batteriestatus usw. Probiers mal aus. ist wie gesagt Freeware.

hth swift

bei Antwort benachrichtigen
App swiftgoon

„Auf dem iPad Air hab ich die kostenlose App Actmonitor ...“

Optionen

Vielen Dank, genau soetwas hilft mir. Ich teste es mal zusammen mit dem anderen Tipp vom Kollegen chrissv2. Danke!

bei Antwort benachrichtigen
App swiftgoon

„Auf dem iPad Air hab ich die kostenlose App Actmonitor ...“

Optionen

Nachtrag: sorry, Dein Tipp war super, aber das andere Tool von chrissV2 ist kostenlos und erfüllt seinen Zweck für mich wie es aussieht auch ausreichend. Ich teste dessen Tool. Wollt ich fairerweise sagen ;-)

bei Antwort benachrichtigen
App swiftgoon

„Auf dem iPad Air hab ich die kostenlose App Actmonitor ...“

Optionen

Wobei, dort sehe ich nur den CPU Usage, aber nicht von wem. Bei Deinem Tipp sehe ich anscheinend auch, welcher Prozess läuft. Ich investiere die paar Cent doch lieber ;-)

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon App

„Wobei, dort sehe ich nur den CPU Usage, aber nicht von wem. ...“

Optionen

Hab auch grade gesehen, dass es 89 Cent kostet. Ich hatte es noch kostenlos geladen.Naja, 89 Cent ist ja nicht die Welt. Vielleicht kommt es wieder mal kostenlos rein.

swift

bei Antwort benachrichtigen
chrissv2 App

„iPhone "arbeitet" im Hintergrund: Tool?“

Optionen

Es gibt einige Programme wie Sys Activity Manager Lite oder System Satus lite  mit denen man sich zumindest die laufenden Prozesse anschauen oder die allgemeine Prozessorauslastung ansehen kann. Manchmal hilft es auch das Gerät einfach mal neu zu starten.

Außerdem solltest du die Möglichkeit in betracht ziehen, dass der Akku langsam den Geist auf gibt.

mfg

chris

bei Antwort benachrichtigen
App chrissv2

„Es gibt einige Programme wie Sys Activity Manager Lite oder ...“

Optionen

Danke Dir. Ich lade mir das Programm (habe im Appstore nachgesehen: System Status Lite heißt es) und schaue es mir, neben dem oben empfohlenen an.

Viele Grüße
Marc

PS: Ich fürchte, Du hast mit der Vermutung bezügl. meines Akkus generell schon Recht :-(

bei Antwort benachrichtigen
Proldi App

„iPhone "arbeitet" im Hintergrund: Tool?“

Optionen

Ich kann das Problem insofern bestätigen, dass ich mein iPhone 4 gestern Abend auf die Ladestation gestellt habe, es aber heute morgen erst 80% erreicht hatte.

Und ja, das ist nicht normal.

Darauf nochmals auf die Station und es war sehr schnell auf 100%.

-------------- Gruß Proldi
bei Antwort benachrichtigen
App Proldi

„Ich kann das Problem insofern bestätigen, dass ich mein ...“

Optionen

Danke für Deine Rückmeldung. Wer weiß, vielleicht war auch gerade gestern irgendwas im Gange. Maintenance, ein größeres Update im Hintergrund...auf jeden Fall interessant, dass es bei Dir auch so war/ist. 

bei Antwort benachrichtigen