Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.597 Themen, 31.205 Beiträge

Android wird FacePhone

Loopi© / 5 Antworten / Baumansicht Nickles
bei Antwort benachrichtigen
angelpage Loopi© „Android wird FacePhone“
Optionen
Lächelnd Klar, aus Datenschutzgründen sollte man von Facebook unbedingt die Finger lassen und auch im konkreten Fall braucht man die geplante Vergewaltigung nicht einmal anzudenken.

Der "Homescreen" als Startseite des Android- Smartphones kann in Grenzen bereits längst individuell gestaltet werden.

Je nach Nutzervorlieben und -verhalten können nicht nur der Hintergrund, sondern auch die besonders wichtigen Apps, ihre Anzahl und ihre Anordnung gestaltet werden. Auch Anzeigen, mechanisch (Vibration), akustisch (3 Gruppen) oder visuell (Zahl der neuen eMails, Anrufe usw.) sind längst Bestandteil des Betriebssystems.

Facebook macht also nichts weiter als das, was wohl jeder Nutzer eines Android- Smartphones, allerdings  für sich selbst, schon erledigt hat.

Facebook macht auch das, etwas verspätet, was viele andere Kundenfänger durch eigene Apps bereits realisiert haben (zum Schluss landet man fast immer über einen Browser im Werbe- Internet) .

Beispielsweise kann Twitter über die spezielle Twitter-App, allerdings bei Ressourcenknappheit immer auch in jedem Handy-Browser ohne eine App, z.B. über ein simples Lesezeichen, aufgerufen und genutzt werden.
bei Antwort benachrichtigen
Pfützner Loopi© „Android wird FacePhone“
Optionen

Ist doch eigentlich völlig egal - das Android-System ist doch ohnehin ein Trojaner der alles persönliche an Google meldet. Wenn der das jetzt auch noch an Facebook meldet ...

Facebook erstellt aus den privaten Daten Nutzerprofile und das tut Google mittels Android genauso - worüber regt ihr euch eigentlich auf? Ihr spielt diesen "Stasi"-Scheiß doch freiwillig mit!

Wer beim Thema Datenschutz halbwegs konsequent ist hat heute kein Facebook, kein Google+, kein Android und schon gar kein iPhone - und damit mehr Zeit für's Leben!

bei Antwort benachrichtigen
dirk42799 Pfützner „Ist doch eigentlich völlig egal - das Android-System ist ...“
Optionen

da bin ich wohl zu 100% bei Dir!

D.

ja, ich schreibe absichtlich nach den alten Rechtschreibregeln!
bei Antwort benachrichtigen
mi~we Loopi© „Android wird FacePhone“
Optionen
Es wird immer schwerer sich Zuckerberg zu entziehen.
Wieso? Es wird doch niemand gezwungen, sich diese "Facebook Home" App zu installieren. Ich bin mein ganzes Leben ohne Facebook ausgekommen. Herr Zuckerberg hat bei mir Hausverbot.Lächelnd
"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
dirk42799 mi~we „Wieso Es wird doch niemand gezwungen, sich diese Facebook ...“
Optionen

So schaut´s aus!
Sicherlich werde ich indirekt mitgeloggt und Google, Facebook & Co. reported, wenn ich eine Seite aufrufe - AdWords etc. sei dank.
Aber es kann ohne log-on keine Verlinkung zu meiner Person stattfinden.

Und insofern schaue ich schön aus der zweiten Reihe zu, während alle heute hinter den Diensten herrennen und morgen weinen, weil ihre Daten ihrer eigenen Verfügungsgewalt entzogen und weiterverwendet wurden

Gruß,
D.

ja, ich schreibe absichtlich nach den alten Rechtschreibregeln!
bei Antwort benachrichtigen