Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.385 Themen, 29.156 Beiträge

Jetzt kostenlos auf dem Handy Navigieren mit NAVIT !

netrunner210580 / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi. Nun ins Handy oder Navi Forum, kann man jetzt sehen wie man will.
Ich finde da es hauptsächlich auf Handys laufen soll ist es hier vielleicht sogar richtig.
Ansonsten verschieben.

Mal wieder ein kleiner Beitrag der vielleicht den ein oder anderen interessieren könnte.
NAVIT, ein Projekt zur kostenlosen Navigation auf Handys, PDA 's usw...

http://www.navit-project.org/
und die passende Wiki:
http://wiki.navit-project.org/index.php/Main_Page

Unterstützt werden die Betriebssysteme: Linux, Windows, Android, OpenMoko Freerunner,
Wince, Nokia n800 Internet tables, iPhone, Zaurus...
Die Software ist Freeware und hier für Euer Betriebssystem zu bekommen: http://download.navit-project.org/navit/
Natürlich nicht ein "non-plus-ultra" Navigator, aber seinen Zweck erfüllt er allemal.
Hier ein kurzes Video: http://www.youtube.com/watch?v=m168jRgkJFo

Auch komplexe Sachen wie Birdview werden unterstützt.
http://wiki.navit-project.org/images/b/b2/Navit_sdl_close_view.png

gruß netrunner

Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=m168jRgkJFo
---- Was denkt ein Computer? "Gott ist groß, der Mensch ist klein, ich muß wohl dazwischen sein..." ----
bei Antwort benachrichtigen
Onkel_Alois netrunner210580

„Jetzt kostenlos auf dem Handy Navigieren mit NAVIT !“

Optionen

Naja,

spätestens bei den Karten hört es auf mit kostenlos, es sei denn, man will und kann mit OpenStreetMaps auskommen. Und aktuell sollten die ja auch noch sein.

Da ich genügend Kartenmaterial hier habe, werde ich das auf meinem TabletPC testen. Es sieht zumindest schon mal nicht schlecht aus.


Gruß Alois



Mir scheint, als sei der IQ mancher User umgekehrt proportional zur Versionsnummer des verwendeten Betriebssystemes
bei Antwort benachrichtigen
Onkel_Alois

Nachtrag zu: „Naja, spätestens bei den Karten hört es auf mit kostenlos, es sei denn, man...“

Optionen

Getestet mit OSM - schade um die Zeit.


Gruß Alois

Mir scheint, als sei der IQ mancher User umgekehrt proportional zur Versionsnummer des verwendeten Betriebssystemes
bei Antwort benachrichtigen
detlef.luehrsen netrunner210580

„Jetzt kostenlos auf dem Handy Navigieren mit NAVIT !“

Optionen

Google hat bereits ein Navi-System für die USA; eines für Europa ist angeblich in Vorbereitung und soll im Sommer 2010 als Freeware zur Verfügung stehen.. Mal sehen.
Gruß Detlef

bei Antwort benachrichtigen
netrunner210580

Nachtrag zu: „Jetzt kostenlos auf dem Handy Navigieren mit NAVIT !“

Optionen

Hab da noch ne App für Android gefunden heisst AndNav2, soll auch ganz ok sein.
Kann ich mal testen, wenn ich mal das Desire von HTC hier habe...

lg netrunner

---- Was denkt ein Computer? "Gott ist groß, der Mensch ist klein, ich muß wohl dazwischen sein..." ----
bei Antwort benachrichtigen