Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.519 Themen, 30.490 Beiträge

Medion Pocket PC MD 95000 ( Was wird hier bestückt ? )

Gavis / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ein kleineres Problem. Ich musste eine unqualifizierte Reparatur an einem Pocket PC von Medion MD 95000 ausbügeln. Der Stecker zum Akku laden und PC Datenaustausch war defekt. Pins von der Leiterplatte abgerissen. Der Stecker ist mittlerweiße repariert. Leider hat der Reparateur der den Stecker beschädigt hat, ein Bauteil ( vermutlich Widerstand )mit abgelötet. Jetzt bräuchte ich den Wert von dem Bauteil. Gibt es da draußen einen Freak der einen Pocket PC dieser Marke hat und den Mut besitzt eine Messung an dem vermutlichen Widerstand durchführt. Besser wäre natürlich der Schaltplan. Falls es jemanden gibt der helfen kann, dem schicke ich ein Bild zu auf dem das fehlende Teil zu sehen ist.
Ich hätte es auch gern hier eingebunden, nur wie ??


Danke für Eure Hilfe.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Gavis

„Medion Pocket PC MD 95000 ( Was wird hier bestückt ? )“

Optionen

Du brauchst Webspace, um dein eigenes Bild hier zu verlinken.....

Ich glaube kaum, dass dir hier jemand helfen kann, soviel Pocket sind hier nicht und mit meinem DELL kann ich dir leider auch nicht helfen.....

Die Medion-Menschen müssten dies doch wissen?

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
Gavis luttyy

„Du brauchst Webspace, um dein eigenes Bild hier zu verlinken..... Ich glaube...“

Optionen

Klaro, Medion hat ja auch den Schaltplan. Bei der E-Mail Anfrage Medion konnte ich schon einige Pflichtfelder nicht beantworten. Ich glaube auch, dass die mir diese Frage nicht beantworten. Aber was soll's vielleicht gibt es ja doch einen Experten der helfen kann.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Gavis

„Klaro, Medion hat ja auch den Schaltplan. Bei der E-Mail Anfrage Medion konnte...“

Optionen

Na ja, einen Widerstand kannst du nur richtig messen, wenn er ausgebaut ist.

Wird wohl keiner hier rausreissen....

bei Antwort benachrichtigen
Gavis luttyy

„Na ja, einen Widerstand kannst du nur richtig messen, wenn er ausgebaut ist....“

Optionen

Das stimmt schon, aber es würde mir schon weiter helfen.

bei Antwort benachrichtigen