Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.329 Themen, 35.682 Beiträge

Videos digitalisieren

Cruser / 30 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich besitze noch eine Riesenmenge an Videokassetten mit wunderschönen Märchenfilmen, die ich gerne für meine Enkelin digitalisieren würde. Habe mir so einen Stick dafür gekauft, war aber ein Griff ins Klo.

 Hat jemand vielleicht einen Tipp, was man dazu nehmen könnte, um eine ordentliche  Qualität hinzubekommen, ohne ein Vermögen zu investieren?

MfG

Cruser

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Cruser

„Videos digitalisieren“

Optionen

Hallo,

ich besitze noch eine Riesenmenge an Videokassetten

das wirst Du nicht wirklich wollen, ganz billig geht es nicht und es braucht Zeit ohne Ende.
Das habe ich alles schon hinter mir und abgebrochen.
Da ist es besser, man kauft gleich neue CDs, DVD oder BL im Sonderangebot, nur als Beispiel:

https://www.amazon.de/sch%C3%B6nsten-M%C3%A4rchen-Gebr%C3%BCder-Grimm-CD-Box/dp/B001DCJTCY

Ich habe das mit Magix (Programm im PC) versucht, der Aufwand ist einfach zu hoch und unrentabel.
Häufig kann man auch preiswert gebrauchte CDs, DVDs ectr. kaufen.

Gruß

h1

bei Antwort benachrichtigen
Cruser hatterchen1

„Hallo, das wirst Du nicht wirklich wollen, ganz billig geht es nicht und es braucht Zeit ohne Ende. Das habe ich alles ...“

Optionen

Hallo,

Da ist es besser, man kauft gleich neue CDs, DVD oder BL

das habe ich fast befürchtet, dann kaufe ich mir eben einen neuen Videorecorder.Lachend

Trotzdem danke.

Gruß Cruser

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen Cruser

„Hallo, das habe ich fast befürchtet, dann kaufe ich mir eben einen neuen Videorecorder. Trotzdem danke. Gruß Cruser“

Optionen

Dann kaufe Dir einen Videorecorder, der auch DVD kann!

Damit kannst Du das dann auf DVD kopieren.

Habe ich auch so gemacht.

bei Antwort benachrichtigen
Cruser pappnasen

„Dann kaufe Dir einen Videorecorder, der auch DVD kann! Damit kannst Du das dann auf DVD kopieren. Habe ich auch so gemacht.“

Optionen

Habe eben mal geschaut. Die Dinger sind ja vielleicht teuer geworden. Naja, kein Wunder, wird ja kaum noch nachgefragt.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Cruser

„Habe eben mal geschaut. Die Dinger sind ja vielleicht teuer geworden. Naja, kein Wunder, wird ja kaum noch nachgefragt.“

Optionen

Bei den Preisen solltest Du doch evtl. über den Kauf von DVDs nachdenken...Geld

bei Antwort benachrichtigen
Cruser hatterchen1

„Bei den Preisen solltest Du doch evtl. über den Kauf von DVDs nachdenken...“

Optionen

Das ist wohl wahr. Aber bei Preisen (gebraucht) zw. 3 und 8€, neu viel zu teuer, ist das bei der Menge auch nicht ganz billig. Die preiswerteste Variante wird wohl werden, wirklich nochmal einen Videorecorder zu kaufen und die Filme da abzuspielen. Nehmen eben eine Unmenge Platz weg. Aber was solls, irgend einen Kompromiss muss man wohl machen.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Cruser

„Das ist wohl wahr. Aber bei Preisen gebraucht zw. 3 und 8€, neu viel zu teuer, ist das bei der Menge auch nicht ganz ...“

Optionen
Die preiswerteste Variante wird wohl werden, wirklich nochmal einen Videorecorder zu kaufen

Über wie viele Filme reden wir denn hier?

Wenn so ein Kopier-Recorder ~350€ kostet, bekomme ich dafür auch ca. 100-120 CDs und die meisten davon neu. OK, man muss evtl. etwas suchen, gebraucht bei Ebay-Kleinanzeigen noch viel billiger.

Es ist aber auch nicht nur das Geld, jeder Film kopieren dauert genau die jeweilige Lauflänge, also 100 Filme mal 90 Minuten = 9000 Min. = 150 Stunden. Das koste auch noch Strom...

Ne, bei aller Liebe zum Kind und den "alten" Filmen, durch`s Kopieren wird auch die Qualität nicht besser und gute gebrauchte CDs oder Blurays sind dann allemal besser und auch günstiger.

Aber, das muss ja auch jeder für sich entscheiden.

Gruß

h1

bei Antwort benachrichtigen
Cruser hatterchen1

„Über wie viele Filme reden wir denn hier? Wenn so ein Kopier-Recorder 350€ kostet, bekomme ich dafür auch ca. 100-120 ...“

Optionen
Über wie viele Filme reden wir denn hier?

ca.100

durch`s Kopieren wird auch die Qualität nicht besser und gute gebrauchte CDs oder Blurays sind dann allemal besser und auch günstiger.

ja, Du hast recht. Ich werde mal suchen. Die meisten Filme sind schon so einige Jahre alt. Die sollten wohl nicht mehr teuer sein. Irgendwas will ich jetzt jedenfalls mal in Angriff nehmen. Die Filme liegen nun schon so lange rum (zu lange gewartet). Jetzt wird Platz gemacht.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Cruser

„ca.100 ja, Du hast recht. Ich werde mal suchen. Die meisten Filme sind schon so einige Jahre alt. Die sollten wohl nicht ...“

Optionen
Jetzt wird Platz gemacht.

Ich habe einen Wäschekorb voll mit Video 2000 Kassetten und Jahre später noch einen Korb voll mit VHS-Kassetten zum Bringhof gebracht. Die waren allen geschenkt zu teuer.

Digitalisiert habe damals nur einige private Super8 Filme von Kind und Hausbau und das war eine Sau Arbeit, als ich dann mit VHS anfing, gab`s Ärger mit meiner Frau...

Gruß

h1

bei Antwort benachrichtigen
Cruser hatterchen1

„Ich habe einen Wäschekorb voll mit Video 2000 Kassetten und Jahre später noch einen Korb voll mit VHS-Kassetten zum ...“

Optionen
als ich dann mit VHS anfing

ja, der Aufwand rechnet sich eigentlich nicht, ich lass mich da überzeugen. Ich werde die schönsten Filme neu kaufen, den Rest weg. Bloß wird es wohl in nicht allzu langer Zeit mit den DVD`s dasselbe werden. Es gibt doch schon Datenträger, die dann mindestens 100 Jahre halten sollen ohne Datenverlust. Nur noch nicht massentauglich. Bin mal gespannt.

Gruß

Cruser

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Cruser

„ja, der Aufwand rechnet sich eigentlich nicht, ich lass mich da überzeugen. Ich werde die schönsten Filme neu kaufen, ...“

Optionen
Es gibt doch schon Datenträger, die dann mindestens 100 Jahre halten sollen ohne Datenverlust. Nur noch nicht massentauglich.

Was meinst Du damit?

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work mawe2

„Was meinst Du damit?“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Cruser calypso at work

„https://www.stupidedia.org/stupi/Steintafel“

Optionen

Sehr lustig. Beispielsweise Quarzglas. Der Bericht darüber ist schon etwas her. Herkömmliche Datenspeicher sollen durch diese Datenträger abgelöst werden. Leider noch nichts wieder davon gehört. Aber da gab es noch andere, aber das habe ich mir alles nicht gemerkt. Ist ja auch noch Zukunftsmusik.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hjb Cruser

„Sehr lustig. Beispielsweise Quarzglas. Der Bericht darüber ist schon etwas her. Herkömmliche Datenspeicher sollen durch ...“

Optionen
Sehr lustig.

Das mit dem Stein ist gar nicht so abwegig. Mike hat dazu mal einen Artikel hier verfasst: https://www.nickles.de/c/n/neue-dvd-rohlinge-aus-stein-fast-unzerstoerbar-9066.html

Das kommt doch der Sache mit den Steintafeln sehr nahe. :-)

bei Antwort benachrichtigen
Cruser hjb

„Das mit dem Stein ist gar nicht so abwegig. Mike hat dazu mal einen Artikel hier verfasst: ...“

Optionen

Gar nicht schlecht. Mal sehen, was uns zukünftig noch so erwartet.

bei Antwort benachrichtigen
hjb Cruser

„Gar nicht schlecht. Mal sehen, was uns zukünftig noch so erwartet.“

Optionen

Kannst ja mal nach M-Disc googeln. Wirst erstaunt sein, was es da alles gibt! :-)

bei Antwort benachrichtigen
Borlander Cruser

„Habe eben mal geschaut. Die Dinger sind ja vielleicht teuer geworden. Naja, kein Wunder, wird ja kaum noch nachgefragt.“

Optionen
Die Dinger sind ja vielleicht teuer geworden.

Neu oder gebraucht?

bei Antwort benachrichtigen
Cruser Borlander

„Neu oder gebraucht?“

Optionen

Das, was die Geräte heute gebraucht kosten, dafür habe ich sie vor einigen Jahren neu im Laden gesehen.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Cruser

„Das, was die Geräte heute gebraucht kosten, dafür habe ich sie vor einigen Jahren neu im Laden gesehen.“

Optionen

Einen "van Goch" bekamst du 1880 auch für ein ButterbrotZwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
Cruser hatterchen1

„Einen van Goch bekamst du 1880 auch für ein Butterbrot“

Optionen

Das ist richtig. Genau so muss man das wohl sehen.

Ich dachte ja nur, es gibt vielleicht eine günstige Möglichkeit, die ich nicht gefunden habe oder die vielleicht schon einenr ausprobiert hat. Hätte ja sein können.

Naja, macht nichts, dann gibt es eben einen neuen Videorecorder.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Cruser

„Das, was die Geräte heute gebraucht kosten, dafür habe ich sie vor einigen Jahren neu im Laden gesehen.“

Optionen

Du scheinst das Gesetz von Angebot und Nachfrage ergibt den Preis nicht zu kennen...

Das ist bei alter und nicht mehr produzierter Hardware immer so, die ist wenig oder fast nix mehr wert oder auch den Neupreis und erheblich mehr, kommt immer auf Angebot und Nachfrage an!

Neue VHS Videorecorder werden definitiv schon seit 2016 nicht mehr produziert!

Für den deutschen Markt AFAIK schon früher nicht mehr...

https://de.wikipedia.org/wiki/Video_Home_System#Geschichte

https://www.crn.de/security/artikel-110919.html

Neue Videorecorder werden von Firmen natürlich für Ihre Überwachungstechnik immer noch nachgefragt, sonst müßen die Ihr System quasi komplett tauschen und das kostet...

bei Antwort benachrichtigen
Cruser Alpha13

„Du scheinst das Gesetz von Angebot und Nachfrage ergibt den Preis nicht zu kennen... Das ist bei alter und nicht mehr ...“

Optionen
Du scheinst das Gesetz von Angebot und Nachfrage ergibt den Preis nicht zu kennen

Wieso, ich habe doch gesagt, die Dinger sind sau teuer geworden. Kaum jemand braucht so etwas noch. Und wer es halt haben will, muss teuer bezahlen. Ist mir schon klar.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen Cruser

„Habe eben mal geschaut. Die Dinger sind ja vielleicht teuer geworden. Naja, kein Wunder, wird ja kaum noch nachgefragt.“

Optionen

Ich hatte seinerzeit einen ohne Tuner. Hat 80 € gekostet.

Schau mal hier:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-videorecorder-dvd/k0

Für 30 € ist es bestimmt schon möglich.

bei Antwort benachrichtigen
Cruser pappnasen

„Ich hatte seinerzeit einen ohne Tuner. Hat 80 € gekostet. Schau mal hier: ...“

Optionen

Danke. Überlege ich mir noch. Aber erst suche ich mal nach einigen der Filme und schaue mal, was die kosten. Denn wie hier richtig gesagt, das ist dann wohl eine andere Qualität, schneller und einfacher. Alle müssen ja wirklich nicht sein.

Danke an alle für Ratschläge und Tipps.

Gruß

Cruser

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 pappnasen

„Dann kaufe Dir einen Videorecorder, der auch DVD kann! Damit kannst Du das dann auf DVD kopieren. Habe ich auch so gemacht.“

Optionen

Ja, ist wenn überhaupt die beste Lösung, muss man auch nicht bei sitzen bleiben. Kann man allerdings auch sicher nicht bearbeiten.

bei Antwort benachrichtigen
schnaffke Cruser

„Videos digitalisieren“

Optionen

Dass das zu aufwendig und zeitfressend ist, wurde hier ja schon hinlänglich diskutiert. Eine Möglichkeit wäre noch, die Videos von einer Firma digitalisieren zu lassen. Macht fast jedes Fotogeschäft. Die Kosten liegen bei uns bei ca. 10 Euro pro Cassette. Ob es dir das wert ist mußt du wissen.

Gruß Schnaffke

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 schnaffke

„Dass das zu aufwendig und zeitfressend ist, wurde hier ja schon hinlänglich diskutiert. Eine Möglichkeit wäre noch, die ...“

Optionen
Eine Möglichkeit wäre noch, die Videos von einer Firma digitalisieren zu lassen. Macht fast jedes Fotogeschäft. Die Kosten liegen bei uns bei ca. 10 Euro pro Cassette.

Machen die das auch mit urheberrechtlich geschütztem Material?

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
schnaffke mawe2

„Machen die das auch mit urheberrechtlich geschütztem Material?“

Optionen

Das weiß ich nicht, aber fragen kostet ja nix....

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 schnaffke

„Das weiß ich nicht, aber fragen kostet ja nix....“

Optionen

Die Firmen, die ich schon mal gefragt habe, lehnen die Digitalisierung von Kauf-Kassetten bzw. von TV-Aufnahmen aus urheberrechtlichen Gründen ab.

Wenn Cruser die Märchenfilme gekauft (also nicht selbst produziert) hat, wird es wahrscheinlich schwierig, einen Dienstleister mit der Digitalisierung zu beauftragen.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel Cruser

„Videos digitalisieren“

Optionen

Hallo Cruser,

schon im Netz nach
Videoüberspielungen, VHS, VHS-C, Hi8, Video 8, Super 8 auf DVD
gesucht?

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10, Office Pro. Plus 2016_32-Bit.
bei Antwort benachrichtigen