Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.332 Themen, 35.707 Beiträge

Bei HDMI Anschluss schlechtes Bild und Schrift miserabel

Conni3 / 21 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, habe uns einen gebrauchten TFT mit eingebautem TV-Tuner zugelegt.
Samsung P2470LHD. Er hat einen HDMI-Anschluss und einen VGA-Anschluss. Da die grafikkarte im PC einen HDMI-Anschluss hat, habe ich die beiden geräte miteinander natürlich per HDMI verbunden. Problem: bei einer Auflösung von 1920x1080 ist das Bild sehr grell, und die Schrift ist eine Katastrophe, unklar, fett und nicht mehr so gut leserlich. Wenn ich die Auflösung auf 1680x1050 einstelle, ist es wieder ok.
Zur Probe haben wir auch noch so einen TFT in 27 Zoll hier zum probieren, da auch dasselbe Problem, nur die Farben sind nicht so schlimm grell wie beim 24 Zoll. Aber die Schrift ist genauso eine Katastrophe bei der hohen Auflösung.
Ich würde es aber gern bei 1920x1080 lassen, ist das Problem irgendwie zu lösen?

Ich versuche mal einen Screenshot zu machen und stelle den link dann hier ein.

bei Antwort benachrichtigen
Conni3

Nachtrag zu: „Bei HDMI Anschluss schlechtes Bild und Schrift miserabel“

Optionen
http://250kb.de/mNGTnlu

http://250kb.de/ZIyjkfR

Hier zwei Links. Die Schrift ist anders als sonst, und die Farben sind zu grell.

bei Antwort benachrichtigen
Qurator Conni3

„http://250kb.de/mNGTnluhttp://250kb.de/ZIyjkfR Hier zwei...“

Optionen

Hallo,

Welche Auflösung kann deine Grafikkarte ohne zu interpolieren? Also nativ. Evt. mal per VGA anschließen und schauen ob das Bild dann besser ist.

Gruß

Der Mensch ist immer noch der Beste Computer. John F. Kennedy / Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
InvisibleBot Conni3

„http://250kb.de/mNGTnluhttp://250kb.de/ZIyjkfR Hier zwei...“

Optionen

Bei mir sehen die Farben und die Schrift in Deinen Screenshots eigentlich recht normal aus.

Und das wiederum bedeutet, dass Dein LCD (bzw. Fernseher) Dir was anderes zeigt als die Grafikkarte liefert. Schau mal im Menü des Monitors ob er irgendwelche Bildoptimierungseffekte hat - die musst Du im Zweifelsfall ausschalten, weil die i.d.R. nur bei Videowiedergabe funktionieren.

- Beat the machine that works in your head! -
bei Antwort benachrichtigen
Conni3 InvisibleBot

„Bei mir sehen die Farben und die Schrift in Deinen...“

Optionen

Da hast Du recht,. Ich habe mir gerade die beiden Links angesehen. Das sieht alles normal aus, komisch. Nur auf dem Bildschirm selber sieht es nicht so aus.  Mit den Bildoptimierungseffekten weiß ich nicht, was Du meinst.

bei Antwort benachrichtigen
Conni3

Nachtrag zu: „Da hast Du recht,. Ich habe mir gerade die beiden Links...“

Optionen

Also nach den zwei Links könnt Ihr nicht gehn, die zeigen was anderes an. Ich hätte mir die Screenshots vorher anschauen sollen, dann wär mir das auich aufgefallen, dass bei denen alles ok ist.
Oder ist es dort nur ok, weil das Bild viel viel kleiner ist??
Ich habe gerade umgestöpselt auf VGA, da ist alles ok bei der Auflösung von 1920x1080.
Ich hätte halt lieber gern den HDMI-Anschluss genommen.
Grafikkarte ist eine Sapphire Radeon 5570HD.
Der Hersteller vom Monitir, Samsung , meinte, das hätte nichts mit dem Monitor, sondern entweder mit der Grafikkarte oder dem PC zu tun.


bei Antwort benachrichtigen
Qurator Conni3

„Also nach den zwei Links könnt Ihr nicht gehn, die zeigen...“

Optionen

Also wenn du auf 2 Monitoren über HDMI probleme hast und per VGA-Anschluß alles einwandfrei ist. Dann geh mal davon aus das der HDMI-Anschluss defekt ist.

Der Mensch ist immer noch der Beste Computer. John F. Kennedy / Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
InvisibleBot Conni3

„Da hast Du recht,. Ich habe mir gerade die beiden Links...“

Optionen
Mit den Bildoptimierungseffekten weiß ich nicht, was Du meinst.

Schau ins Handbuch:
http://www.produktinfo.conrad.com/datenblaetter/325000-349999/346452-an-01-de-SAMSUNG_SYNCMASTER_P2470LHD_LCD_TV.pdf
Kapitel 3-5, bei Dir heißt diese Funktion "MagicBright".
- Beat the machine that works in your head! -
bei Antwort benachrichtigen
QinShu InvisibleBot

„Schau ins...“

Optionen

Versuch mal folgendes:

1. man muss beim HDMI-Anschluss den Namen "DVI-PC" auswählen.
2. am Computer die Auflösung von 1920x1080p mit 60Hz einstellen.
3. im Grafikkartentreiber die Funktion "underscan" einstellen

bei Antwort benachrichtigen
Conni3 QinShu

„Versuch mal folgendes: 1. man muss beim HDMI-Anschluss den...“

Optionen

Danke, ich weiß, das habe ich in einer Bewertung bei amazon gelesen. Doch bei dem TFT  kann ich nicht DVI-PC auswählen, sondern nur PC oder HDMI.. Und wie ich die Funktion "underscan" einstellen kann und wo ich diese finde, weiß ich auch nicht. Habe gesucht, aber nichts gefunden.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Conni3

„Danke, ich weiß, das habe ich in einer Bewertung bei amazon...“

Optionen

Hallo

InvisibleBot hat Dir eigentlich schon den richtigen Wink gegeben.

Im Menü mußt Du bei Bild(PC) auf PC-Bildschirm ggf. das Format auf 16:9 einstellen und das MagicBright auf Internet oder Text einrichten.

Du kannst auch bei den Einstellungen im Grafiktreiber das BIld auf 1920x1080x60Hz stellen oder auf 1920x1080x60Hz Progressiv (siehe das verlinkte Handbuch S.60/61).

Da Deine Graka auch einen DVI-Ausgang hat, kannst Du auch mittels DVI-Adapter auf HDMI den TFT anschließen, dürfte aber an der Grundproblematik eigentlich nichts ändern.

Was mich auch noch etwas stört, ist das Problem mit dem Catalyst, dazu versuche es einmal mit einer Deinstallation des CCC und der Installation über die automatische Treibererkennung:

http://support.amd.com/de/gpudownload/windows/Pages/auto_detect.aspx

Vorher solltest Du alle Windows-Updates inklusive des NET.-Frameworks drinhaben und den Chipsatztreiber hast Du sicher schon drauf.

fakiauso

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fakiauso

„Hallo InvisibleBot hat Dir eigentlich schon den richtigen...“

Optionen

Der Catalyst läuft bei Ihr definitiv nicht richtig und das ist eigentlich unübersehbar!

bei Antwort benachrichtigen
Conni3 fakiauso

„Hallo InvisibleBot hat Dir eigentlich schon den richtigen...“

Optionen

DANKE. Wenns mir besser geht, werde ich das mal ausprobieren. Der TFT hat leider keinen DVI-Anschluss, nur zwei HDMI und 1 VGA.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Conni3

„DANKE. Wenns mir besser geht, werde ich das mal ausprobieren....“

Optionen

Kucke mal;-)

Ich meinte so etwas, womit Du den DVI Deiner Graka direkt mit dem HDMI des Monitors verbinden kannst:

http://www.reichelt.de/A-V-Kabel-HDMI-mini-micro-HDMI-/AK-HDMI-DVI-10/3/index.html?;ACTION=3;LA=446;ARTICLE=69666;GROUPID=3615;artnr=AK+HDMI-DVI+10;SID=10UGMM-38AAAIAAGtNRkU12bb4920c48ec333f10cc585e6795886

Hast Du einmal versucht, im Grafiktreiber die korrekte frequenz für Deinen Monitor (60Hz) einzustellen?
Wenn das mit dem Catalyst trotz Chipsatz usw. nicht hinhaut, dann installiere nur den reinen Treiber, es geht auch ohne das CCC, dann mußt Du eben althergebracht per Rechtsklick auf den Desktop Deine Grafikeinstellungen ändern.

fakiauso

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Conni3 fakiauso

„Kucke mal;-) Ich meinte so etwas, womit Du den DVI Deiner...“

Optionen

Danke für den Link. Wusste nicht dass es solche Kabel gibt.
Im Grafikkartentreiber  die korrekte Frequenz für den Monitor einstellen ...wo finde ich denn das im Grafikkartentreiber?

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Conni3

„Danke für den Link. Wusste nicht dass es solche Kabel gibt....“

Optionen
Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
schnaffke Conni3

„DANKE. Wenns mir besser geht, werde ich das mal ausprobieren....“

Optionen

Hallo Conni, funktioniert denn bei dir das ATI Control Center? Ich hab nämlich seit heute auch einen LED TV mit HDMI an meinem PC (auch HDMI) und das Bild war einfach nur gruselig schlecht, der Desktop zu klein auf dem Bildschirm, also mit Rand drum rum. Im ATI Control-Center hab ich dann folgende Einstellung verändert:


Der Schieber war vorher standardmäßig in Mittelstellung, was zu diesem grottenschlechten Bild führte.
Overscan auf 0 gestellt, dann war die Anzeige formatfüllend und die Schrift glasklar.
Gruß Schnaffke
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Conni3

„Danke, ich weiß, das habe ich in einer Bewertung bei amazon...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Conni3

„http://250kb.de/mNGTnluhttp://250kb.de/ZIyjkfR Hier zwei...“

Optionen

Das der Grafiktreiber da nicht richtig installiert ist bzw läuft sollte selbst dir aufgefallen sein...

Bei den beiden anderen MD 8800 hast du das Prob nicht und ist das ne gebrauchte HD 5570???

http://downloadcenter.intel.com/Detail_Desc.aspx?agr=Y&ProdId=3136&DwnldID=20775&keyword=%22inf%22&lang=deu

installieren, alles von AMD (Ati) in Systemsteuerung => Software deinstallieren und neustarten.

Dann dieses AMD Catalyst Komplettpaket 12.8 für Win XP (32 Bit) installieren:

http://www.computerbase.de/downloads/treiber/grafik/amd-catalyst-komplettpaket/

bei Antwort benachrichtigen
Conni3 Alpha13

„Das der Grafiktreiber da nicht richtig installiert ist bzw...“

Optionen

danke, alpha13. Folgendes: den Intel chipsatz (das Update habe ich doch erst bei allen dreien PCs installiert vor kurzem - soll ich das nochmal machen? 
Ja , es sind gebrauchte Karten. Ist aber nicht nur bei einem PC so, sondern auch beim anderen. Ich habe den TFT an beide PCs angeschlossen und den  HDMI-Anschluss  ausprobiert. Bei einem PC ist die 5570-Karte mit DDR3 drin, und beim anderen die mit DDR2 .

bei Antwort benachrichtigen
Conni3

Nachtrag zu: „danke, alpha13. Folgendes: den Intel chipsatz (das Update...“

Optionen

Das Problem ist also bei zwei PCs (das sind die beiden PCs der Kinder) dasselbe, wenn ich den Monitor dort mit dem HDMI-Kabel angeschlossen habe. Bei meinem PC habe ich noch gar nichts experimentiert. Dort ist noch die alte Graka 6700XL drin. An meinen PC kommt kein großer Monitor und kein TV-Anschluss-  da bleibt alles so wie es ist.Daher habe ich an dem PC nichts ´getestet.
Bzw. es war bei beiden PCs mit beiden Monitoren so, also sowohl mit dem P2470LHD als auch mit dem P2770HD-Monitor. Den 2770 habe ich mittlerweile nicht mehr zum Probieren hier.

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror Conni3

„Bei HDMI Anschluss schlechtes Bild und Schrift miserabel“

Optionen

Das Problerm ist Du musst genau die Einstellung vornehmen die der Hersteller vorgibt, und dann muss des die Graphikkarte liefern können.
60Hz als Bildwiederholrate sollten geläufig sein.

bei Antwort benachrichtigen