Archiv Server-Windows 15.877 Themen, 54.317 Beiträge

QUAKE 3 - gehts mit WindowsNT ???

Ande / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Wenn ja wie nutze ich meine zwei CPUs (Dualboard), geht das automatisch? Ausserdem bekomm ich es nicht hin, der Voodoo2 unter NT mehr als 60Hz zu entlocken. Woran liegts??
Ande (Ande)

Antwort:
Jau, es läuft - und wie. Ein kleines Deathmatch in der Mittagspause ist doch immer wieder entspannend (jajaja - ich weiß: muß der Typ pervers sein.....)
NT ist von Hause aus multitaskingfahig. D.h. selbst wenn die eingesetzten Programme es nicht sind, versucht NT die Last auf die Processoren zu verteilen.
((Anonym))

Antwort:
Ja und wie nun? Ist doch kein Konsolen-Befehl in Q3A für den Multi-CPU-Support nötig??? Habs irgendwo gelesen das es einen gibt!?
Und wie krieg ich die Voodoo2 zu mehr als 60Hz (werden im 3dfx-Kontrollfeld gar nicht erst angeboten)?
Hilfe...
Ande
(Ande)

Antwort:
NT verteilt die Last automatisch. Der eine Processor kümmert sich um das OS und eventuell das Netzwerk, der andere um Quake. Da ein gewisser Verwaltungsaufwand anfällt, ist die Leistungssteigerung nicht so toll, wie eigendlich zu erwarten wäre.
Wir setzen Elsa Erazors ein, deshalb kann ich dir bei der Karte nicht weiterhelfen. Schon mal nach neuen NT Treibern Ausschau gehalten? Falls die Processoren schnell genug sind, versuchs doch mal mit Software Rendering - hab ich mal auf nem Athlon 650 gtestet, hat nur ganz selten mal geruckt.
((Anonym))

Antwort:
Mist Auch! NT verteilt automatisch, Q3 aber cniht!
Der befehl leutet:
\r_smp 1
und dann dierekt:
\vid_restart
dann ist der Dualbetrieb ok!
(Cholera (Anonym))

(Anonym) Ande

„QUAKE 3 - gehts mit WindowsNT ???“

Optionen

Jau, es läuft - und wie. Ein kleines Deathmatch in der Mittagspause ist doch immer wieder entspannend (jajaja - ich weiß: muß der Typ pervers sein.....)
NT ist von Hause aus multitaskingfahig. D.h. selbst wenn die eingesetzten Programme es nicht sind, versucht NT die Last auf die Processoren zu verteilen.
((Anonym))

Ande (Anonym)

„QUAKE 3 - gehts mit WindowsNT ???“

Optionen

Ja und wie nun? Ist doch kein Konsolen-Befehl in Q3A für den Multi-CPU-Support nötig??? Habs irgendwo gelesen das es einen gibt!?
Und wie krieg ich die Voodoo2 zu mehr als 60Hz (werden im 3dfx-Kontrollfeld gar nicht erst angeboten)?
Hilfe...
Ande
(Ande)

(Anonym) Ande

„QUAKE 3 - gehts mit WindowsNT ???“

Optionen

NT verteilt die Last automatisch. Der eine Processor kümmert sich um das OS und eventuell das Netzwerk, der andere um Quake. Da ein gewisser Verwaltungsaufwand anfällt, ist die Leistungssteigerung nicht so toll, wie eigendlich zu erwarten wäre.
Wir setzen Elsa Erazors ein, deshalb kann ich dir bei der Karte nicht weiterhelfen. Schon mal nach neuen NT Treibern Ausschau gehalten? Falls die Processoren schnell genug sind, versuchs doch mal mit Software Rendering - hab ich mal auf nem Athlon 650 gtestet, hat nur ganz selten mal geruckt.
((Anonym))

Cholera (Anonym) Ande

„QUAKE 3 - gehts mit WindowsNT ???“

Optionen

Mist Auch! NT verteilt automatisch, Q3 aber cniht!
Der befehl leutet:
\r_smp 1
und dann dierekt:
\vid_restart
dann ist der Dualbetrieb ok!
(Cholera (Anonym))