Server für LAN und Internet 363 Themen, 10.686 Beiträge

NAS - Festplatten verschiedener Hersteller im RAID 1

Mischa D. / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich nutze das Synology NAS DS212+ und möchte 2 Festplatten einbauen um diese im RAID 1-Verbund (Spieglung) zu nutzen. Eigentlich dachte ich an 2 HDD vom Typ WD RED 3TB.
Nun wurde mir von einem Händler empfohlen, daß es sinnvoll wäre, bei der Verwendung von RAID1, 2 unterschiedliche Festplatten zu verwenden (also gleiche Kapapzität, aber unterschiedliche Hersteller). So wäre die Wahrscheinlichkeit bei einem HD-Ausfall geringer, daß die zweite Platte kurz darauf auch noch ihren Geist aufgibt (falls man eine "Montags-Serie" erwischt hat). Ein Verbund 2 identischer Platten macht nur bei RAID-Level zur Performance-Steigerung Sinn.

Was meint Ihr?

Gruß Mischa

bei Antwort benachrichtigen
chef2000 Mischa D.

„NAS - Festplatten verschiedener Hersteller im RAID 1“

Optionen

Moin,

der Händler hat Recht! Und war kein Teppichverkäufer zuvor.
Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.


Mfg

Chef2000

bei Antwort benachrichtigen
Conqueror Mischa D.

„NAS - Festplatten verschiedener Hersteller im RAID 1“

Optionen

Das würde ich in den Bereich von Mysterien einreihen, ich verwende immer für Raid Systeme identische Festplatten, Dass 2 Festplatten zur gleichen Zeit ausfielen, hatte ich noch nie............

bei Antwort benachrichtigen
Mischa D. Conqueror

„Das würde ich in den Bereich von Mysterien einreihen, ich...“

Optionen

Danke für die Antworten. Zumindest ist das Betreiben 2er nicht identischer HDDs nicht abwegig.
Das wollte ich nur geklärt haben.

Schönen Tag

bei Antwort benachrichtigen