Archiv SCSI 2.798 Themen, 12.895 Beiträge

AHA-1542B host adapter Bios

walter / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe einen AHA-1542B host adapter (ISA, Adaptec)
und möchte das Bios ändern, damit die Karte
auch HDDs größer als 1 GB erkennt.
Wie komme ich an ein neues E-Prom, wer kann
mir helfen.
brennen lassen lohnt sich , denke ich nicht.

Danke Walter

Bombenleger walter

„AHA-1542B host adapter Bios“

Optionen

Hallo

Kommt man nach dem Mainboard-Bios-Boot mit Strg a in das
Adaptec-Bios (?), dann sollte es unter Configuration -> Advanced
einige Boot-Moeglichkeiten geben unter der unter anderem
> 1 GB enabled werden kann. Auch sollte dann die Moeglichkeit
bestehen fuer die Platten-ID's ein SEND START COMMAND auf
YES zu setzen. Ich kenne den Controller zwar nicht allerdings
kann er mit Platten bis zu 8 GB arbeiten.
Ansonsten sollte es auf der Treiberdiskette ein Config-Tool
geben mit dem sowas einstellen kann, wenn nicht sogar
gejumpert werden muss, da es ja eine ISA-Karte ist.
Viel Erfolg

Handicap Bombenleger

„Hallo Kommt man nach dem Mainboard-Bios-Boot mit Strg a in das Adaptec-Bios ? ,...“

Optionen

Bombenleger..da hast Dich aber vertan :-)

Das Teil ist so alt, da muß man mit Debug das Bios und seine Funktionen aufrufen. Alles was man fürs ScSi einstellen kann wird per Jumper gemacht.

Im Orginalzustand liegt die Größenbeschränkung bei 1 Gb, deshalb waren Diskmanager damals gefragt..Ich weiß aber das Ataptec mal eine Biosumstellung hatte um die 1 Gb Grenze aufzuheben.

Das sollte man aber auf der Homepage finden.

Ich hab übrigends noch einen in der batselkiste und mir gerade mal das Handbuch gezogen, wegen der guten alten Zeiten :-)

MFG

Seti Gruß

Sönke

Bombenleger Handicap

„Bombenleger..da hast Dich aber vertan :- Das Teil ist so alt, da muß man mit...“

Optionen

Hi,

tut mir leid, aber so ein Teil hatte ich bisher nicht. Habe
auch nur per Online-Handbuch nachgesehen was das Ding kann.
Da war auch die Rede von SCSISelect und das ist das Bios-Setup
das man direkt aufrufen und anpassen kann. Auch das Platten
bis 8 GB unterstuetzt werden stand da drin, ohne Bios-Version.
Das mit der Jumperei stimmt allerdings und ist schon umstaendlich.
Trotzdem danke fuer die Auskunft, halte mich am besten zurueck

Alles fuer das Seti-Team und schoenes Wochenende

Handicap Bombenleger

„Hi, tut mir leid, aber so ein Teil hatte ich bisher nicht. Habe auch nur per...“

Optionen

Hi Bombenleger,

vielleicht ist mein Teil schon so alt, das der garnicht mehr online erwähnt wird. Das kann auch sein.
War mein erster Controller in den 80 zigern :-)

Was ich nun nicht sicher weiß wie die Entwicklung damals war. Vielleicht gibt es ja zwischenschritte.

Also wäre zuerst mal zu klären wie alt der Kontroller wirklich ist.

SetiGruß

Sönke

dr digit (Anonym) Handicap

„Hi Bombenleger, vielleicht ist mein Teil schon so alt, das der garnicht mehr...“

Optionen

Also ich hatte mal einen so um 1991 rum, ist also wirklich ziemlich
antik, danach gab es den 1542c und den CF,der glaube ich flashbar war.
Abgesehen von der Tatsache, daß er als ISA Busmaster in PCI Systemen meistens noch langsamer als ohnehin schon ist (Neue PCI Teile gibts für 60 DM!)
Musst du von dem Teil booten?
Wenn nicht, zieh das EPROM raus, Windows hat nämlich eigene Treiber
an Board!
(Habe ich selbst mal vor 2Jahren mit einem 1542C probiert-und es lief))
Dem Windowstreiber bzw. ASPIxDOS.Sys (unter DOSE) ist das 8GB Problem
meines wissens nach fremd....

(Anonym) dr digit (Anonym)

„Also ich hatte mal einen so um 1991 rum, ist also wirklich ziemlich antik,...“

Optionen

Der 1542 B kann schon über 1GB.

walter

Nachtrag zu: „AHA-1542B host adapter Bios“

Optionen

Hallo, danke an euch alle, habe mir jetzt aber
einen "neueren" Controller zugelegt (Tekram 390), da keine Zeit und Lust zum Basteln.
vielleicht kann ich den 1542b für meinen Brenner nehmen...
theoretisch müsste der 1542b mit Bios-Update bis 8GB gehen,
laut Adaptec.

viele Grüße Walter

(Anonym) walter

„Hallo, danke an euch alle, habe mir jetzt aber einen neueren Controller zugelegt...“

Optionen

Tja, nur das das Teil noch kein Flash-ROM hat.
Wenn du nicht gerade einen EPROM-Brenner hast, oder jemanden kennst, der das für nen feuchten Händedruck macht, bist du auch nicht viel weiter.

:-(((