Archiv SCSI 2.798 Themen, 12.895 Beiträge

SCSI Harddisk

Röfe (Anonym) / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

habe 2 scsi hd a 18 gb und 4.5 gb
18er ist vier mal unterteilt
4.5 ist eine partition
gibt es eine möglichkeit die kleinere als laufwerk G laufen
zu lassen ?????
besten dank schon jetzt
gruss röfe

DarkForce Röfe (Anonym)

„SCSI Harddisk“

Optionen

Welchen Partitionsbuchstaben hat denn die kleinere Platte ??
Ich schätze mal D: ... dann hast Du diese Platte als primäre
Partition angemeldet.. Lösche alle Partitionen dieser Platte
und erstelle nur eine erweiterte Partition mit logischen Laufwerken,
diese wird dann automatisch hinter die vorhandenen Partitionen
der ersten Festplatte drangehängt...das ergibt dann G: als Laufwerk... .-)))

Herman Munster Röfe (Anonym)

„SCSI Harddisk“

Optionen

Das hängt auch vom OS ab: bei NT4 und W2K (mit einer Ausnahme) gar keine Problem. Mit WinDisk bzw. dessen
MMC-Entsprechnung bei W2K kann man jeden Laufwerk den Wunschbuchstaben zuweisen, auch dem Lw, auf dem NT4
selber ist (DAS kann W2k nicht). Bei W9X muß man tricksen. Ich fürchte, ohne Partitionen-Kahlschlag und/oder
Umwidmen der HDs ist dort nichts zu machen.

Röfe (Anonym)

Nachtrag zu: „SCSI Harddisk“

Optionen

wollte mich noch bedanken für die hilfe
alles gemacht und es funktioniert
super gruss röfe