Archiv SCSI 2.798 Themen, 12.895 Beiträge

SCSI CD-Rom,kein zugriff beim Booten

Grobi (Anonym) / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Da ich meinen Rechner auf SCSI umgerüstet habe und mein IDE cd-Laufwerk defekt ist
würde ich gerne wissen wie man in einem sollchen Fall den Rechner vom
Scsi cd-rom aufsetzt . Ich habe es schon mit der win 98 Boot-diskette ausprobiert geht aber nicht .
Ich habe einen Adaptec 2930U und ein Plextor PX40TSi cd Laufwerk.
Kann mir da jemand behilflich sein ?

Bombenleger Grobi (Anonym)

„SCSI CD-Rom,kein zugriff beim Booten“

Optionen

Hallo

Adaptec liefert normalerweise DOS-Treiber mit (aic????.sys, aspicd.sys). Zumindest der erste muss auch auf
die Boot-Diskette und ggf. in der config.sys der Boot-Diskette direkt hinter die schon vorhandenen aic????.sys
eingefuegt werden. Die Boot-Diskette ist naemlich so ausgelegt, das sie verschiedene IDE- und SCSI-
CD-Rom's unterstuetzen kann, aber nur wenn der entsprechende Treiber zur Erkennung installiert ist.
ciao

(Anonym) Grobi (Anonym)

„SCSI CD-Rom,kein zugriff beim Booten“

Optionen

Hallo!

Suche im Internet nach einer fertigen Treiber-Diskette (z.b. bootdisk.com).Dann geht es besser. Als Tip: kopiere das gesamte win98 Verzeichnis deiner CD in ein install Verzeichnis deiner Festplatte. Installiere dann daraus, und du brauchst später keine Bootdisk mehr zum neuinstallieren (ich habe auch scsi und bei mir klappte das ganz gut)

Fragmaster Grobi (Anonym)

„SCSI CD-Rom,kein zugriff beim Booten“

Optionen

Na, da muß ich meinen Senf auch noch kurz dazu geben ;-). Du mußt in der config.sys und der autoexec.bat neben der mscdex.exe sowohl den DOS-Aspi-Treiber als auch den CD-ROM-Treiber korrekt einbinden - das sollte eigentlich im Handbuch zu Deinem Hostadapter drinstehen. Bei mir (z.Zt. Adaptec 2904CD) sieht das so aus:

autoexec.bat:
ECHO OFF
set temp=c:\
set tmp=c:\
prompt $p$g
keyb gr,,A:\keyboard.sys
LH A:\Mscdex.exe /D:Plextor

config.sys:
device=himem.sys /testmem:off
dos=high,umb
files=10
buffers=10
stacks=9,256
lastdrive=z
devicehigh=aspi8dos.sys
devicehigh=aspicd.sys /D:Plextor

Damit sollte Dein Wunsch in Erfüllung gehen. Beachte jedoch, daß die DOS-Treiber für den 2930 eventuell andere sind. Zur Not hilft ein Blick auf die Adaptec-Homepage.

CU, F.