Archiv SCSI 2.798 Themen, 12.895 Beiträge

### Hilfe zu HVD und SCSI HDD ###

(Anonym) / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Also erstmal würde es sich lohnen eine Seagate ST 15150 DC HVD-SCA mit 4.1 Gb (formated) mit einem 80 SCA Adapter auf 68 WIDE zu kaufen?
Und was für Probs kann es mit diesem HVD geben???? Ich habe nen Tekram UW controller... ((Anonym))

Antwort:
Die HDV-Platte läuft einfach nicjht auf einem UW-Controller, da hilft auch der Adapter SCA-normales SCSI nichts. Du brauchst einen Adapter HDV-SE (UW)oder HDV-LVD, und die sind mW sehr teuer. Bei www.extend.de
solltest du Näheres erfahren.
lg
C
(Carnap)

Antwort:
Hi, Anonymus !
Ich nehme an, ich weiß was Du vorhast : Zur Zeit verkauft ein Laden auf sonntäglichen Computermärkten
die Seagate 15150 DC !!! zum Spottpreis von 100DM plus Controller für 90 DM .
Ich habe zugeschlagen, einen Controller, plus zwei Platten gekauft, und das System funzt noch immer!
Das System : P2L97-S mit IBM 9,1 U2W usw. ....
Du darfst natürlich keine U2W-Geschwindigkeit erwarten, doch allemal Ultra und als Speicher-Silos billig genug.
Das Problem ist: HVD-Laufwerke (High-Voltage-Differential) können nicht an LVD-Controllern (Low-Voltage-d......)
betrieben werden und umgekehrt !
Doch der zweite Mylex-Controller (Buslogic-Chips) macht keine Probleme im System, muß nur den Platz dazu haben !
Auf jeden Fall hole ich mir noch weitere 13 Platten !!!
Viel Spaß, der ALPIman !
((Anonym))

Carnap (Anonym)

„### Hilfe zu HVD und SCSI HDD ###“

Optionen

Die HDV-Platte läuft einfach nicjht auf einem UW-Controller, da hilft auch der Adapter SCA-normales SCSI nichts. Du brauchst einen Adapter HDV-SE (UW)oder HDV-LVD, und die sind mW sehr teuer. Bei www.extend.de
solltest du Näheres erfahren.
lg
C
(Carnap)

(Anonym)

Nachtrag zu: „### Hilfe zu HVD und SCSI HDD ###“

Optionen

Hi, Anonymus !
Ich nehme an, ich weiß was Du vorhast : Zur Zeit verkauft ein Laden auf sonntäglichen Computermärkten
die Seagate 15150 DC !!! zum Spottpreis von 100DM plus Controller für 90 DM .
Ich habe zugeschlagen, einen Controller, plus zwei Platten gekauft, und das System funzt noch immer!
Das System : P2L97-S mit IBM 9,1 U2W usw. ....
Du darfst natürlich keine U2W-Geschwindigkeit erwarten, doch allemal Ultra und als Speicher-Silos billig genug.
Das Problem ist: HVD-Laufwerke (High-Voltage-Differential) können nicht an LVD-Controllern (Low-Voltage-d......)
betrieben werden und umgekehrt !
Doch der zweite Mylex-Controller (Buslogic-Chips) macht keine Probleme im System, muß nur den Platz dazu haben !
Auf jeden Fall hole ich mir noch weitere 13 Platten !!!
Viel Spaß, der ALPIman !
((Anonym))