Archiv SCSI 2.798 Themen, 12.895 Beiträge

DC 2976UW Probleme (längere Geschichte)

Joey / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi habe zwei DC2976 UW Controller an zwei Rechnern
Der erste:
AsusP5A,Intern Tosiba 40x und IBM DNESUW am 50 pol.Kabel, extern Brenner Waitec624 am Adapterkabel Scsi3 auf scsi2
Der zweite:
Msi 5184, intern teac32x und plextor12x am 50 pol. Kabel, extern Brenner Waitec624 am Adapterkabel Scsi3 auf scsi2
beide win98
Problem: Controller fährt nicht weiter bei "searching scsi devices". Witz dabei: Bei Rechner 2 findet er alle Geräte, schreibt aber die Gerätebezeichnung falsch (teeecccc32333 usw.). Geräte laufen im system auch nicht. Habe die Controller auch schon gegenseitig ausgewechselt. Selbes Phänomen. Terminierung stimmt alles. ID´s sind auch alle richtig vergeben. Geräte laufen unter einem Asus Sc200 alle einwandfrei.
Wenn ich den Brenner mit einem Scanner betreibe welcher ein anderes Adapterkabel nutzt, läufts auch nur unter Rechner 1.
Wenn jemand nen Tip hat nur zu, bin fix und fertig, weil ich schon alles mir erdenklich ausprobiert habe und nix hilft.
(Joey)

Antwort:
Hallo,
ich habe da eine Idee :
Zu Rechner 1 :
Es kann sein, das die Terminierung verkehrt ist. Du mußt schauen wie Du terminieren mußt. Das heißt der externe Bus und der interne Buß liegen jeweils auf einer Seite des Controllers. Das heißt der Kontroller befindet sich in der Mitte. Dafür muß im Handbuch des Controllers eine beschreibung sein, wie das Terminiert werden muß, da ja nur das letzte Gerät am Buß termniniert werden muß. Wenn jetzt zum Beispiel der Externe der Anfang ist und es dann über den SCSI-Controller auf den internen Bus geht muß man theoretisch nur das letzte interne Gerät terminieren. Das hängt aber wie gesagt vom Controller ab.
Zu Rechner 2:
Kontrolliere bitte nach ob Du das Parity vom SCSI-Bus aktiviert hast oder nicht. Ich würde es deaktivieren. Dann fällt mir noch ein, das es eine Option geben muß, wie der Controller termniniert, das steht aber auch im Handbuch. Das heißt erstens ob er Spannung für die Terminierung liefert, oder dies von den Geräten ausgeht und ob intern und extern Geräte angeschlossen sind.
(Michael H.)

Michael H. Joey

„DC 2976UW Probleme (längere Geschichte)“

Optionen

Hallo,
ich habe da eine Idee :
Zu Rechner 1 :
Es kann sein, das die Terminierung verkehrt ist. Du mußt schauen wie Du terminieren mußt. Das heißt der externe Bus und der interne Buß liegen jeweils auf einer Seite des Controllers. Das heißt der Kontroller befindet sich in der Mitte. Dafür muß im Handbuch des Controllers eine beschreibung sein, wie das Terminiert werden muß, da ja nur das letzte Gerät am Buß termniniert werden muß. Wenn jetzt zum Beispiel der Externe der Anfang ist und es dann über den SCSI-Controller auf den internen Bus geht muß man theoretisch nur das letzte interne Gerät terminieren. Das hängt aber wie gesagt vom Controller ab.
Zu Rechner 2:
Kontrolliere bitte nach ob Du das Parity vom SCSI-Bus aktiviert hast oder nicht. Ich würde es deaktivieren. Dann fällt mir noch ein, das es eine Option geben muß, wie der Controller termniniert, das steht aber auch im Handbuch. Das heißt erstens ob er Spannung für die Terminierung liefert, oder dies von den Geräten ausgeht und ob intern und extern Geräte angeschlossen sind.
(Michael H.)