Archiv SCSI 2.798 Themen, 12.895 Beiträge

Bootproblem scsi/fastrac66/asusa7v

Frank (Anonym) / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo
Habe mir ein neues Board gekauft ein Asus A7V und benutze einen Promise Raidcontroler/66
mit zwei WDPlatten 30GB, einen Dawicontrol 2967uw mit einem Plextor 40X und einem Teac CDR55s
das System bootet nur hoch wenn ich den dawicontrol entferne. ????
mit dem alten Board Asus P2b gab es keinerlei Probleme, kann mir da jemand weiterhelfen..

Gruß Frank

Fragmaster Frank (Anonym)

„Bootproblem scsi/fastrac66/asusa7v“

Optionen

Hallo Frank,
dieses Problem läßt sich lösen :-)).
Beide Controller werden vom Mainboard-BIOS und vom Betriebssystem wie SCSI-Hostadapter behandelt, daher mußt Du beim Promise ja auch z.B. die Bootreihenfolge SCSI-A:-C: einstellen. Der PC versucht aber offensichtlich, vom Dawicontrol zu booten, was natürlich nicht funktionieren kann. Wenn Du die PCI-Steckplätze der beiden Controller vertauschst, sollte sich das Ganze schon erledigt haben, weil sich damit auch die Inerrupts vertauscht haben (leider weiß ich nicht mehr genau, ob bei zwei SCSI-Controllern vom niedrigeren oder vom höheren Interrupt gebootet wird - das steht aber auf jeden Fall im Promise-Handbuch drin!). Alternativ vertauscht Du nicht die Steckplätze, sondern via Mainborad-BIOS die Interruptzuweisung der PCI-Steckplätze.
Poste mal, wie es weiterging, würde mich interessieren.
CU, Fragmaster

Fragmaster

Nachtrag zu: „Hallo Frank,dieses Problem läßt sich lösen :- .Beide Controller werden vom...“

Optionen

CORRECTION (sorry, erst denken/nachsehen, dann posten...ich gelobe Besserung) - also, bevor Du Deine System-Konfig. verhunzt:

Du brauchst nicht an den IRQ's zu spielen. Allein die Priorität der PCI-Steckplätze (die ist unabhängig von den IRQ's!!!!!) spielt eine Rolle. Zuerst wird beim Booten PCI-Steckplatz 1 abgefragt, danach 2, dann 3 usw.. Also vertausche einfach die Karten in den Steckplätzen und die Sache ist erledigt.

CU, Fragmaster

Frank (Anonym)

Nachtrag zu: „Bootproblem scsi/fastrac66/asusa7v“

Optionen

An Fragmaster
das mit den controlter tauschen, dass der Promise vor dem Dawicontrol im Steckplatz ist hat überhaupt nicht funktioniert, das System hat nicht mehr gebutet
Erst als ich den promise wieder hinter den Dawicontrol steckte hatte es wieder funktioniert jedoch immer mit eine
70 Sekündigen Wartezeit beim Windows Logo / Wartebild. das geht einem schon auf den Nerv.
Hatte vorher ja alle Komponenten in einen Asus p2b ohne Probleme am laufen.

Fragmaster Frank (Anonym)

„An Fragmasterdas mit den controlter tauschen, dass der Promise vor dem...“

Optionen

Hmmm, eigenartig, bei mir funktioniert das mit dem Promise und nem Adaptec problemlos. Was Deine jetzt 70-sekündige Wartezeit angeht - hast Du CD-Bootability enabled? Wenn ja, sucht die Kiste sich nen Wolf in den CD-Laufwerken - also disablen und es sollte schneller gehen.
Da ich leider Dein Board nicht weiter kenne und keinen Quatsch posten möchte, würde ich mal den Support von Asus (viel Spaß...) und von Promise bemühen, ob da irgendwelche Inkompatibilitäten bekannt sind.
Good Luck, F.