Archiv SCSI 2.798 Themen, 12.895 Beiträge

scsi + win 98 + fat 32 ??

Joe / 21 Antworten / Baumansicht Nickles

System Celeron 400/370pin, Asus Mel M, 128 sdram, Tekram Dc390f, ati rage fury 32mb,
ibm dcas 34330 HD.
Ich hatte mit fat32 ein absolut unstabiles sytem, habe nun auf fat16 umgestellt und läuft
stabil
hat jemand ähnliche erfahrungen ??
(joe)

Antwort:
Eigentlich nicht:
Gigabyte BX-2000, Adaptec 2940 U2W,
Intel PII / 400 SECC2
ATi Rage Fury 32 TV, 512 MB P-100,
DDRS 34560W, DDRS 34560D,
DTTA351010, LS120, SCSI Zip100 int,
Terratec WinTV+, SB Live, 3Com Netz,
AVM Fritz ISA Classic,NoName pnp
ISA Soundkarte m. Crystal Chipsatz
WIN 98auf FAT 32
LINUX auf FAT 16
In beiden Fällen keine Probs.
mfG, @ndy
(@ndy)

Antwort:
alle Festp. laufen bei mir auf FAT32
dcas IBM
Dtta351010
ST 15230 Hawk
keine Probs
Der Computer ist ein Schweinetier,
glaub es mir !!!!!!!!!!
gibt da so ein Gesetz
murfiiiis oder so
(Claus D.)

Antwort:
Du hast bei Deiner Aufzählung das Floppylaufwerk, die Maus und das Netzkabel vergessen!
Ach ja, und die Tastatur natürlich, mit der Du hier tagaus, tagein Deinen Senf zu schier allem gibst, was hier geäußert wird. Du bist ein elendiger Schwätzer, der sich wichtig findet und glauben machen will, daß er die tollen connections hat (Insider-Information!) und über alles Bescheid weiß. Was machst Du eigentlich, bei Deiner Posting-Frequenz mußt Du doch den ganzen Tag vor der Kiste sitzen!
(@ttentione!!!)

Antwort:
ich glaube du solltest dir mal den namen ganz durchlesen, oder hast du damit probleme ??
(joe)

Antwort:
als letzte möglichkeit bleibt eigentlich nur das sdram, möglicherweise hängt es da bei mir
(joe)

Antwort:
Freundliche Antwort:
Primär gebe ich jetz mal joe Recht - ich verdiene
meinen Lebensunterhalt am PC -Deine Fachkenntniss
hast Du uns ja gerade bewiesen, da Du vermutlich
zum LS120 noch ein Floppy einbauen würdest.
Allerdings hilft Dein Kommentar auch nicht das
Primärproblem zu lösen, aber wenn Du lediglich
auf Beschimpfungen aus bist . . setze ich mein
mitleidigstes Lächeln auf und wünsche Dir, daß
Dir für Deine Bedürfnisse Deine Hardware ausreicht.
(Sofern es überhaupt Deine ist, und Du nicht den ganzen
Tag in einer Firma im WEB surfst und unsere Antworten
studierst)
mfG, @ndy
(@ndy)

Antwort:
Ach Göttchen, der Tenor meines Beitrags macht doch klar, daß ich nichts zur Lösung des technischen Problems beitragen wollte, das festzustellen, ist doch absolut banal!
Freu Dich einfach, daß ich Dir Gelegenheit gegeben habe, Dich gelassen als vernünftigen und versierten Menschen darzustellen. Wie man mit Postings bei Nickles - nichts anderes tust Du ja am PC, wenn Du nicht gerade das nächste Mainboard, den nächsten Brenner reinschraubst - allerdings seinen Lebensunterhalt verdienen kann, ist mir nicht geläufig. Bezahlt er Dich dafür, daß Du kein Thema mit Deinen Bemerkungen unversehrt läßt?
Den kleinen Fauxpas mit dem LS120 möge man mir verzeihen, so genau habe ich Deine Hardware-Ansammlung dann doch nicht studiert. Was meine Fachkenntisse angeht, sei unbesorgt: ich habe schon mit SCSI gearbeitet, als man in Deutschland noch erklären mußte, wie man das ausspricht.
Einen schönen Tag wünsche ich Dir und immer genug satisfaction, um Stunde um Stunde bei Nickles Deine zumeist irgendwo abgekupferten Erkenntnisse zu verbreiten.
(@ttentione!!!)

Antwort:
Nö, bei Nickles arbeite ich nicht, und da Du heute
geantwortet hast, war ich wohl auf dem Holzweg
von wegen Firmengerät.
Zum Thema abgekupferte Weisheit - Du hast sicher
eine progressivere Methode als lesen und
ausprobieren entwickelt, leider versteckst Du Dich
wie ein Feigling hinter der Anonymität und langsam
beschleicht mich der Verdacht ich hätte ähnlich
arrogante Bemerkungen in verbal unachsamerer
unter anderem Namen lesen können - na ja
Fact ist auf jeden Fall eines: Wo immer ich eine
offene Frage oder in meinen Augeb schlecht
beantwortete Frage sehe, gebe ich meine Infos
weiter, und daraufhin kommt meistens Dank.
Ich mache das hier freiwillig und kostenlos, und
davon profitieren Einige hier, Du scheinst nur
ein kleiner Neider zu sein, die gibts oft, Du solltest
D

@ndy Joe

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

Eigentlich nicht:
Gigabyte BX-2000, Adaptec 2940 U2W,
Intel PII / 400 SECC2
ATi Rage Fury 32 TV, 512 MB P-100,
DDRS 34560W, DDRS 34560D,
DTTA351010, LS120, SCSI Zip100 int,
Terratec WinTV+, SB Live, 3Com Netz,
AVM Fritz ISA Classic,NoName pnp
ISA Soundkarte m. Crystal Chipsatz
WIN 98auf FAT 32
LINUX auf FAT 16
In beiden Fällen keine Probs.
mfG, @ndy
(@ndy)

claus d. @ndy

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

alle Festp. laufen bei mir auf FAT32
dcas IBM
Dtta351010
ST 15230 Hawk
keine Probs
Der Computer ist ein Schweinetier,
glaub es mir !!!!!!!!!!
gibt da so ein Gesetz
murfiiiis oder so
(Claus D.)

Joe claus d.

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

als letzte möglichkeit bleibt eigentlich nur das sdram, möglicherweise hängt es da bei mir
(joe)

Joe

Nachtrag zu: „scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

habe jetzt einen adaptec 2940uw, keine besserung,
dann den 128er sdram gegen 2x64 ausgetauscht - siehe da läuft bis jetzt prima !!!!!
(joe)

@ttentione!!! @ndy

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

Du hast bei Deiner Aufzählung das Floppylaufwerk, die Maus und das Netzkabel vergessen!
Ach ja, und die Tastatur natürlich, mit der Du hier tagaus, tagein Deinen Senf zu schier allem gibst, was hier geäußert wird. Du bist ein elendiger Schwätzer, der sich wichtig findet und glauben machen will, daß er die tollen connections hat (Insider-Information!) und über alles Bescheid weiß. Was machst Du eigentlich, bei Deiner Posting-Frequenz mußt Du doch den ganzen Tag vor der Kiste sitzen!
(@ttentione!!!)

Joe @ttentione!!!

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

ich glaube du solltest dir mal den namen ganz durchlesen, oder hast du damit probleme ??
(joe)

@ndy @ttentione!!!

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

Freundliche Antwort:
Primär gebe ich jetz mal joe Recht - ich verdiene
meinen Lebensunterhalt am PC -Deine Fachkenntniss
hast Du uns ja gerade bewiesen, da Du vermutlich
zum LS120 noch ein Floppy einbauen würdest.
Allerdings hilft Dein Kommentar auch nicht das
Primärproblem zu lösen, aber wenn Du lediglich
auf Beschimpfungen aus bist . . setze ich mein
mitleidigstes Lächeln auf und wünsche Dir, daß
Dir für Deine Bedürfnisse Deine Hardware ausreicht.
(Sofern es überhaupt Deine ist, und Du nicht den ganzen
Tag in einer Firma im WEB surfst und unsere Antworten
studierst)
mfG, @ndy
(@ndy)

@ttentione!!! @ndy

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

Ach Göttchen, der Tenor meines Beitrags macht doch klar, daß ich nichts zur Lösung des technischen Problems beitragen wollte, das festzustellen, ist doch absolut banal!
Freu Dich einfach, daß ich Dir Gelegenheit gegeben habe, Dich gelassen als vernünftigen und versierten Menschen darzustellen. Wie man mit Postings bei Nickles - nichts anderes tust Du ja am PC, wenn Du nicht gerade das nächste Mainboard, den nächsten Brenner reinschraubst - allerdings seinen Lebensunterhalt verdienen kann, ist mir nicht geläufig. Bezahlt er Dich dafür, daß Du kein Thema mit Deinen Bemerkungen unversehrt läßt?
Den kleinen Fauxpas mit dem LS120 möge man mir verzeihen, so genau habe ich Deine Hardware-Ansammlung dann doch nicht studiert. Was meine Fachkenntisse angeht, sei unbesorgt: ich habe schon mit SCSI gearbeitet, als man in Deutschland noch erklären mußte, wie man das ausspricht.
Einen schönen Tag wünsche ich Dir und immer genug satisfaction, um Stunde um Stunde bei Nickles Deine zumeist irgendwo abgekupferten Erkenntnisse zu verbreiten.
(@ttentione!!!)

@ndy @ttentione!!!

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

Nö, bei Nickles arbeite ich nicht, und da Du heute
geantwortet hast, war ich wohl auf dem Holzweg
von wegen Firmengerät.
Zum Thema abgekupferte Weisheit - Du hast sicher
eine progressivere Methode als lesen und
ausprobieren entwickelt, leider versteckst Du Dich
wie ein Feigling hinter der Anonymität und langsam
beschleicht mich der Verdacht ich hätte ähnlich
arrogante Bemerkungen in verbal unachsamerer
unter anderem Namen lesen können - na ja
Fact ist auf jeden Fall eines: Wo immer ich eine
offene Frage oder in meinen Augeb schlecht
beantwortete Frage sehe, gebe ich meine Infos
weiter, und daraufhin kommt meistens Dank.
Ich mache das hier freiwillig und kostenlos, und
davon profitieren Einige hier, Du scheinst nur
ein kleiner Neider zu sein, die gibts oft, Du solltest
Dein Fachwissen, auch wenn es vielleicht langsam
etwas lückenhaft sein dürfte (zw. 80286 und einem PIII
besteht eben ein genauso großer Unterschied wie
zwischen SCSI 1 und RAID oder LVD) lieber heir an
den Mann bringen als Andere unsachlich zu kritisieren.
Allerdings kann ich´s zukünftig auch bleiben lassen, denn
so Typen wie Du und dr haben mich langsam
lange genug genervt.
C U @ndy
(@ndy)

@ttentione!!! @ndy

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

Ach ja, dieser gern gemachte Anonymitätsvorwurf - Dich finde ich unter @ndy garantiert im Telefonbuch, oder? Und 'ne Mailaddi mit pc-helfer@gmx.de als Nachweis für eine gewerbliche Tätigkeit mit PC's, das willst Du mir doch nicht ernsthaft antun?
Ich find das ja okay, wenn Du hier Deine Erkenntnisse beisteuerst, nur solltest Du ein bißchen bescheidener sein und nicht Vermutungen und Gerüchte oder Tips von anderen Leuten als _Deine_ Erfahrungen ausgeben - insbesondere nicht, wenn hier jemand explizit nach echten Erfahrungen fragt. Es gibt etliche Beispiele für solche Antworten von Dir über Nickles verstreut.
Zur Probe Deines Fachwissens: zwischen 80286 und P3 besteht der Unterschied, daß letzterer neuer und leistungsfähiger ist, aber immer noch dasselbe: ein Prozessor. Zwischen SCSI-1 - was es mit dieser Bezeichung nie gegeben hat, die Numerierung hat erst mit SCSI-2 eingesetzt - und RAID dagegen ist ein fundamentaler Unterschied, es sind nämlich zwei verschiedene Sachen: SCSI ist eine Geräteschnittstelle inkl. Signal- und Softwareprotokoll, RAID (Redundant Array of Inexpensive Disks) dagegen ist eine Technik, Massenspeicher in Bezug auf Ausfallsicherheit und Geschwindigkeit zu optimieren. LVD wiederum ist schlicht ein Verfahren, wie elektrische Signale über (Flach-)Kabel geschickt werden.
Was Du als analoge Entwicklung ansiehst wie den Schritt von 286er zum P3, läßt sich gar nicht miteinander vergleichen, da es sich wie die berühmten Äpfel und Birnen verhält. Ich empfehle Dir, das Sofa des Wissens, auf dem Du liegst, mal dringend aufpolstern zu lassen.
Zu guter letzt: zermarter nicht Dein Gehirn, ich habe Dich hier noch nie angemacht und es wird auch das letzte Mal sein.
(@ttentione!!!)

Molly Zero @ttentione!!!

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

Mann bist Du aber klug, und auch noch so arrogant...
Mal 'ne Frage @ttentione!!! (mit drei Ausrufezeichen

@ndy Molly Zero

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

THX !!!
(@ndy)

Carnap @ndy

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

Kinder, tuts nicht streiten, sonst suchen all die Leser hier die Weiten.
Laßt das läppische Gezänk, setzt euch zusammen auf ein Getränk
und nicht immer nur auf Dominanz spekulieren,
sondern viel lieber über Comupter sinnieren.
,-)
Es wird alles wieder gut.
Carnap
(Carnap)

Daniel Carnap

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

Was soll denn so'n Streit, in einem Newforum, meint ihr denn wir anderen finden soetwas toll, wenn wir extra wegen euch die Scrollbar des Browsers nach unten ziehen müssen um zu schauen was außer eurem Müll da denn noch so steht!!!
Macht das doch per E-Mail.(Ist auch persöhnlicher, und wenn gewünscht auch noch mit WAV-Datei als Anhang, damit ihr möglichst viele Wörter in einer Sekunde rausbekommt).
In diesem Sinne gut Schrei!
Daniel ;-X
(Daniel)

@ttentione!!! Daniel

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

Ach Daniel,
Du weißt doch schon nach dem ersten gelesenen Wortwechsel "@ttentione vs. @ndy", daß es nicht um SCSI geht! Warum liest Du dann weiter und beschwerst Dich anschließend auch noch darüber, daß es neben dem Thema liegt? Wenn Du das alles aber trotzdem weiter verfolgst und bis hierhin gekommen bist, hast Du doch Langeweile genug, dies zu tun, dann kreide es mir doch nicht an, daß Du mit diesem bißchen Verbalfehde ganz gut unterhalten worden bist!
Laß den Saubermann also schön auf dem Töpfchen sitzen, und, wo ich grad so schön dabei bin, ein WIR, wie wenn Du als Sprecher einer Gruppe ermächtigt wärst, steht Dir in diesem Forum nicht zu, oder hat Dich hier irgendjemand zum Leitwolf erkoren?
Immerfort nach DEINEN sachkundigen Beiträgen ausschauend (ICH würde dafür sogar scrollen) verbleibt
@ttentione!!!
(@ttentione!!!)

@ttentione!!! Molly Zero

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

Kleiner Schwätzer, wie alle hier mit @ @m @nfang!
Mann, wie leicht kann man Euch provozieren, ihr seid ja kurz vor'm Heulen, ich reich' gleich mal die Taschentücher rüber! Hättet ihr nichts gesagt, wäre ich in's Leere gelaufen, so konnte ich ein bißchen Spaß haben! Dank Euch dafür!
Und, bitteschön, ich sag's nochmal: ich WOLLTE NICHTS zu Joes Problem sagen, sondern zu @andy, ist das immer noch nicht klar geworden?
(@ttentione!!!)

@ndy @ttentione!!!

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

Wie auch -
DU HAST DOCH GAR NICHTS ZU SAGEN
:-)))
(@ndy)

@kne Molly Zero

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

Waruzm seid Ihr alle so doof?????????????
(@kne)

Carnap Joe

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

Von diesem Problem höre ich auch das erste Mal (heißt aber nicht viel 8-( )
Hast du irgendwelche Dos- Programme installiert, die mit FAT 32 nicht mögen?
Oder vielleicht ein Image (das unter FAT 16 erstellt wurde) auf die FAT 32-Partition gespielt?
Ich habe IBM DDRS, Win 95 OSR 2 mit FAT 32, keinerlei Probleme.
Gruß
C
(Carnap)

stefan Joe

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

FAT 32 ist Mist! Ich hab' jetzt mit drei verschiedenen Festplatten (Seagate 2,9 GB SCSI, Western Digital Caviar 2,1 GB IDE und Quantum Bigfoot 12,7 GB IDE) jeweils dasselbe Problem gehabt: Beim Starten von Defrag kam die Warnung, auf der Platte seien Fehler entdeckt worden und ich solle zuerst Scandisk laufen lassen.
Scandisk hat dann jeweils einen Fehler im Bootsektor gefunden, der dazu führte, daß der freie Speicherplatz nicht richtig berechnet wurde.
Meinen Daten zuliebe bin ich nun auch wieder bei FAT 16 gelandet.
Stefan
(Stefan)

petr Joe

„scsi + win 98 + fat 32 ??“

Optionen

C-366 auf A-Open BX6+ DCAS34330 DTTA351010 FURY 32MBTV 2x64SDRAM(VERSCHIEDEN) LIVE_VALUE SCSI-SCANNERKARTE MIRO_PCTV
DCAS LÄUFT NUR WENN EINSTELLUNG DES ADAPTEC AUF 20 MB eingestellt wird (3 Partitionen c:500M FAT 16, d:DTTA 10000MB FAT 32, e: 1700 MB FAT 32, f: 2000 MB FAT 16
(Petr)